Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: einzelner hintergrund mit ausrichtung

  1. #1
    Gast

    Standard einzelner hintergrund mit ausrichtung

    hi. ich binn per google auf eure seite gestoßen... sieht echt gut aus. echt nützlich.
    ich versuche mir seit ca. 3-4 monaten selbststendig html anzueignen. durch quelltexte durchforsten und googlesuchen nach einzelnen befehlen. und wie ich finde auch mit erfolg.
    aber auf meine neueste frage hab ich nirgendwo im internet eine antwort gefunden und (bis jetzt) auch noch nicht bei euch. wenn so ein thema schon existiert, tut es mir leid, aber bei diesem speziellem wunsch wäre das auch zimlich unwarscheinlich.

    ich suche nach einem kleinem trick, wie ich ein hintergrundbild so ausrichten kan, das es unten anfängt
    +
    das das bild nicht neben und untereinander gestellt wird sondern nur einmal gezeigt wird (seitlich wird das kein problem, weil ich die seite in einen schmalen frame einfügen will) nur, damit das bild nicht noch drüber gesetzt wird.
    +
    das ich den hintergrund vielleicht noch ein bischien skallieren kan so, das das bild so breit ist wie das fenster. aber ich hab hier schon gelesen, das das anscheinend nicht geht.

    das problem ist nämlich, das ich einen 200pix breites frame habe, in das ich dei besagte seite reinsetzen möchte. die seite soll so breit sein, das sie genau da reinpasst. nur, weil die sete so lang ist, wird eine scroll leiste innen angebracht und verschnalert das fenster. darum hab ich den gesammten inhalt verschmalert.
    aber wie es kommen muste hab ich dort ein bild drin, bei dem es nicht aussieht, wenn es zu schmal ist und seitenränder hat. darum muss ihc es genau auf seitenbreite kriegen. und bei width="100%" wird das bild schließlich mit 100% seiner breite angezeigt und nicht mir 100% des fensters.



    ich hoffe ich hab euch mit diesem ellenlangem text nciht abgeschreckt aber ich binn dankbar für jede hilfe und für einen anfänger, der sich ausschließlioch mit html und nicht mit css php und java beschäftigt hat (oder zumindest nix davon wüsste) ist es doch noch ne nummer zu hoch
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    König(in)
    Registriert seit
    06.06.2007
    Ort
    Bi
    Beiträge
    1.015
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hi namenloser ,

    Also wenn ich dich richtig verstehe , dann willst du ein Bild nur einmal einfügen, dann mach das doch einfach mit einem kleinen Trick , Baue in deine Tabelle noch eine weitere Tabelle mit der größe des Bildes und setze davon den hintergund dein gewünschtes Bild, dabei natürlich die Border alle sicherheitshalber auf 0 setzen.

    LG
    Sämtlicher Code erhebt keinen Anspruch auf syntaktische Korrektheit geschweige denn Ausführbarkeit und ist für die Implementation außerhalb der Beispiele nicht geeignet.

    Kein Support für kommerzielle Scripts | Kein kostenloser Support via ICQ

  3. #3
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    09.06.2007
    Ort
    Salzbergen (bei lingen, niedersachsen)
    Beiträge
    51
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ne... das meine ich nicht.(binn der namenlopse von oben)

    dan ist die seite wieder zu breit. ich versuche ienfach nur etwas hinzukriegen, wie ich einbild hinnein bekomme, das sich der breite des fensters anpasst, damit kein rand entsteht und im falle des anderen extrems nicht dafür sorgt, das die seite zu breit wird, weil dann eine seitliche scrolleiste angebracht wird. es soll nicht breiter als das fenster sein.

    das wäre ja eigendlich ganz einfach. schließlich hab ich den frame auf 200 skalliert, aber das programm hat nohc die scrollleiste da reingebracht. damit ist es natürlcih zu schmal.
    Alles ist möglich...
    ... die Warscheinlichkeit ist nur dem entsprechend gering!

  4. #4
    König(in)
    Registriert seit
    06.06.2007
    Ort
    Bi
    Beiträge
    1.015
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Stell mal einen Beispiellink rein, oder auch deine Problemseite , so fällt mir nichts dazu ein
    Sämtlicher Code erhebt keinen Anspruch auf syntaktische Korrektheit geschweige denn Ausführbarkeit und ist für die Implementation außerhalb der Beispiele nicht geeignet.

    Kein Support für kommerzielle Scripts | Kein kostenloser Support via ICQ

  5. #5
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    09.06.2007
    Ort
    Salzbergen (bei lingen, niedersachsen)
    Beiträge
    51
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ich hab nix, wo ich das hochladen könte, aber ich setz einfach mal 2 screens rein, die ich makiert hab. ich hoffe es ist kein regelverstoß... manchmal ist das ja nerwünscht und ihc hab mir die regenl noch nicht ganz durchgelesen

    aber ich scheiß dan ausnamsweise kurz drauf!

    Alles ist möglich...
    ... die Warscheinlichkeit ist nur dem entsprechend gering!

  6. #6
    König(in)
    Registriert seit
    06.06.2007
    Ort
    Bi
    Beiträge
    1.015
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Also, ich verstehe glaube ich daein Problem nun... also wenn ich dich richtig verstehe, dass du die Hintergrundgrafik beliebig vergrößern und verkleinern kannst geht meinens Wissens nicht, du müsstest ja für jede Fensterveränderung dann die Bildgröße neu setzen, damit deine besagten Ränder nicht auftreten.

    Wenn du nur ein bild anzeigen willst das <img mit width und heigth ja größe einstellen, mit Javascript lässt sich sicherlich die Fenstergöße abfragen, dass du das bild dementsprechend anpassen kannst.


    Für das was du haben willst gibt es also wohl keine direkte Lösung , lasse mich aber gerne von besserem überzeugen.

    LG
    Sämtlicher Code erhebt keinen Anspruch auf syntaktische Korrektheit geschweige denn Ausführbarkeit und ist für die Implementation außerhalb der Beispiele nicht geeignet.

    Kein Support für kommerzielle Scripts | Kein kostenloser Support via ICQ

  7. #7
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    09.06.2007
    Ort
    Salzbergen (bei lingen, niedersachsen)
    Beiträge
    51
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    naja... trotsdem thx für die hilfe. dan muss ich mich wohl damit begnügen die exakte pixelgröße ien zugeben.

    meine befürchtung war nur, das diese scroll leiste bon verschiedenen browsern verschieden dargestellt werden und es daher bei einem anderem browser vielleicht wieder falsch ist

    schade. aber noch mal thx
    Alles ist möglich...
    ... die Warscheinlichkeit ist nur dem entsprechend gering!

Ähnliche Themen

  1. Sperren einzelner Wörter funktioniert nicht
    Von im Forum Forum-Hilfe.de intern
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.06.2008, 12:43
  2. Ausrichtung
    Von radeon55 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.2008, 20:34
  3. text ausrichtung ?!
    Von nyamu im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.04.2007, 18:20
  4. Background ausrichtung in CSS
    Von Genis im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.03.2007, 15:14
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.10.2003, 22:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •