Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Fortgehen

  1. #1
    DonG1130
    Gast

    Standard Fortgehen

    Hallo erstmal..

    Also ich hab ein problem…

    Ich bin 16 jahre alt und wohne mit meinen Eltern in Wien. Ich komme aus keinen schlechten Verhältnissen ( mein Vater ist Vizechef einer weltweit sehr mächtigen Head found).
    Außerdem habe ich 3 kleinere Brüder = wieso das wichtig ist kommt noch später.

    Also meine Eltern vor allem mein Vater erlaubt mir nicht am Abend fort zu gehen! Wenn schon dann max bis 10:00 = 22:00 ; ) was ich bis jetzt nicht in Anspruch genommen habe weil es einfach keinen sinn ergibt!! Zu kurz !!!

    Wenn ich zu Hause auf das Thema komme.. derzeit sehr Aktuell bei mir zu Hause „flippt“ mein Vater „fasst“ aus. Es heißt dann immer ; nein das geht nicht ich bin kein „was weis ich Prolet“ ich hab um diese Zeit nichts mehr draußen verloren! Und wen ich sage mit 18 wird sich das alles drastisch ändern sagt mein Vater; mit 18-19…immer noch nicht ((-““was ich stark bezweifle“““- )) erst wen ich selbständig bin . . und und und…

    So mein Bester Freud kommt auch aus gutem Hause ( sein Vater ehemaliger Politiker).
    = Er hat auch 3 Brüder .. aber ältere!!! Alle volljährig!
    Also bin ich jetzt so wie der älteste von ihnen und er so wie der jüngste von meinen geschwistern.

    Sein Freundeskreis ist GROß ! kaum zum vorstellen! Er will mich immer mit ziehen fort zu gehen UND ICH WILL JA AUCH nur ich kann nicht… ich sage immer ; nein ich kann nicht usw.. ausreden“ . ich habe ihm noch nicht die Wahrheit gesagt und das werde ich auch nicht tun!


    Also zusammengefasst:

    Ich will am Abend raus um Kontakte zu knüpfen, Freundeskreis erweitern… meiner ist derzeit gering.

    Ich will es nicht heimlich machen.. z.B. 1 mal im Montag bei jemandem übernachten.. sondern jeden Fr. Sa. Und natürlich ferien.. feieirtage….

    Und ich werde mehr und mehr von ihm unter druck gesetzt weg zu gehen !!!!!!!!!!!!!!!
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Youngster
    Registriert seit
    01.05.2007
    Ort
    nähe Bonn
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hallo, deswegen würde ich doch nicht weggehen und wo willst du dann hin?

    So einfach geht das auch wieder nicht! Es gibt doch da festgelegte Zeiten wie lange Jugendliche in dem Alter weggehen dürfen. Da hättest du dann ein Recht darauf das auch einzufordern. Bitte nicht so schnell in Panik weglaufen.

  3. #3
    Meister(in)
    Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    253
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Damit wirst du dich abfinden müssen, solange du nicht volljährig bist. Dein Vater (natürlich auch deine Mutter) hat das Recht einen bestimmten Zeitpunkt zu bestimmen, an dem du zu Hause zu sein hast - unabhängig davon, ob du mit dieser Regelung einverstanden bist oder nicht.

    Wenn du das 18te Lebensjahr erreicht hast, ist das natürlich was anderes. Dann kannst du draußen bleiben, solange du willst - aber eben erst wenn du 18 bist.

    Offengestanden verstehe ich den Vergleich mit deinem Freund nicht ganz. Zwar wird oft (vor allem von Kindern/Jugendlichen) damit argumentiert "Aber mein Freund darf das auch.." und "Er hat das auch, wieso dann ich nicht?" aber ein wirkliches Argument ist das nicht. Wenn er aus dem Fenster springt, musst du das schließlich nicht auch tun. Und unter Druck setzen solltest du dich gar nicht erst lassen. Einen großen Freundeskreis zu haben heißt nicht automatisch, dass der auch aus 'wirklichen' Freunden besteht. Lieber einen richtigen Kumpel statt hundert falsche.

    Wie gesagt, damit wirst du dich abfinden müssen. Zumal du sicher den ganzen Tag (nach der Schule) Zeit hast, Kontakte zu knüpfen - unabhängig der Freunde deines Freundes gibts eben auch noch Leute, die du selbstständig kennenlernen kannst und die du tagsüber erreichst.

    Heimlich fernbleiben kannst du natürlich. Nur ob das auf Dauer wirklich etwas bringt, ist eine andere Sache - da du dann die Konsequenzen zu tragen hast, wenn du erwischt wirst.
    "Jeder hat so viel Recht, wie er Gewalt hat." - Baruch de Spinoza

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •