Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Brief an mein Herrchen

  1. #1
    umbenannt
    Gast

    Standard Brief an mein Herrchen

    Hallöchen,

    hier mal ein "Brief" den evtl. schon einige kennen, aber jedesmal einen doch beim lesen nachdenklich werden lassen sollte.



    Brief an mein Herrchen!

    Am Morgen bist Du sehr früh aufgestanden und hast die Koffer gepackt.
    Du nahmst meine Leine, was war ich glücklich!

    Noch ein kleiner Spaziergang vor dem Urlaub - Hurra!


    Wir fuhren mit dem Wagen und Du hast am Straßenrand angehalten.


    Die Tür ging auf und Du hast einen Stock geworfen.


    Ich lief und lief, bis ich den Stock gefunden und zwischen meinen Zähnen hatte, um ihn zu Dir zurückzubringen.

    Als ich zurückkam, warst Du nicht mehr da!


    In Panik bin ich in alle Richtungen gelaufen, um Dich zu finden, aber vergebens.


    Ich lief Tag für Tag um Dich zu finden und wurde immer schwächer.


    Ich hatte Angst und großen Hunger.

    Ein fremder Mann kam,
    legte mir ein Halsband um und nahm mich mit.


    Bald befand ich mich in einem Käfig und wartete dort auf Deine Rückkehr.


    Aber Du bist nicht gekommen. Dann wurde der Käfig geöffnet.


    Nein, Du warst es nicht- es war der Mann, der mich gefunden hatte.


    Er brachte mich in einen Raum- es roch nach Tod!


    Meine Stunde war gekommen.


    Geliebtes Herrchen,

    ich will, dass Du weißt,


    dass ich mich trotz des Leidens,

    dass Du mir angetan hast,
    noch stets an Dein Bild erinnere,

    und
    falls ich noch einmal auf die Erde zurückkommen könnte-
    ich würde auf Dich zulaufen,

    denn Ich hatte dich lieb

    Ihr Lieben, die Sommerzeit bzw. Reisezeit steht vor der Tür. Wollen wir mal für alle Tiere hoffen, dass sie auch während dieser Zeit bei den Besitzern willkommen sind.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Meister(in)
    Registriert seit
    03.05.2004
    Ort
    nahe D`Dorf
    Beiträge
    288
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Oh je .. so traurig es auch ist, da spricht die realität.
    Wo hast `n das her, meinst ich kann den Text mit auf meine HP setzen? Will das ja nicht einfach so "klauen".
    Solche Texte finden da nämlich ne extra Kategorie ..
    .. ich will SCHAAAAAAAAAAAAAAFE


  3. #3
    umbenannt
    Gast

    Standard

    Hallöchen,

    ich hab den Text aus einer Group von MSN "gemopselt" und ich denke mal das Du ihn gerne verwenden kannst.

    Um so mehr Leuten die Augen geöffnet werden, um so mehr Tieren wird evtl. geholfen so einem Schicksal zu entgehen denke ich.

  4. #4
    Meister(in)
    Registriert seit
    03.05.2004
    Ort
    nahe D`Dorf
    Beiträge
    288
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    leider sind es noch viel zu wenig
    ich "mopsel" ihn mir dann mal von Dir
    .. ich will SCHAAAAAAAAAAAAAAFE


  5. #5
    umbenannt
    Gast

    Standard

    mopsel erteile Dir gerne die Erlaubnis

  6. #6
    Daniel
    Gast

    Standard

    ...sowas ist echt super traurig...die armen Tiere tuen mir voll leid... wie kann man sowas nur übers Herz bringen
    Das sind doch keine Ziarettenkippen, die man einfach irgendwo raus wirft....

  7. #7
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.04.2004
    Beiträge
    2.285
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ein sehr trauriger Text, der aber doch leider der Wahrheit entspricht.
    Es wir für soviel unnützen Kram eine menge Geld ausgegeben, aber um ein Tier für die Urlaubszeit in Pension zugeben, ist kein Geld da. Da heißt es dann gleich, ist zu teuer.
    Es müsste eigentlich ein Gesetz geben, da vorschreibt, das jedes Tier tätowiert sein muß, um jeder Zeit den Besitzer ausfindig zu machen.
    Aber ich denke solche Gesetze werden auch leicht umgehen zu sein, genauso wie man einen *Kampfhund* zum Mischling machen kann.
    Habe dem Letzt darüber einen Bericht gesehen und war geschockt, wie leichtfertig Tierärzte eine solche Bescheinigung ausstellen.
    Normal würde ich jetzt sagen Kinder setzt man ja auch nicht einfach aus oder schiebt sie ab, wenn man in den Urlaub fahren will. Aber leider ist dem nicht so, wie ich von Krankenschwestern erfahren musste, als ich vor eine paar Jahren mit meinem Sohn für ein paar Tage ins Krankenhaus mußte und wahr ehrlich gesagt geschockt.

    LG Shila
    http://shilasdreamland.de - Homepage über Orientalischen Tanz


    Weitere Infos hierzu findet ihr hier: www.neuesboelle.de

    Wenn mancher Mann wüsste, wer mancher Mann wär,
    tät mancher Mann, manchem Mann, manchmal mehr Ehr.
    (Natürlich auch auf Frau bezogen )

  8. #8
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Zitat Zitat von Daniel
    wie kann man sowas nur übers Herz bringen
    Das sind doch keine Ziarettenkippen, die man einfach irgendwo raus wirft....
    Wenn ich die Leute sehe, die sich als Statussymbol mal eben einen Hund zulegen (meist auch noch einen Welpen), aber weder Ahnung von Tieren haben noch eigentlich Zeit dafür, dann wundert mich das nicht.

    Die einzige Abhilfe wäre IMO eine Art Tierhalter-Eignungsprüfung. Aber die dazugehörige Bürokratie, die dann wohl unumgänglich wäre, will ich mir lieber nicht vorstellen.
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  9. #9
    Meister(in)
    Registriert seit
    03.05.2004
    Ort
    nahe D`Dorf
    Beiträge
    288
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    So lange die Menschen denken das Tiere nicht fühlen, so lange müßen Tiere fühlen das Menschen nicht denken!!!

    so ist es leider .. und man wird wohl auf kurz oder lang nichts dran ändern können, da wohl offensichtlich noch nicht genug geschieht.
    Ich könnte nur weinen, wenn ich daran denke für was bzw. wie manche Tiere gehalten werden ..
    .. ich will SCHAAAAAAAAAAAAAAFE


  10. #10
    Daniel
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von unique
    So lange die Menschen denken das Tiere nicht fühlen, so lange müßen Tiere fühlen das Menschen nicht denken!!!
    ...wohl war, leider... Aber warum kauft man sich nen Hund, oder ein anderes Tier als Statussymbol?!!?

Ähnliche Themen

  1. Mein Ex
    Von die Gast im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.06.2007, 12:32
  2. Wie gut ist mein Pc??
    Von im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.12.2006, 00:22
  3. Mein icq...
    Von Jessy.icq im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.10.2006, 00:40
  4. Mein Forum
    Von Gast im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.10.2005, 12:38
  5. Mein hp!?!
    Von Ich im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.05.2004, 22:59

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •