Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: FTP Zugriff und CHMOD

  1. #1
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    31.10.2005
    Ort
    Bei Muddi, wo sonst
    Beiträge
    524
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard FTP Zugriff und CHMOD

    Hi,

    ich möchte meinen Free Webspace dazu nutzen, um Backups von meinen Dateien zu speichern.
    Ist es für jemanden von außerhalb möglich, sich die Dateien auflisten zu lassen?

    Wenn ich normal über den Browser auf die Seite zugreifen möchte, dann sagt er mir "Zugriff verweigert". Man kann die Datei nur öffnen/runterladen, wenn man den genauen Pfad kennt.
    Kann man den irgendwie auslesen?

    Dann noch eine Frage zu CHMOD, kenn mich nämlich mit dem Unix sachen nicht so aus.
    Wenn ich die Berechtigung sagen wir von einem Bild auf lesen, schreiben, ausführen für den Besitzer setze (also 700), dann kann ich es mir trotzdem über den Browser anzeigen lassen.
    Wieso ist das so?

    Danke schon im Voraus

    Mir nicht
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Viele Grüße

    Mir nicht

  2. #2
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    08.12.2005
    Beiträge
    2.460
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Er brauch nicht den genauen Pfad kennen sondern
    Programme nutzen die es überall als freeware gibt.

    Das kannst du vermeiden indem du einfach eine
    htaccess ins Verzeichniss packst, oder deine Daten gezippt mit
    Passwortschutz hochlädst. Oder oder oder

  3. #3
    Großmeister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    31.10.2005
    Ort
    Bei Muddi, wo sonst
    Beiträge
    524
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Danke für deine Antwort!

    Was für Programme sind das denn?
    Normalerweise braust du ja einen Benutzernamen und das dazugehörige Passwort, um auf die Daten zugreifen zu können, wenn man das über ein normales FTP Programm macht.

    Das mit htaccess ist auch ein guter Tipp.
    Das gilt ja nur für anfragen, die über den Browser rein kommen oder?
    Das FTP-Programm betrifft das nicht.
    Viele Grüße

    Mir nicht

  4. #4
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    08.12.2005
    Beiträge
    2.460
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Diese Programme wie z.B. WebSpider brauchen in der
    Regel kein Passwort, sie agieren wie ein User und sehen
    nur das was im Browser zu sehen ist - also kein php Diebstahl
    etc. möglich.

    Die htaccess gilt für alles und verweigert jedem den Zugriff.
    Zusätzlich könntest du noch mit einer robots.txt die Indizierung
    von Sumas vermeiden.

  5. #5
    Großmeister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    31.10.2005
    Ort
    Bei Muddi, wo sonst
    Beiträge
    524
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    OK danke für die Tipps.
    Mit der .htaccess hab ich schon gemacht. Klappt auch wie zu erwarten war.

    Also dann noch einen schönen Abend!
    Viele Grüße

    Mir nicht

Ähnliche Themen

  1. Problem mit chmod
    Von komma im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.07.2007, 22:37
  2. CHMOD
    Von Ivanman im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.06.2007, 10:00
  3. chmod 777
    Von Maggi im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.03.2007, 21:01
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.06.2006, 20:18
  5. CHMOD 666
    Von White im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.12.2005, 17:33

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •