Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: iframe + Browser Probleme

  1. #1
    dVs
    Gast

    Standard iframe + Browser Probleme

    Hallo Leute!

    Ich habe hier ein Template bearbeitet, welches im Original so aussieht:

    http://home.pages.at/mietthepiet/gecko/

    Ich wollte das rechte Kästchen mit dem i-frame in etwa doppelt so groß machen, was mir vom grafischen her auch gelungen ist:

    http://home.pages.at/mietthepiet/gecko2/

    Das Problem ist jedoch, dass der i-frame nach wie vor gleich groß ist und aufeinmal einen komischen Rand bekommt.
    Dieser wird im Quelltext der index.htm in Zeile 55 so definiert:

    Code:
    <iframe src="home.html" name="haupt" width="170" height="283"></iframe>

    Ich habe dann das "width" auf die passende Größe geändert, in diesem Fall wäre das width="409".

    Jedoch wenn ich das mache, passiert folgendes:

    http://home.pages.at/mietthepiet/gecko3/

    1. Der i-frame bekommt so einen komischen Rand den ich nicht sehen möchte.
    2. Beim Internetexplorer führt das zu enormen Anzeigeschwierigkeiten, da der den i-frame irgendwie nicht vergrößern kann. Wenn ich die Homepage mit der Maus markiere seht ihr was ich mein:



    Das was noch weiß bleibt ist der Frame, genau so groß wie im Anfangstemplate und alles was darüber geht ist eigentlich garnicht mehr im Frame. D.h. konkret am Screenshot geht der frame genau bis "iFRA" und das "MES.................." ist schon draußen.

    Beim Firefox würde es aber klappen.

    Kann mir da wer helfen...? Ich möchte einfach, dass es gleich klappt wie beim 1. Template mit dem kleinen Kasten, nur halt mit dem großen
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Gast

    Standard

    P.S: ich habe den Link von der markierten Homepage vergessen:

    http://home.pages.at/mietthepiet/screen.JPG

  3. #3
    König(in)
    Registriert seit
    06.06.2007
    Ort
    Bi
    Beiträge
    1.015
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    setz die Width etwas kleiner, du bedenkst bei deiner Berechnung ja noch nicht den rand zu dem iframehintergrund, versuch es mal mit 380 in etwa
    Sämtlicher Code erhebt keinen Anspruch auf syntaktische Korrektheit geschweige denn Ausführbarkeit und ist für die Implementation außerhalb der Beispiele nicht geeignet.

    Kein Support für kommerzielle Scripts | Kein kostenloser Support via ICQ

  4. #4
    dVs
    Gast

    Standard

    Ja das habe ich bereits gemacht. Im Template ist der Frame mit 170 definiert, sobald man ueber 170 ist fängts spinnen an.
    Ist sogar bei 171 schon so - da muss der Hund irgendwo anders begraben sein, aber ich finds nicht

Ähnliche Themen

  1. IFrame Probleme
    Von Käsekuchen im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 22:48
  2. Probleme mit IE7 und iframe
    Von Winterschmerz im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.12.2006, 14:14
  3. Probleme mit iframe
    Von Lancelot-du-Lac im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.03.2006, 16:10
  4. Browser Probleme mit Sound und Mouseover
    Von Highlander im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.08.2005, 00:59
  5. Probleme mit iframe!
    Von step5 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.08.2005, 16:38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •