Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: url aus quelltext auslesen?

  1. #1
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    26.03.2007
    Ort
    Battle.Net
    Beiträge
    83
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard url aus quelltext auslesen?

    Hi,
    und zwar möchte ich gern einen gewissen teil von einer html seite (genauergesagt eine url) in eine variable übergeben....
    aber ich hab keine ahnung wie das funktionieren soll^^

    google schon seit ca. 30min (+foren suche).

    in der mitte des quelltextes steht die betreffende url
    z.b.
    http://img.------------.de//userstuf...8c2bbcc614.jpg
    problem: alles zwischen //userstuff/ und .jpg is immer anders^^

    aber ich bräuchte eben die komplette url in einer variable.

    ist das möglich? wenn ja, wie?^^
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    König(in) Avatar von d4f
    Registriert seit
    22.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    1.493
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Versuchs mal mit der Funktion:
    Code:
    function split_data($string, $fword, $rword) {
    	$rword = strrev($rword);
    	$fword_length = strlen($fword)+1;
    	$rword_length = strlen($rword)+1;
    	$buffer = stristr($string, $fword);
    	$buffer = substr_replace($buffer, '', 0, $fword_length);
    	if($rword != '') {
    		$buffer = strrev($buffer);
    		$buffer = stristr($buffer, $rword);
    		$buffer = substr_replace($buffer, '', 0, $rword_length);
    		$buffer = strrev($buffer);
    	}
    	return $buffer;
    }
    Du gibst den String an, sowie ein (im ganzen Quelltext einmaligen) Teil vor dem, den du suchst (in diesem Fall http://img.------------.de//userstuff/) und einen Teil danach (bitte mehr als nur .jpg) an, und er gibt dir den Teil dazwisachen an.


    Alternativ kannst du es ueber explode($string, '/'); teilen, und dann die jeweiligen Teile zusammenziehen
    Wir sind alle ein BOFH:

  3. #3
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.03.2007
    Ort
    Battle.Net
    Beiträge
    83
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ok danke,
    sobald ich zeit hab werd ich das mal machen. hoffe ich hab in den naechsten tagen mal zeit...

    *edit*
    ok ich habs grad ne über ne stunde versucht.....
    ich kriegs überhauptnet gebacken^^

  4. #4
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    85
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    was is denn dein problem? is doch eh gut erklärt worden und fast der vollständige code steht oben...

    einfach die funktion hinzufügen und mit den 3 parametern füllen... der rückgabewert ist die url

  5. #5
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.03.2007
    Ort
    Battle.Net
    Beiträge
    83
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ja natürlich, so hab ichs mir auch gedacht^^
    aber ich glaub es stellt so ein klitze kleines Problem dar das ich mich mit php net soooo sehr auskenne^^

    Hab per Formular die URL von wo der Quelltext durchsucht werden soll übergeben. Dann wollt ich die Angaben einfügen und mir zur überprüfung per echo ausgeben. leider zeigt er da nie was an :'-(

  6. #6
    König(in) Avatar von d4f
    Registriert seit
    22.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    1.493
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    schreib mal was du als ddie drei Parameter angegeben hast und was echo ausgibt, falls er mal was ausspucken sollte.
    Wir sind alle ein BOFH:

  7. #7
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.03.2007
    Ort
    Battle.Net
    Beiträge
    83
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    naja einmal die url die per formular übergeben wird, und dann jeweils den anfang vom gesuchten und das ende davon^^
    also http://img.----------.de........ und .jpg
    hab auch ausprobiert nicht nur .jpg zu nehmen (steht auchnoch mehr dahinter, so ist es nicht) und echo bringt mir nix aus.
    auser die url die per formular übermittelt wird

Ähnliche Themen

  1. PHP quelltext auslesen
    Von Gastt im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 17:30
  2. Quelltext auslesen
    Von Tobskill im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.11.2006, 12:50
  3. php-quelltext
    Von ines-2 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.06.2006, 21:31
  4. Quelltext? hö?
    Von DerGast im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.06.2004, 10:22
  5. Quelltext
    Von Bixas im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.11.2003, 00:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •