Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Fatal error: Allowed memory size of 10485760 bytes exhausted

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    12.06.2007
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Fatal error: Allowed memory size of 10485760 bytes exhausted

    ich hab folgende Fehlermeldung:

    Fatal error: Allowed memory size of 10485760 bytes exhausted (tried to allocate 130 bytes) in /home/www/cwcity/hosting/c/o/converse/htdocs/test/konvertieren.php on line 22

    Ich arbeite gerade an einem script, welches mit integerzahlen beliebiger Grösse rechnet. Bei dieser Rechnung: 111-100 scheint irgendetwas überlastet zu sein.

    Was kann ich tun um dieses Scrit zum laufen zu kriegen?

    MFG
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    König(in)
    Registriert seit
    06.06.2007
    Ort
    Bi
    Beiträge
    1.015
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zeig mal das Script, scheint ja nen algorithmus nicht richtig zu funzen
    Sämtlicher Code erhebt keinen Anspruch auf syntaktische Korrektheit geschweige denn Ausführbarkeit und ist für die Implementation außerhalb der Beispiele nicht geeignet.

    Kein Support für kommerzielle Scripts | Kein kostenloser Support via ICQ

  3. #3
    König(in) Avatar von d4f
    Registriert seit
    22.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    1.493
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Deinen Hoster bitten, das Memorylimit von 10MB auf sagen wir 40MB zu erhoenen -allerdings wird er es mit 99%-iger Wahrscheinlichkeit nicht tun oder kraeftig zur Kasse bitten.

    Wenn du kostenlos Webspace mit der Leistung haben willst, schau dir DAS an
    Wir sind alle ein BOFH:

  4. #4
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.06.2007
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ich verstehs nicht, also das sind ja nur paar zeilen code und die rechnung war ja auch nicht so gravierend, wiso braucht der dann 10MB speicher?

    Das script ist übrigens noch nocht fertig, weil das nur ein testlauf war und nur zahlen mit gleichvielen ziffern miteinander subtrahiert werden können.

  5. #5
    König(in) Avatar von d4f
    Registriert seit
    22.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    1.493
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Nun ich denke dann ist deine Schleife zu gross (oder wa simmer) du hast am Ende wahrscheinlich eine Variable von zirka 10MB ^^, an dem Punkt bricht er dann ab.
    Btw: 10MB = 83886080Zeichen... oO
    Wir sind alle ein BOFH:

  6. #6
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.06.2007
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hier ist der code:

    Code:
    <?
     function zahl_in_array_konvertieren&#40;$zahl&#41;
     &#123;
      settype&#40;$zahl,"STRING"&#41;;
      for &#40;$i=0;$i<strlen&#40;$zahl&#41;;$i++&#41;
         $temp&#91;&#93;=substr&#40;$zahl,$i,1&#41;;
      unset&#40;$zahl&#41;;
      $zahl=$temp;
      for &#40;$i=0;$i<count&#40;$zahl&#41;;$i++&#41;
           settype&#40;$zahl&#91;$i&#93;,"INTEGER"&#41;;
      return $zahl;
     &#125;
    
     function zahlen_subtrahieren&#40;$z1,$z2&#41;
     &#123;
      $z1=zahl_in_array_konvertieren&#40;$z1&#41;;
      $z2=zahl_in_array_konvertieren&#40;$z2&#41;;
    
      $verschiebung=count&#40;$z1&#41;-count&#40;$z2&#41;; //Stellenunterschied zwischen den beiden Zahlen
      $v=$verschiebung;
      //verschiebnbung muss noch eingerechnet werden.
      for &#40;$i=0;i<count&#40;$z1&#41;;$i++&#41;
          $ergebnis&#91;&#93;=$z1&#91;count&#40;$z1&#41;-1-$i&#93;-$z2&#91;count&#40;$z2&#41;-1-$i&#93;;
      return $ergebnis;
    
     &#125;
    
     $zahl=zahl_in_array_konvertieren&#40;'112342003536475846342314253647586746453423425364'&#41;;
     foreach&#40;$zahl as $ziffer&#41;
        echo $ziffer;
     echo '
    ';
     $ergebnis=zahlen_subtrahieren&#40;111,100&#41;;     ///nachdem ich das eingefügt habe, hat es nicht funktioniert.
     echo $ergebnis;
     ?>

  7. #7
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.06.2007
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ich habs dieses script son einige male durchgerechnet ohne einen logischen fehler zu bemerken, kleiner Zahlen eingesetzt und variablen löschen lassen.

    Schade, dass es nicht funktioniert, hab mir echt Mühe gegeben ne Lösung zu finden.

    MFG

  8. #8
    König(in)
    Registriert seit
    06.06.2007
    Ort
    Bi
    Beiträge
    1.015
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    #Habs ^^

    zwei Fehler

    ....


    //verschiebnbung muss noch eingerechnet werden.
    for ($i=0;i<count($z1);$i++) <---- Hier fehlt ein $ vor dem i

    ...

    echo $ergebnis[0] <--- sonst ausgabe array
    ...



    Aber ansonsten sehr nett gemacht ^^
    Sämtlicher Code erhebt keinen Anspruch auf syntaktische Korrektheit geschweige denn Ausführbarkeit und ist für die Implementation außerhalb der Beispiele nicht geeignet.

    Kein Support für kommerzielle Scripts | Kein kostenloser Support via ICQ

  9. #9
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.06.2007
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Super danke das was!
    Was ein fehlendes "$" so anrichten kann.....

    ich code jetzt weida!
    THX

Ähnliche Themen

  1. [size=18]Probleme Siemens Backofen [/size]
    Von Renate im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 15:11
  2. Fatalerror memory size
    Von yngvar im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.12.2007, 20:32
  3. Brauche Hilfe :( : fatal error C1083: Cannot open include
    Von im Forum Forum für alle anderen Programmiersprachen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.11.2007, 10:18
  4. PHP-Nuke Fatal Error
    Von Joop im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.09.2005, 15:56
  5. [size=18]Hilfe von den Supermamas[/size]
    Von Constantin Entertainment im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.11.2004, 10:39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •