Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Cerankochfelder

  1. #1
    Iris
    Gast

    Standard Cerankochfelder

    Hallöle!

    Heute stell ich folgende interessante Frage:

    Was mache ich, wenn die Umrandung vom Cerankochfeld kaputt geht?
    Weiss jemand eine Möglichkeit das möglichst schnell und billig zu reparieren??
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.04.2004
    Beiträge
    2.285
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Was meinst du mit Umrandung?
    http://shilasdreamland.de - Homepage über Orientalischen Tanz


    Weitere Infos hierzu findet ihr hier: www.neuesboelle.de

    Wenn mancher Mann wüsste, wer mancher Mann wär,
    tät mancher Mann, manchem Mann, manchmal mehr Ehr.
    (Natürlich auch auf Frau bezogen )

  3. #3
    Teeny
    Registriert seit
    16.06.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    35
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hi

    Hab mal gerade deine Frage gesehen.
    Hmm, ja eigentlich stelle ich auch erst einmal die Frage.
    Welche Umrandung meinst du den?
    Meinst du das Gummi was darunter ist oder den Rahmen der rund um ist.

    Wenn es das Gummi ist sage ich nur "Silikon". Cerankochfeld ausbauen und dann Einfach ein bisschen Silikon auf die Holzplatte machen (also rund um) und dann das Cerankochfeld wieder einsetzten und dann darauf achten das du das herausquelende Silikon wieder weg machst.

    Wenn es der Rahmen ist...
    Wie alt ist das Cerankochfeld???
    Neuer als 2 Jahre (ab und zu auch 3)
    Dann kannst du deine Garantie in anspruch nehmen. Ich denke aber mal es ist älter als 2-3 Jahre. Hmmm, dann könntest du eigentlich nur eins machen. Entweder du kaufst Dir ein neues Cerankochfeld oder du schickst das was du jetzt hast an die Firma wo du es gekauft hast. Schreibst denen einen guten traurigen enttäuschenden Brief und hoffst die Sagen "Komm die is nen Fan von Uns, bekommt´se um sonst" Habe aber selber die erfahrung gemacht das es nur bei Markenfirmen geht.

    Wenn ich deine Frage nicht beantworten konnte, schreibe ein bisschen ausführlicher

    Gruss
    Dj P.D.

  4. #4
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.04.2004
    Beiträge
    2.285
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Es gibt noch eine 3. Möglichkeit.
    Sie meint die Umrandung der einzelnen Felder auf dem Ceranfeld.
    Dies kann schon passieren , wenn ein Herd älter ist, daß sie mit der Zeit durch die ständige Reinigung etwas weg gehen.
    Dies ist aber nicht sonderliche Tragisch, da sie nur Anzeigen, wo sich das Feld befindet und das verutschen der Töpfe/Pfannen etwas verhindert.
    Mir ist nichts bekannt, daß man diese Umrandung erneuern könnte.
    Wie gesagt, beeinträchtigen oder schaden, tut dies auf keinen Fall.

    LG Shila
    http://shilasdreamland.de - Homepage über Orientalischen Tanz


    Weitere Infos hierzu findet ihr hier: www.neuesboelle.de

    Wenn mancher Mann wüsste, wer mancher Mann wär,
    tät mancher Mann, manchem Mann, manchmal mehr Ehr.
    (Natürlich auch auf Frau bezogen )

  5. #5
    Youngster
    Registriert seit
    16.07.2004
    Ort
    quickborn
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard das muß neu

    hallöle,

    also die umrandung is die umrandung is doch klar. die metalleinfassung um das glas ist fest mit der ceranplatte verklebt. da gibts nur ein beim hersteller anrufen und fragen ob es ersatz gibt. ( kostet ca. die hälfte vom neuen feld, plus techniker) oder dir is die umrandung mit kaputtgegengen weil deinem bekannten der topf aus der hand gerutscht ist und dabei das ceranfeld auch noch gerissen ist. dann ist das glasbruch und wenn das mitversichert hast zahlt das deine hausrat. aber eigentlich is ja deinbekannter schuld und dann darf sein haftpflicht ran.
    das letzte was du tust, ist das letzte was du, darum tu es zuletzt.

  6. #6
    Gast

    Standard

    hat jetzt speziell nix mit dem thema zu tun, aber bevor ich nen neuen thread aufmach:

    hab vorhin bemerkt, dass unsere Ceran-Kochfeldplatte nen ziemlich langen Riss hat. fast so lang wie die Platte breit ist. ist die jetzt total unbrauchbar?

    mfg
    matze

  7. #7
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Ja, werden den die Platten bzw kochstellen noch warm ?
    Reparieren läßt sich soetwas alledings nicht
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  8. #8
    Samurai
    Registriert seit
    13.02.2005
    Ort
    Eislingen
    Beiträge
    217
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    wenn nur das Glas gerissen ist, geht die Platte meist noch. Allerdings ist die Wärmeübertragung von Platte zum Topf nicht mehr gleichmäßig!

    Und du solltest darauf achten, dass du nichts auf der Platte verschüttest (was dann ins Cewranfeld reinfließt)

    Ansonsten kann bei vielen der Rahmen seperat Augetauscht werden (und bei ein paar wenigen lohnt es sich sogar ), meist aber nicht!! Solltest mal deinen Elektriker "um die Ecke" fragen, der kann dir sicherlich ein Angebot machen...

    oder du schickst mir die genaue Type deines Kochfeldes dann kann ich mal nachsehen

  9. #9
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    17.09.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    2.123
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    naja flüssigkeit ins feld bei starkstrom ist nicht so lustig...

    hab schon von einigen gehört was passiert, wenn die dinger einen kurzschluss haben. nicht schön

  10. #10
    poldo
    Gast

    Standard ceran

    ich habe ein cerankocherd gekauft,ist es normal dass wärend den betrieb sich kurz ausschaltet?Ich habe das ding zum erste mal ,früher immer gas gebraucht.danke ciao poldo

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •