Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: vertragsverlängerung mit hürden

  1. #1
    Henryke
    Gast

    Standard vertragsverlängerung mit hürden

    Hi leute, habe seit 8 jahren nen handyvertrag mit d 2 (voodafone) hab kurz vior ablauf der zeit ne verlängerung um weitere zwei jahre in aussicht gestellt unter lieferung einenes im internet gesehenen handys.
    selbiges wurde geliefert und nach inaugenscheinnahme ist es nicht das was ich erwartet habe. ausgepackt hab ich s und nicht telefoniert. demnach zurückgeschickt unter wideruf der bestellung. der kasten kam zurück mit dem hinweis geht nicht mehr weil gebrauchsspuren vorhanden sind. ich willdas teil nicht, wieder zurückgeschickt- heute wieder in empfang genommen mit selbiger begründung.
    ich habe das tei loch nur ausgepackt .hat jemand erfahrung
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Meister(in)
    Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    253
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Mein neues Handy gefällt mir nicht. Kann ich ein anderes bekommen?

    Bei einer Vertragsverlängerung über unseren Online-Shop oder über die Kundenbetreuung haben Sie ein 14-tägiges Widerrufsrecht. Sind Sie mit Ihrer Auswahl nicht zufrieden, schicken Sie es direkt wieder an die Lieferadresse zurück. Voraussetzung: Es darf nicht genutzt worden sein (Telefonate, SMS, MMS, Veränderungen in den Einstellungen, etc.). Geben Sie auf dem Rücksendebegleitschein auch gleich das neue Wunschhandy mit an und informieren uns bitte einfach über das unten verlinkte Kontaktformular. Die Lieferung erfolgt dann nach Eingang der Rücksendung.
    Siehe Vodafone FAQ

    Sofern das Widerrufsrecht noch besteht und du keinerlei Veränderungen am Handy vorgenommen hast, sollten sie es zurücknehmen. Ansonsten würde ich dort mal anrufen und das klären.
    "Jeder hat so viel Recht, wie er Gewalt hat." - Baruch de Spinoza

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •