Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Festplatte formatieren

  1. #1
    WWotan
    Gast

    Standard Festplatte formatieren

    Hi, ich will meine Festplatte verkaufen aber bevor ich dies tue möchte ich sie so formatieren das man die Daten, die ich mal hatte nicht wieder Herstellen kann.

    Also Unwiderruflich löschen. Ich wollte auch noch wissen ob die Festplatte dabei Schaden nehmen kann und/oder sie nur beschränkt nutzbar ist.

    Am besten wäre es wenn das Programm keine Shareware wäre.
    ________

    Ich denk mal das es son beitrag bereits gibt , stimmts?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    27.05.2007
    Ort
    Unna
    Beiträge
    76
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Schließe diese platte einfach an einen anderen Rechner an. und da kannst du die dann formatieren. brauchst du kein programm dazu ! kannst du mit windows machen. es kann beim formatieren nix kaputt gehen.

    mfG Netvampier
    Ich bin der König deiner Träume, deine Zuflucht in der Not. Meine Schwester ist das Leben, mein Vater ist der Tot.

    Wozu gibt es Wunder wenn wir sie nicht seh´n ?

  3. #3
    König(in) Avatar von d4f
    Registriert seit
    22.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    1.493
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    boot&nuke
    Wird gerne von Leuten der Share-Szene eingesetzt da es schnell ist und wirklich dafuer sorgt dass niemand die Daten zu Gesicht kriegt
    Wir sind alle ein BOFH:

  4. #4
    WWotan
    Gast

    Standard

    Da kann aber nix futsch gehen oder sowas in der richtung.

    Braucht man dafür ne Diskette weil ich les da gerad etwas von Flobby, ich hab nämlich kein Disketten-laufwerk.

  5. #5
    Shogun Avatar von DarkSyranus
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    ::1/128
    Alter
    25
    Beiträge
    3.446
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Nö, brauchste nicht.
    Windows CD ins Laufwerk, so tun als wolltest du Windows installieren, komplette Festplatte formatieren.
    Dann sollte alles weg sein.
    Du kannst auch das Programm von d4f auf eine CD brennen und es so machen.

  6. #6
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    27.05.2007
    Ort
    Unna
    Beiträge
    76
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    die platte kann vom formatiern nicht kaputt gehen. keine sorge.
    wenn du es mit der oben beschriebenen windows cd variante machst dann kannst du auch die partitionen alle löschen. die platte wird dann als "fabrikneu" erkannt.

    eignet sich meiner meinung nach am besten zum verkaufen
    Ich bin der König deiner Träume, deine Zuflucht in der Not. Meine Schwester ist das Leben, mein Vater ist der Tot.

    Wozu gibt es Wunder wenn wir sie nicht seh´n ?

  7. #7
    WWotan
    Gast

    Standard

    Naja also ihr spricht von einer Normalen Formatierung über Windows ich rede aber von einer Unwiederuflichen Formatierung das über dieses Boot&Nook geht aber ich raffs net so richtig, weil ich scheiße in english bin.

    Soweit wie ich weis bleibt beim Formatieren über Windows immer ein sog. Rest magnetismus übrig damit kann man daten wieder herstellen, um aber auch den Letzten funken der Ursrünglichen daten zu löschen muss man die Festplatte mit müll zu müllen und sie einpaar mal formatieren (so c.a 15mal).

    Dieses Boot&Nuke würd ich gern dafür nehmen aber ich bin mir bei solchen Programmen net sicher ob die Festplatte danach noch geht.
    Kann mir jemand wie das mit dem Boot&Nuke funktioniert soweit wie ichs verstanden hab muss ich das auf ne CD brennen und damit dann die Festplatte Formartieren.

    (Falls das mit dem Magnetismus falsch ist, kann ich nix für hab halt falsche Info erhalten)

  8. #8
    Shogun Avatar von DarkSyranus
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    ::1/128
    Alter
    25
    Beiträge
    3.446
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Naja also ihr spricht von einer Normalen Formatierung über Windows ich rede aber von einer Unwiederuflichen Formatierung
    0 ist 0 egal, welches Programm sie erzeugt hat =)

    Ne Scherz bei Seite, ja es ist eine gewisse magnetische Strahlung vorhanden, aber die ist soweit ich weis so gering, dass man ein Hi-Tech Labor bräuchte um die Platte halbwegs zu rekonstruieren.

    Nein Boot&nuke beschädigt nicht die Platte, es stellt nur jede Speicherstelle auf absolut 0.
    Auch da bleibt eine kleine Reststrahlung, nur ist die noch wesentlich geringer, als die normale.

    Falls du einzelne Datein besonders gründlich löschen willst, guck mal hier.

  9. #9
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    27.05.2007
    Ort
    Unna
    Beiträge
    76
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    man kann fast jede platte rekonstruieren ! selbst die aus dem world trade center wurden teilweise noch ausgelesen und die waren schon teilweise richtig kaputt.

    also darauf dass sie wirklich platt ist würde ich mich nie verlassen.

    aber welcher privat anwender hat schon die technik und das zu tun.

    und wer würde sich so nen aufwand machen grad deine daten haben zu wollen...

    also mit windows platt machen reich im normal fall völlig aus.
    Ich bin der König deiner Träume, deine Zuflucht in der Not. Meine Schwester ist das Leben, mein Vater ist der Tot.

    Wozu gibt es Wunder wenn wir sie nicht seh´n ?

  10. #10
    WWotan
    Gast

    Standard

    Naja ich denke mal das reicht vollkommen aus. Der Käufer wird wohl keine High-Tech labor haben.

    Vielen Danke!

Ähnliche Themen

  1. Festplatte formatieren.
    Von jjou 79 im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.03.2006, 22:35
  2. festplatte zu externer festplatte
    Von cookie im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.03.2006, 19:56
  3. Formatieren
    Von pimpmypc im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.04.2005, 20:44
  4. Formatieren!
    Von Dome im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.08.2004, 14:12
  5. Festplatte formatieren
    Von Balthasar im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.07.2004, 19:29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •