Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Wie belastbar ist eine datenbank?

  1. #1
    Gast

    Standard Wie belastbar ist eine datenbank?

    Ich programmiere gerad nen Login-bereich und wollte wissen wie ich die daten am besten speichern sollte.
    Es geht mir haupsächlich um die Geschwindigkeit mit der die daten ausgelesen werden.

    1. Ich dachte daran die Daten in zwei tabellen zu packen zB. "logindaten" und "profile". die login-daten werden weit häufiger aufgerufen als die profile, also spart man sich das auslesen der profildaten.

    2. Ich könnte aber auch statt der tabelle "profile", jedem Nutzer eine "nutzername_profil.txt" erstellen, wo dann die profile drinnstehen.

    3. Ich könnt auch alles in eine tabelle packen, dann muss ich weniger coden.

    Es stellt sich nur die frage was schneller ist.

    MFG
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    König(in) Avatar von d4f
    Registriert seit
    22.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    1.493
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Eine TextDatei ist schneller, allerdings empfehle ich eine Datenbank zu benutzen, da eine textdaei einfach zu unsicher ist. Allerdings ist es nur schneller, wenn die MySQL die Daten nicht im Cache hat. MySQL-AbrufZeit ist zirka 0.001-0.3S bei Normalbetrieb, ichd enke das sollte schnell genug sein ^^
    Wir sind alle ein BOFH:

  3. #3
    Gast

    Standard

    Doofe Frage: Aber wenn ich eine Nutzername_profil.php erstelle, kann man den inhalt nicht mehr auslesen?

  4. #4
    König(in) Avatar von d4f
    Registriert seit
    22.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    1.493
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    doch, aber nur lokal, und nur unter der Voraussetzung, dass die Datei einen korrekten Anfang hat
    z.B:
    Code:
    <?php die&#40;&#41;; ?>
    Wir sind alle ein BOFH:

  5. #5
    Kaiserliche Hoheit Avatar von No0ob
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Nähe Frankfurt
    Beiträge
    1.500
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Dateizugriff ist überhaupt nicht schneller als MySQL...

  6. #6
    König(in) Avatar von d4f
    Registriert seit
    22.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    1.493
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    eigentlich schon. Ich hatte testweise eine Datei von 60MB ueber file_get_contents in die RAM geladen, und das gleiche ueber MySQL gemacht, mysql war ein Tick langsamer (bei gleicher Serverauslastung).

    direkt:
    PHP-->liest Datei--->gibt Datei aus
    MySQL:
    PHP-->gibt Kommando an mysqld-->liest Datenbank ein-->gibt Ausgabe an PHP
    Wir sind alle ein BOFH:

  7. #7
    Shogun Avatar von DarkSyranus
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    ::1/128
    Alter
    25
    Beiträge
    3.446
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    So, dann bring ich mal wieder Licht ins Dunkeln.
    Wenn Datein nur einmal gelesen werden etc. ist die .txt Variante wohl ein wenig schneller, wenn die Daten aber oft benutzt werden, ist mysql ein wenig schneller.
    Frag mich jetzt bitte nicht warum, aber das haben eigene Tests ergeben.

  8. #8
    Meister(in)
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    382
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von DarkSyranus
    So, dann bring ich mal wieder Licht ins Dunkeln.
    Wenn Datein nur einmal gelesen werden etc. ist die .txt Variante wohl ein wenig schneller, wenn die Daten aber oft benutzt werden, ist mysql ein wenig schneller.
    Frag mich jetzt bitte nicht warum, aber das haben eigene Tests ergeben.
    Zitat Zitat von d4f
    Eine TextDatei ist schneller, allerdings empfehle ich eine Datenbank zu benutzen, da eine textdaei einfach zu unsicher ist. Allerdings ist es nur schneller, wenn die MySQL die Daten nicht im Cache hat. MySQL-AbrufZeit ist zirka 0.001-0.3S bei Normalbetrieb, ichd enke das sollte schnell genug sein ^^
    das beantwortet doch schon warum es so ist
    mysql schreibt daten in sein cache und kann so schneller drauf zugreifen

Ähnliche Themen

  1. Mysql Datenbank, eine kleine Frage!!
    Von im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.04.2007, 15:57
  2. Mit php eine acces datenbank auslesen
    Von cookie im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.02.2006, 17:11
  3. Formulardaten in eine Datenbank übergeben
    Von Andi im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.02.2006, 13:07
  4. Warum hab ich keine Rechte eine MySql Datenbank..
    Von im Forum Webhoster - Provider - (free) Webspace - Server - Domain
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.12.2005, 21:49
  5. Wie binde ich ein Datenbank an eine Homepage an?
    Von Fasan im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.04.2004, 15:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •