Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Was sind SPAM E-Mails ??? <<< DRINGEND HILFE GESUCH

  1. #1
    noname
    Gast

    Standard Was sind SPAM E-Mails ??? <<< DRINGEND HILFE GESUCH

    Hallo Ihr,

    Ich habe da mal eine Frage. Ich habe mir bei www.gmx.de eine E-Mail Adresse eingerichtet.
    Ich bekomme jedoch manchmal von GMX Mails wo steht, sie haben 2 Spam Mails im Ordner.



    ------------------------------------------------------------------
    WAS SIND EIGENTLICH SPAM MAILS ???
    KANN ICH DAS AUCH IRGENDWIE AUSSCHALTEN ???
    MANCHMAL SIND DA NÄMLICH WICHTGE MAILS DABEI !
    ------------------------------------------------------------------

    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.04.2004
    Beiträge
    2.285
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Re: Was sind SPAM E-Mails ??? <<< DRINGEND HILFE GE

    Zitat Zitat von tobias3952
    WAS SIND EIGENTLICH SPAM MAILS ???
    Spam Mails ist die Bezeichnung für unerwünschte/unangeforderte Mails.
    Sie werden nach verschiedenen Kriterien ausgewertet, so wohl Inhalt wie auch Betreffzeile. Manchmal genügt auch schon ein fehlender Betreff, damit ein Mail als Spam deklariert wird.

    Zitat Zitat von tobias3952
    KANN ICH DAS AUCH IRGENDWIE AUSSCHALTEN ???
    So weit ich das weiß, geht das nicht, wirst damit leben müssen und deine Mails halt durch schauen.
    Bei vielen Email-Anbietern oder auch Email-Programmen ist es aber so, daß du Adressen in die erwünscht Liste aufnehmen kannst oder es langt einfach sie ins persönliche Adressbuch deines Email-Programms auf zunehmen, damit sie nicht mehr als Spam deklariert wird.

    Zitat Zitat von tobias3952
    MANCHMAL SIND DA NÄMLICH WICHTGE MAILS DABEI !
    Das ist das Problem dabei und die Versender solcher Spam Mails zielen gerade darauf ab.

    LG Shila
    http://shilasdreamland.de - Homepage über Orientalischen Tanz


    Weitere Infos hierzu findet ihr hier: www.neuesboelle.de

    Wenn mancher Mann wüsste, wer mancher Mann wär,
    tät mancher Mann, manchem Mann, manchmal mehr Ehr.
    (Natürlich auch auf Frau bezogen )

  3. #3
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    2.557
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    @shila

    unser freund ist bei gmx und sein problem ist es dass seine spam-mails nicht angezeigt werden!!!

    @tobias

    kurz gesagt: spam-mails sind nicht erlaubte massen-werbe-e-mails (oft auch mit dialern oder trojanern versäucht). ich glaub du kannst das abstellen, aber ich würde das keinesfalls tun (außer du wärst ein potentieller viagra-kunde )! keine angst, du bekommst deine wichtigen mails alle.

    mfg
    Rocco

  4. #4
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.04.2004
    Beiträge
    2.285
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von Rocco
    @shila

    unser freund ist bei gmx und sein problem ist es dass seine spam-mails nicht angezeigt werden!!!
    Wenn dem so ist, wäre es vielleicht ratsam, einen anderen Email- Anbieter zu suchen.

    Und zu deinem Kommentar

    keine angst, du bekommst deine wichtigen mails alle.
    Wäre ich mir dann nicht so ganz sicher.
    Habe sogar im Express schon Mails als Spam angezeigt bekommen, die eine Antwort auf ein Mail von mir war.
    Da lobe ich mir doch den Thunderbird, den ich Zeit kurzem auf anraten eines Bekannten verwende.

    LG Shila
    http://shilasdreamland.de - Homepage über Orientalischen Tanz


    Weitere Infos hierzu findet ihr hier: www.neuesboelle.de

    Wenn mancher Mann wüsste, wer mancher Mann wär,
    tät mancher Mann, manchem Mann, manchmal mehr Ehr.
    (Natürlich auch auf Frau bezogen )

  5. #5
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von Shila
    Da lobe ich mir doch den Thunderbird, den ich Zeit kurzem auf anraten eines Bekannten verwende.
    LG Shila
    Ich wußte noch gar nicht, daß du mit dem zufrieden bist *fg*

  6. #6
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.04.2004
    Beiträge
    2.285
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von Ronald
    Ich wußte noch gar nicht, daß du mit dem zufrieden bist *fg*
    Ach hatte ich dir das noch nicht gesagt.
    Na ja, wir sehen uns zur Zeit auch selten.
    Aber an den ca.50%igen Eingangsrückgang der Mails auf die Email-Adresse von deiner Domain, habe ich mich noch nicht gewöhnt.

    LG Shila
    http://shilasdreamland.de - Homepage über Orientalischen Tanz


    Weitere Infos hierzu findet ihr hier: www.neuesboelle.de

    Wenn mancher Mann wüsste, wer mancher Mann wär,
    tät mancher Mann, manchem Mann, manchmal mehr Ehr.
    (Natürlich auch auf Frau bezogen )

  7. #7
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von Shila
    Aber an den ca.50%igen Eingangsrückgang der Mails auf die Email-Adresse von deiner Domain, habe ich mich noch nicht gewöhnt.
    LG Shila
    Nur 50% ?
    Ich habe schon fast 95% weniger Mails, denke manchmal ich hätte irgendetwas falsch eingestellt.
    Bei den geschredderten Mails handelt es sich bei mir aber bislang um 100% Spam-Mails, 'echte' Nachrichten waren bislang noch nicht dabei.

    Geiles Teil

  8. #8
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Re: Was sind SPAM E-Mails ??? <<< DRINGEND HILFE GE

    Zitat Zitat von tobias3952

    KANN ICH DAS AUCH IRGENDWIE AUSSCHALTEN ???
    MANCHMAL SIND DA NÄMLICH WICHTGE MAILS DABEI !
    Du kannst di direkt bei GMX einloggen, dort den Ordner 'Spamverdacht' öffnen. 'Echte' Mails raussuchen, markiern und dann bei 'Aktion auswählen' die Funktion "nicht als Spam behandeln" auswählen, dann das ganze mit "go" versenden.
    Von da an werden die Mails von den zuvor ausgewählten Absendern nicht mehr in den Spammordner verschoben.

    behauptet.....
    Ronald

  9. #9
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    07.06.2004
    Beiträge
    55
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Also,
    Spam-mails sind ganz klar ein Problem. Sie sind zwar nervig, aber die Filter arbeiten ziemlich ungenau. Also entweder hat man nen ganzes Postfach voll (Anmerk.: Jeden Tag werden MILLIARDEN!!!! Spam-E-mails aussortiert) oder es besteht die Möglichkeit, dass wichtige E-Mails von Kunden etc. als Spam deklariert und gelöscht werden.
    Soweit ich weis arbeitet gmx mit der blacklist-methode. Das heißt gmx ist Kunde bei einer Firma die die E-mail-Adressen von Spammern sammeln und auf eine Liste setzen. Alle Mails die über gmx laufen werden dann überprüft ob der Absender auf dieser Liste steht oder nicht. Wenn ja wird sie gelöscht, wenn nein dann gehts weiter. Manchmal passiert es aber, dass zB eine Adresse als Jux als Spam gemeldet wird. Dann kommt die Adresse auf die Blacklist und schon kann kein Gmx-Kunde mehr die E-Mails vom dem User mit dieser Adresse empfangen.
    Traurig aber wahr.

  10. #10
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von DerArchitekt
    Also,
    Spam-mails sind ganz klar ein Problem. Sie sind zwar nervig, aber die Filter arbeiten ziemlich ungenau. Also entweder hat man nen ganzes Postfach voll (Anmerk.: Jeden Tag werden MILLIARDEN!!!! Spam-E-mails aussortiert) oder es besteht die Möglichkeit, dass wichtige E-Mails von Kunden etc. als Spam deklariert und gelöscht werden.
    Soweit ich weis arbeitet gmx mit der blacklist-methode. Das heißt gmx ist Kunde bei einer Firma die die E-mail-Adressen von Spammern sammeln und auf eine Liste setzen. Alle Mails die über gmx laufen werden dann überprüft ob der Absender auf dieser Liste steht oder nicht. Wenn ja wird sie gelöscht, wenn nein dann gehts weiter. Manchmal passiert es aber, dass zB eine Adresse als Jux als Spam gemeldet wird. Dann kommt die Adresse auf die Blacklist und schon kann kein Gmx-Kunde mehr die E-Mails vom dem User mit dieser Adresse empfangen.
    Traurig aber wahr.
    Das ist nicht völlig falsch, aber auch gar nicht richtig

    GMX löscht die Mails nicht, sondern verschiebt sie in den Ordner 'Spamverdacht', den du per Webmail einsehen kannst.
    Die dort abgelegten Mails werden entweder nach einer von dir vorgegebenen Zeit automatisch gelöscht, oder aber du löscht sie manuell.

    weiß....

    Ronald

Ähnliche Themen

  1. Spam-Mails
    Von Greg10 im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 19:31
  2. Mails kommen zurück - SPAM
    Von artep im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 17:50
  3. Hilfe, Mails kommen nicht an
    Von kenyia im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2007, 10:22
  4. Spam Mails
    Von gelöschter User im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.07.2006, 03:43
  5. hilfe kann keine E-Mails empfangen
    Von sonne02 im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.06.2005, 23:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •