Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Wieviel PC's können auf einmal auf eine Internetseite ...

  1. #1
    Gast
    Gast

    Standard Wieviel PC's können auf einmal auf eine Internetseite ...

    Hallo Leute,

    ich habe meine seite www.marcel-**********.de bei Goneo gehostet. Jetzt meine Frage:

    Wieviel PC's können auf einmal auf eine Internetseite zugreifen? Kann der Server dabei abstürzen? Ich habe eine Traffic Flatrate... (Zur Info)
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Meister(in)
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    382
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    das kommt immer auf den server und seine kappazitäten an... wenn du ein kleinen webspace hast, dann teilst du dir oft einen server mit z.B. 1000 anderen... also können nicht allzuviele gleichzeitig auf deine seite... wenn du nun dein eigenen server hast, kannst du sehr viel mehr leute gleichzeitig haben...
    pauschal kann man das halt schlecht sagen... auf dem server kann man auch noch ein limit setzten, wiviele verbindungen gleichzeitig bestehen dürfen...

  3. #3
    Gast
    Gast

    Standard

    Hallo Dragon-D

    Bist du zufällig bei ICQ? Dann schreib mal deine Nummer

  4. #4
    König(in) Avatar von d4f
    Registriert seit
    22.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    1.493
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Apache hat meistens ein "current users" Limit von max. 250 (hoeher ist nicht angeraten da er dabei instabil wird)

    Wenn das Limit erreicht wird, muessen die anderen warten, bis ein Prozess (eine Anfrage) bearbeitet ist um selber dran zu kommen, was zumals bei Downloadservern nicht ideal ist (Spreche aus Erfahrung)

    Ich wuerde mir bei einer normalen Homepage eher Sorgen um die Bandbreite sowie die CPU-Time (Zeit wo deine Prozesse pro Anfrage laufen duerfen bis der Server sie abschaltet) machen, als um die concurrent-users Einstellung von Apache/LightHTTPd/IIS


    Linuxbasierte RootServer koennen fast nie abstuerzen, da der Kernel extrem stabil ist. Wenn Apache unstabil wird, erholt er sich von selbst, dauert nur ein paar ms bis s (je nach Angriffsmethode oder Ueberlastung)
    Wir sind alle ein BOFH:

  5. #5
    Gast
    Gast

    Standard

    Okay danke,
    dass wollte ich nur wissen, da z.B. Prosieben bei einer Werbeeinblendung mit der Interadresse sicherlich 50.000 Aufrufe hat... www.prosieben.de deswegen ist die seite auch so scheiße langsam

  6. #6
    König(in) Avatar von d4f
    Registriert seit
    22.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    1.493
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ab einer gewissen Anzahl von Treffern werden die Anfragen auf grosse&bekannte Seiten per sog. "Load-Balancer" auf mehrere Root Server verteilt, um dem Ansturm gerecht zu werden.
    Wir sind alle ein BOFH:

Ähnliche Themen

  1. Prob. mit Updates der Pc's
    Von Ma_rC im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.04.2007, 20:21
  2. kennwortgeschützter Bereich in eine Internetseite
    Von mistervespucci im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.07.2006, 20:05
  3. was sind SSE-kompatible pc's???
    Von keinplan im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.05.2006, 04:22
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.11.2005, 11:45
  5. DELL PC'S
    Von Webby im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.08.2005, 19:42

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •