Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Tabellen und Frames in Html!

  1. #1
    Xv7
    Gast

    Standard Tabellen und Frames in Html!

    Hallo,

    stimmt es, dass die meisten Profis anstelle von Frames einfach Tabellen vorziehen?

    Weil dann müsste ich mich nicht mit Frames beschäftigen, und viel leichter wäre es auch mit Tabelle in Tabelle. Da reicht mir ja dann eine Seite, und ich muss nicht soviel schreiben.
    Dafür ist es wohl etwas verwirrender, und kleine Fehler sind nicht so schnell zu finden?

    Wie bekomme ich eigentlich grafische Tabellen hin?
    zB, Tabellen mit ner etwas dickeren Umrandung, und Schattierung auf der einen Seite?
    Oder Tabellen die von weis auf schwarz übergehen?


    Sowas geht dann wohl nur mit nem Grafikprogramm?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Meister(in)
    Registriert seit
    07.04.2007
    Ort
    Das Ewige Nichts...
    Beiträge
    325
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Also Profis verwenden DIVS

    Also daa kannst du dich bei www.css4you informieren !Kennst du CSS?
    Also da steht alles über CSS und SEHR gut beschireben ! Fange am besten mit "Wie fange ich an? " an *lol*

    Also weil ich würde dir generell von tabellen abraten und frames auch !


    MFG Martin
    http://www.web-banana.net
    ^^geht mal bitte drauf und registriert euch °_°!
    My sItE: Freakmartin.dl.am
    .~'*FH1-Style User*'~..~'*Gimp-User*'~..~'*Forum-hilfe-User*'~..~'*ICQ-User*'~..~'*Tutorial-User*'~.

  3. #3
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    2.720
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Profis nutzen weder Frames noch Tabellen, sondern arbeiten mit CSS (div's).
    Tabellen sind allenfalls dort angebracht, wo Inhalt strukturiert darzustellen ist, also eben "echte" Tabellen wie z.B. eine Adressliste mit Name, Vorname, Straße...

    Jezt wird aber sicher gleich wieder eine Grundsatzdiskussion losgehen

    Für grafische Darstellungen bindest du am besten entsprechende Hintergrundbilder in die jeweiligen Elemente ein.

  4. #4
    Xy7nichteingeloggt
    Gast

    Standard

    hätte wohl noch dazuschreiben müssen, dass ich mir zurzeit Html beibringe, und mich auch deshalb logischerweise nur damit beschäftige. Css kommt erst dann dran, wenn ich mir bei Html halbwegs sicher bin, und den Grossteil kann.

    Hätte nur wenig Sinn, wenn ich versuche mir gleich Html, und Css beizubringen weil ich dann sicher durcheinander komm, und mir das zu stressig wird.

    Css4you ist wohl soetwas wie selfhtml?

    Falls ja, vergiss es.
    selfhtml ist keinesfalls ideal zum lernen, also nicht für Anfänger. Es ist eben ein Nachschlagewerk für Leute die sich mit Html wenigstens halbwegs auskennen.

    Aber wenn du null Plan hast von Html, wie ich noch vor 2 Wochen, kannst es vergessen, und ich kenn viele die das gleiche sagen.

    Mit den richtigen Tuts ist Html bis zu einem gewissen Teil ein Kinderspiel.
    Eben bis dahin wo man dann anderes Zeugs einbaut wie Css, oder alles ausrichtet, also das gehört dahin usw.
    Aber mit Tabellen dürfte das nicht son Problem sein nehm ich an.

    Naja ich lass mich überraschen.

  5. #5
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    2.720
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Selfhtml ist wohl "die" Referenz, aber nach meiner Auffassung gerade für Einsteiger die flasche Empfehlung, weil sie doch ein fundiertes Grundverständnis voraussetzt.
    Sehr gut für Einsteiger finde ich dagegen Friedel's Crashkurs wo man schnell zu Ergebnissen kommt und auch alles gut erklärt ist.

    Dagegen solltest du aus meiner Sicht nicht zu lange mit CSS warten. Einige HTML-Grundkenntnisse sind Voraussetzung. Wenn du dir aber nur mit HTML sehr aufwändig eine Website bastelst, dann wirst du irgendwann mit CSS nochmal alles neu und einfacher machen. Hat aber auch einen gewissen Lerneffekt.
    Für CSS empfehle ich dir das Buch "Jetzt lerne ich CSS" von Florence Maurice. Da lernst du nebenbei noch etwas HTML mit.

  6. #6
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    kleine anmerkung muss ich wieder loswerden.

    man kann seiten mit frames, tabellen und divs erstellen.
    css beschreibt nur wie etwas angezeigt werden soll. und is somit auf alles
    3 anwendbar. also beschreibungen wie "ich mache meine homepage mit
    css" hat keine aussage über den aufbau !


    @ xy7

    warum versuchst du zwanghaft profi zu werden ? orientiere dich nicht
    unbedingt daran was andere machen, sondern wies die zum einstieg
    am einfachsten fällt. wennst des kannst, dann kannste dich an die
    profiwerkzeuge machen. denn es bringt nix kompliziert anzufangen
    wenn du den sinn dahinter nicht verstehst...
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  7. #7
    Kaiser(in) Avatar von Elvis
    Registriert seit
    09.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.537
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Martin279
    Also Profis verwenden DIVS
    Da muss ich leider widersprechen, denn es gibt viele grottenschlechte Seiten die von "Profis" für viel Geld an große Firmen verkauft wurden.

    Der "gute" Webdesigner schreibt seinen Quelltext mit semantisch korrekter Textauszeichnung, die eine strikte Trennung zwischen Inhalt und Layout haben muss.

    Somit sind HTML und CSS nicht mehr trennbar.

  8. #8
    aufseinloggenvergessn
    Gast

    Standard

    hi,

    ich will Profi werden weil ichs muss um das zu erreichen was ich möcht.
    Aber ich versuch es ja nicht zwanghaft, machs eh chillig.

    Ich fang auch nicht kompliziert an, sondern einfach. Also nur Html, sonst nix.

    Versteh den Post überhaupt nicht.

  9. #9
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    kompliziert hat nicht unbedingt was mit php usw zu tun.
    auch selfhtml kann selbst ziemlich kompliziert sein...
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

Ähnliche Themen

  1. frames/tabellen & co
    Von Solty im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.09.2006, 23:17
  2. Von Frames zu Tabellen
    Von Zino im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.07.2006, 20:26
  3. frames in tabellen
    Von im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.03.2006, 15:54
  4. frames, tabellen oder....???
    Von eXodus im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.02.2006, 11:07
  5. tabellen und frames
    Von jano im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.06.2004, 16:01

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •