Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Problem Positionierung+Scrollbalken-Seite springt!

  1. #1
    Teeny
    Registriert seit
    20.04.2007
    Beiträge
    28
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Problem Positionierung+Scrollbalken-Seite springt!

    hallo,
    ich hab folgendes Problem. Bei meinem Webprojekt springen ein paar Seiten, da hin und wieder der Inhalt der Seiten länger ist und sich dadurch rechts ein Scrollbalken bildet, dadurch zentriert sich die Seite neu und springt.

    Was ich genau damit meine könnt ihr euch auf http://www.mcsaustria.at anschaun.
    Klickt mal auf Unternehmen und dort dann links auf das Navigationsmenu, klickt einfach mal alle Punkte durch dann wisst ihr was ich meine.
    Kann man dagegen irgendetwas tun oder soll ich bei jeder Seite unsichtbaren Inhalt anfügen,sodass der Scrollbalken IMMER vorhanden ist?

    mfg
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    31.10.2005
    Ort
    Bei Muddi, wo sonst
    Beiträge
    524
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ja ich sehe was du meinst.
    Ich glaube es gibt eine Option, die den Scrollbalken IMMER einblendet.
    Er ist dann so hellgrau hinterlegt, wenn es auf der Seite nichts zu scrollen gibt.
    Ist ne Css Eigenschaft. Hab jetzt keinen Link, aber es steht unter SELFHTML.

    Hoffe geholfen zu haben.
    Viele Grüße

    Mir nicht

  3. #3
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    20.04.2007
    Beiträge
    28
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    hmmm jetzt hab ich eigentlich ziemlich lange gesucht aber nix gefunden...

    Gefunden hab ich nur overflow:scroll aber funkt nicht!

  4. #4
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    31.10.2005
    Ort
    Bei Muddi, wo sonst
    Beiträge
    524
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Du arbeitest wahrscheinlich mit tabellen oder?
    wenn du einen Div erstellst und z.B. die bilder bei denen das so springt dann da reinlädst und DANN mit dem overflow:scroll arbeitest, scrollt er NUR innerhalb des DIV´s und nicht auf der ganzen Site.
    Denke das würde das Problem lösen.
    Viele Grüße

    Mir nicht

  5. #5
    Interessierte/r
    Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    120
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    overflow:scroll gibt nur an, dass die seite bei mehr inhalt als auf einem bildschirm platz hat einen scrollbalken erhalten soll, aber nicht, dass dieser immer vorhanden ist.

    wobei mich ehrlich gesagt dieses "springen" nicht stört, ist nunmal eine Eigenschaft von einigen Browsern, die im Gegensatz zum IE die Scrollbar nur bei Bedarf komplett einblenden statt sie nur auszugrauen.
    Als "Fehler im Design" wird das denke ich niemand auffassen ...

    Im Gegenteil: durch eine aktive Scrollbar trotz fehlendem Inhalt durch das Anfügen von Leerraum würde ich mich eher vor den Kopf gestoßen fühlen: Wenn ich scrollen kann, erwarte ich auch, dass da noch etwas mehr kommt als Nichts.
    SELFHTML - Die Energie des Verstehens
    HTML-Validator
    CSS-Validator
    Links zu CSS-Lösungen für allerlei Probleme

  6. #6
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ich bezweifel das das problem so gelöst wird...

    er will ja das die seite einheitlich bleibt, da bei den kleineren seiten
    die scrollbar verschwindet. die lösung wäre also die scrollbar der
    seite immer anzuzeigen.

    mit nem div kann er zwar ne scrollbar steuern, aber nur die scrollbar
    die auch in dem div is, nicht die eigentliche vom body. er müsste dem
    div eine feste größe geben und es auf jeder seite einfügen damit die
    äußere scrollbar nimmer kommt. doch welche größe verwenden ?
    hängt ja dann wieder von der auflösung ab...

    also was auf der seite steht, ob tabelle oder div is relativ egal, er
    braucht ne möglichkeit die scrollbar des bodys von "auto" auf "yes"
    zu stellen.

    ich kenn des bis jetzt auch nur von frames.... hab sonst noch nix gefunden,
    bräuchte das nämlich auch mal...

    btw.
    http://forum.de.selfhtml.org/archiv/2004/9/t88747/
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  7. #7
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    31.10.2005
    Ort
    Bei Muddi, wo sonst
    Beiträge
    524
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    @driver
    Mh, da hast du wohl recht

    Was "DeadEye" sagt, stimmt aber auch. Es stört nicht wirklich.
    Ist halt nunmal so. Als Programmierfehler ist das nicht zu werten.

    Ich denke aber das kennt jeder Programmierer, dass man diese eine Sache unbedingt auch noch haben muss, bevor man sich zufrieden gibt!
    Viele Grüße

    Mir nicht

  8. #8
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    hätte vielleicht was gefunden wo div. lösungen drauf sind.
    kanns aber momentan leider nicht testen...

    http://www.strohhalm.org/artikel/ind...?strukturid=60

    besonders der letzt tip schaut ja ganz interessant aus...
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  9. #9
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    31.10.2005
    Ort
    Bei Muddi, wo sonst
    Beiträge
    524
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ja stimmt.
    Den letzten hab ich probiert funktioniert wunderbar.
    Code:
    html
    {
        height: 100%;
        margin-bottom: 1px;
    }
    Man kann mit der Scrollbar halt noch 1px runterscrollen, aber ich denke das sollte nicht weiter stören.
    Die erste Lösung find ich jetzt wieder nicht gut.
    An Schrott sollte man nicht herumspielen...

    Bei der 2. Lösung hat man einen viel weiteren Scrollraum nach unten, ohne das etwas kommt, deshalb finde ich diese Lösung nicht so toll.
    Viele Grüße

    Mir nicht

  10. #10
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    hast mal im ie6, ie7, ff, opera versucht ?
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

Ähnliche Themen

  1. scrollbalken eines divs springt nicht zurück
    Von Ludger Müller im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 20:07
  2. Seite springt im Firefox Explorer von rechts nach links
    Von forummx im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.06.2007, 19:53
  3. Popup öffnet, aber die Seite springt :-P
    Von Patrick Weinberg im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 11:48
  4. problem mit div positionierung
    Von tmaniacr im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.08.2006, 17:08
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.08.2005, 14:45

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •