Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Grafik als Hintergrund einer Tabelle

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Grafik als Hintergrund einer Tabelle

    HI,
    ich habe nun schon Stunden hier im Forum geblättert, konnte aber die Antwort auf meine Frage nicht finden, daher ein neuer Thread. Sollte es doch schon eine Antwort geben, bitte ich um Entschuldigung.

    Ich habe ein Buch als Hintergrundbild für eine Tabelle, auf dessen Seiten dann Text zu lesen sein soll. Wenn nun aber jemand eine andere Schrift verwendet, als die von mir verwendete, verbreitern sich ja die Tabellenzellen. So wird dann der Hintergrund wiederholt, was dann aber nicht so schön aussieht.

    Bei den vielen Antworten hier konnte ich immer nur lesen, dass es wohl einen Trick dafür gibt, es aber schlecht aussieht weil sich das HG-Bild dann verzerrt. Bei der Struktur meines Bildes macht es aber nichts aus, wenn es in Breite oder Höhe verändert wird. (Wäre ja auch nicht so viel in meinem Fall).

    Wie müßte ich meinen Code ändern, damit das Hintergrundbild mit der Tabelle (sowohl in der Höhe als auch in der Breite, je nachdem) wächst?

    Mein Code sieht so aus:

    <table width=700 hight=550 align="center" bgcolor="#f2ddbc" background="../archiv/opal_offen.gif" >

    Falls notwendig liefer ich den Link zu meiner Testseite noch nach, muss erst selber nachsehen.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    könntest du nicht einfach des hintergrund größer machen ?
    bin momentan nicht sicher ob es einen code gibt um eben
    hintergrundbilder zu zerren / strecken. bilder selber ja,
    aber hintergrundbilder glaub ich fast nicht.

    aber gib mal den link das ich mir evtl n bild machen kann
    bevor ich hier was falsches erzähl...
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  3. #3
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Nein den Hintergrund größer zu machen ist keine Lösung, weil

    1. Der gleiche Hintergrund für mehrere Seiten gebraucht wird, auf denen verschiedene lange Texte sind

    2. Die Ladezeiten dann ja wieder länger werden

    3. Sich die Seitengröße ja eben nur bei verschiedenen Schriften verändern (ich benutze wegen einem einheitlichen Design eine Schrift die nicht jeder hat und nicht jeder möchte sie sich downloaden)


    Aber hier ist erst mal der Link:

    http://www.admintrixie.de/Archiv/Indigo_1.htm

  4. #4
    Rowdi
    Gast

    Standard

    Beispiel (Style-Sheet-Definition im Dateikopf):
    <style type="text/css">
    body { background-image:url(back.gif); background-repeat:no-repeat; }
    </style>



    Erläuterung:
    Mit background-repeat: können Sie das Wiederholungsverhalten einer Hintergrundgrafik, die Sie mit background-image einbinden, kontrollieren. Erlaubt ist eine der folgenden Angaben.

    repeat = wiederholen (Voreinstellung).
    repeat-x = nur "eine Zeile lang" waagerecht wiederholen.
    repeat-y = nur "eine Spalte lang" senkrecht wiederholen.
    no-repeat = nicht wiederholen, nur als Einzelbild anzeigen.

  5. #5
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Danke Rowdi, das ist der Body Tag, funktioniert das auch für den Background einer Tabelle? Denn das ist es was ich suche. Wird dann das Hintergrundbild automatisch vergrößert?

  6. #6
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    08.12.2005
    Beiträge
    2.460
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Code:
    <style type="text/css">
    table#test &#123; background-image&#58;url&#40;back.gif&#41;; background-repeat&#58;no-repeat; &#125;
    </style>
    http://www.html-seminar.de/class_und_id.htm

    Code:
    <table id="test">
    Da wird nichts vergrößert.
    http://de.selfhtml.org/css/eigenscha...kground_repeat
    repeat = wiederholen (Voreinstellung).
    repeat-x = nur "eine Zeile lang" waagerecht wiederholen.
    repeat-y = nur "eine Spalte lang" senkrecht wiederholen.
    no-repeat = nicht wiederholen, nur als Einzelbild anzeigen.

  7. #7
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Verstehe ich das nun richtig, wenn also das Hintergrundbild meiner Tabell nicht wiederholt wird (das soll es ja auch nicht, denn sonst säh es bescheiden aus) sich aber auch in der Größe nicht verändert, dann wächst die Tabelle einfach über die Grafik hinaus?

    Gibt es denn keinen Trick mit dem die Grafik entsprechend automatisch angepasst wird? Ich möchte ungern eine so große Grafik einbauen (wegen Ladezeiten usw.)

  8. #8
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    08.12.2005
    Beiträge
    2.460
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Wenn du deine Qualität anpasst und der Hintergrund
    kein hochauflösendes Foto ist solltest du akzeptable
    Dateigrößen haben.

  9. #9
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Schade das es nicht doch eine andere Möglichkeit gibt, denn wenn ich eine kleinere Tabelle habe ist das HG-Bild ja dann viel zu groß und der Text verliert sich dort.

    Im MOment ist die Grafik 700x800 pixel groß, ein komprimiertes gif und hat 368 kb.
    Wäre das noch akzeptabel zu nennen? Es würde ja noch größer werden wenn ich das Bild vergrößern muss.

  10. #10
    jaegermeister
    Gast

    Standard

    du musst einfach bei breite 100% (%-zeichen nicht vergessen) und bei höhe dann 100% angeben, dann wächst das design automatisch mit. Das funktioniert nur wenn du das bild als hintergrund verwendest!! was du ja auch hast

Ähnliche Themen

  1. Kann eine Grafik in einer anderen Grafik durchlaufen
    Von Bianca77 im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.07.2007, 09:04
  2. Hintergrund einer Tabelle
    Von Andreas84 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.04.2007, 18:20
  3. Hintergrund einer Tabelle transparent machen
    Von oli001 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.10.2005, 10:26
  4. hintergrund einer tabelle transparent, schrift nicht
    Von bo0ntown.net im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.09.2004, 23:10
  5. Hintergrund bei einer Tabelle
    Von Be-R im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.03.2004, 22:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •