Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Verzeichnisnamen (und alle dateien) mit php auslesen

  1. #1
    Meister(in)
    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    288
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Verzeichnisnamen (und alle dateien) mit php auslesen

    Hiho,

    mein Problem ist folgendes:
    Ich bastel gerada an einer txt datei datenbank, da mein wbespace anbieter nur eine sql db zur verfügung stellt

    Ich habe folgende Verzeichnistruktur:

    -categories
    |-Musik
    |-Tiere
    |-Kuddelmuddel
    |-Sonstiges
    usw.

    und möchte nun alle verzeichnisnamen auslesen (und ausgeben).

    MfG Rick
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Win·dows
    Noun.
    A thirty-two bit extension and graphical shell to a sixteen-bit patch to an eight-bit operating system originally coded for a four-bit microprocessor which was written by a two-bit company that can't stand one bit of competition.

  2. #2
    phpfan
    Gast

    Standard

    da mein wbespace anbieter nur eine sql db zur verfügung stellt
    Ja und, das reicht doch auch. Ist doch nur eine Frage der Tabellennamen.

    http://de3.php.net/manual/de/function.glob.php
    http://de3.php.net/manual/de/function.opendir.php
    http://de3.php.net/manual/de/function.readdir.php
    http://de3.php.net/manual/de/function.closedir.php

  3. #3
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    288
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von phpfan
    da mein wbespace anbieter nur eine sql db zur verfügung stellt
    Ja und, das reicht doch auch. Ist doch nur eine Frage der Tabellennamen.
    Aber die Anzahl der Tabellen ist auch wieder begrenzt. Es läuft darauf hinaus, dass mit meinem Forum die ganze SQL DB bereits belegt ist

    Aber es gibt auch Anbieter, die überhaupt kein SQL anbieten.

    Danke schonmal für die Funktionen
    Win·dows
    Noun.
    A thirty-two bit extension and graphical shell to a sixteen-bit patch to an eight-bit operating system originally coded for a four-bit microprocessor which was written by a two-bit company that can't stand one bit of competition.

  4. #4
    phpfan
    Gast

    Standard

    Aber es gibt auch Anbieter, die überhaupt kein SQL anbieten.
    Es gibt auch Anbieter, die mehr Anbieten, und das schon für 3 bis 4 € im Monat.

  5. #5
    Don Luigi
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von phpfan
    Aber es gibt auch Anbieter, die überhaupt kein SQL anbieten.
    Es gibt auch Anbieter, die mehr Anbieten, und das schon für 3 bis 4 € im Monat.
    mann könnte ihm auch einfach sagen wies geht.. sry... xD

    MFG

  6. #6
    König(in) Avatar von d4f
    Registriert seit
    22.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    1.493
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    hast du php5? PHP5 unterstuetzt sqlite (Datenbank auf TextDateien aufgebaut). Fuer PHP4 gibts eine Menge DatenbankNauchbauten, musst also nicht selber anfangen eine zu bauen. Die sind idR auch einfacher als wenn dus machen musst
    Wir sind alle ein BOFH:

  7. #7
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    288
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Also SQLite ist sehr interessant!
    Mich reizt hier auch die Herausforderung selber eine DB zu programmieren.

    Die oben verlinken Manuals der FUnktionen haben mir schon sehr weitergeholfen, war genau das was ich brauchte.

    Danke
    Win·dows
    Noun.
    A thirty-two bit extension and graphical shell to a sixteen-bit patch to an eight-bit operating system originally coded for a four-bit microprocessor which was written by a two-bit company that can't stand one bit of competition.

  8. #8
    König(in) Avatar von d4f
    Registriert seit
    22.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    1.493
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    du bist genau wie ich... warum eine Template Engine nehmen wenn man sleber eine coden kann ^^

    Trotzdem wuerde ich zumindets fuer grosse und/oder wichtige Daten lieber eine Datenbank nehmen, ist ausfallsicherer...
    Wir sind alle ein BOFH:

  9. #9
    König(in)
    Registriert seit
    06.06.2007
    Ort
    Bi
    Beiträge
    1.015
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Seien wir doch mal ehrlich, außer für gamerseiten gibts auch nicht wirklich auslastungsfähige, kostengünstige oder kostenfreie CMS Systeme ... (bis jetzt)
    Sämtlicher Code erhebt keinen Anspruch auf syntaktische Korrektheit geschweige denn Ausführbarkeit und ist für die Implementation außerhalb der Beispiele nicht geeignet.

    Kein Support für kommerzielle Scripts | Kein kostenloser Support via ICQ

  10. #10
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    288
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von d4f
    du bist genau wie ich... warum eine Template Engine nehmen wenn man sleber eine coden kann ^^
    Hrhr, irgendwer hat mal gesagt: "Der Weg ist das Ziel!"
    Imo, ein blöder und viel zu oft zitierter Spruch

    Zitat Zitat von d4f
    Trotzdem wuerde ich zumindets fuer grosse und/oder wichtige Daten lieber eine Datenbank nehmen, ist ausfallsicherer...
    Da stimme ich Dir zu. Dies ist auch ein privates Projekt. Für sensitive Daten würde ich auch immer auf eine SQL Datenbank zurückgreifen, alleine schon wegen der Sicherheit!

    Zitat Zitat von K.Y.L.T.
    Seien wir doch mal ehrlich, außer für gamerseiten gibts auch nicht wirklich auslastungsfähige, kostengünstige oder kostenfreie CMS Systeme ... (bis jetzt)
    Na endlich mal ein Leidensgenosse
    Wobei ich Wordpress ganz ok finde (wenn man sich mit dem Bolg-Prinzip abfinden kann)
    Ein Freund und ich arbeiten grade an einer Seite (für die ich auch diese DB programmiere), auf der wir kleine OpenSource Programme im Rahmen der GNU Lizens vorstellen wollen. Wenn alles glatt läuft werde ich auch ein Websiten System mit der DB dort vorstellen und anbieten.
    Wenn die Site fertig ist, werde ich sie hier mal vorstellen
    Win·dows
    Noun.
    A thirty-two bit extension and graphical shell to a sixteen-bit patch to an eight-bit operating system originally coded for a four-bit microprocessor which was written by a two-bit company that can't stand one bit of competition.

Ähnliche Themen

  1. Dateien in Plone auslesen
    Von plonenewbie im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.07.2008, 15:23
  2. PHP-alle Dateien eines Verzeichnisses includieren?
    Von Alienx im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.01.2008, 20:36
  3. Änderungen auf alle html-Dateien übertragen
    Von webman2000 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.12.2007, 01:00
  4. abr dateien in jbr dateien umwandeln
    Von Ich 101 im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 03:06
  5. schript zum auslesen der dateien im verzeichnis
    Von supersass1 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.11.2005, 23:30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •