Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Feste Datenfelder, die sich beim scrollen nicht verschieben

  1. #1
    Meister(in)
    Registriert seit
    10.05.2004
    Beiträge
    374
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Feste Datenfelder, die sich beim scrollen nicht verschieben

    Moin moin!

    Isch hab ma wieda ein Problem...
    Und zwar gebe ich über ASP Tabellen aus einer DB aus. Nun sind die einzelnen Datensätze recht lang und passen noch nicht mal auf 3 Bildschirmbreiten... *g* Deshalb sollen zur besseren Übersicht die Schlüsselfelder, die den Datensatz eindeutig kennzeichenen immer am Bildschirm auf der linken Seite sichtbar bleiben und bei seitlichem Scrollen nicht verschwinden...
    Ich gebe meine DB in einer TABLE aus und die einzelnen Elemente über INPUT-Tags.

    Jemand Vorschläge zur Realisierung???
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Dulden hat noch lange nichts mit Toleranz zu tun!

    Toleranz heißt akzeptieren und unterstützen, weniger ist Dulden!

  2. #2
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.05.2004
    Beiträge
    374
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hallo?

    niemand eine Idee???
    Dulden hat noch lange nichts mit Toleranz zu tun!

    Toleranz heißt akzeptieren und unterstützen, weniger ist Dulden!

  3. #3
    König(in)
    Registriert seit
    05.04.2004
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.454
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hallo Mac,

    ich hatte gestern schon mal überlegt. Im Grunde genommen würden mir nur frames einfallen. Jedoch hast Du dann das Problem, dass Du, sobald sie in der Vertikalen eine Bildschirmseite überschreiten auch gescrollt werden kann und zwar unabhängig voneinander. Ansonsten hätte ich im ersten Ansatz an CSS overflow gedacht oder auch die Möglichkeit, wie der phpMyAdmin das Umsetzt gefällt mir ganz gut.
    Beatz
    my $favorite_homepage = array(
    "Multigaming Playhouse" => "http://www.playhouse-multigaming.de"
    );
    my $homepage = array(http://www.mohaa-wiki.de, http://www.berufe-portal.de, http://www.mywibb.de);

  4. #4
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.05.2004
    Beiträge
    374
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    DANKE für die Antwort!!!

    Des ist doch zumindest ein Ansatz! *g*
    Weiß zwar noch nicht, wie ich des umsetzen soll, da ich meine Ausgaben dynamisch aufbau... soll heißen, ich definiere mir meine Tabelle, gehe dann in eine schleife, die mir meine Zeilen und Spalten erzeugt und nach ende der schleife schließe ich die Tab wieder...
    Mal schaun, wie ich des Overflow einbauen kann... *grübel*
    Hey! Da kommt mir doch beim schreiben gleich die Idee des mal mit ner If-Abfrage zu probieren... *indiearbeitstürz*

    *nochmalschnellzurückkriech*
    Äh... ach ja... DANKE!!!
    Dulden hat noch lange nichts mit Toleranz zu tun!

    Toleranz heißt akzeptieren und unterstützen, weniger ist Dulden!

  5. #5
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.05.2004
    Beiträge
    374
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Also ich komm einfach nicht weiter...
    Hab jetzt die Tabelle auseinander gezogen und in zwei gesplittet. Diese sind wiederum in einer Tabelle, da sie sonst nicht in einer Zeile angezeit wurden...

    hier mal der code:
    Code:
    <table border="0" cellspacing="0" cellpadding="0">
    <tr><td style="POSITION&#58; fixed; TOP&#58; 4px;">
    <table border="0" cellspacing="0" cellpadding="0">
    <form>
    
    <%
    
    	dim gerade
    	gerade = 0
    
    	RS_Objekt.MoveFirst
    
    	while not RS_Objekt.EOF
    		if &#40;&#40;gerade mod 20&#41;=0&#41; then%>
    			<tr>
    				<td class="bLeft">
    					<input readonly class="zeileDarkLila" type="text" value="Kunde" size="<%=Kunde%>"></td>
    				<td>[img]images/bg.jpg[/img]</td> 
    				<td class="bRight">
    					<input readonly class="zeileDarkLila" type="text" value="Seriennummer" size="<%=Seriennummer%>"></td> 
    			</tr>
    		<%end if
    		if &#40;&#40;gerade mod 2&#41;=1&#41; then%>
    			<tr>
    				<td class="bLeft">
    					<input readonly class="zeileLightGray" type="text" name="Kunde" size="<%=Kunde%>" value="<%response.write&#40;RS_Objekt&#40;"Firma"&#41;&#41;%>"></td> 
    				<td>[img]images/bg.jpg[/img]</td> 
    				<td class="bRight">
    					<input readonly class="zeileLightGray" type="text" name="Seriennummer" size="<%=Seriennummer%>" value="<%response.write&#40;RS_Objekt&#40;"Seriennummer"&#41;&#41;%>"></td> 
    			</tr>	
    		
    		<%else%>
    			<tr>
    				<td class="bLeft">
    					<input readonly class="zeileWhite" type="text" name="Kunde" size="<%=Kunde%>" value="<%response.write&#40;RS_Objekt&#40;"Firma"&#41;&#41;%>"></td>
    				<td>[img]images/bg.jpg[/img]</td> 
    				<td class="bRight">
    					<input readonly class="zeileWhite" type="text" name="Seriennummer" size="<%=Seriennummer%>" value="<%response.write&#40;RS_Objekt&#40;"Seriennummer"&#41;&#41;%>"></td>
    			</tr>
    		<%end if
    		gerade = gerade + 1
    		RS_Objekt.MoveNext
    	wend
    
    %>
    
    </form>
    </table>
    </td>
    
    <td style="POSITION&#58; fixed; TOP&#58; 6px;">
    <div  style="MAX-WIDTH&#58; 600px; OVERFLOW&#58; scroll;">
    <table border="0" cellspacing="0" cellpadding="0">
    <form>
    
    <%
    
    	gerade = 0
    
    		RS_Objekt.MoveFirst
    
    	while not RS_Objekt.EOF
    		if &#40;&#40;gerade mod 20&#41;=0&#41; then
    			<tr>
    				<td><input readonly class="zeileDarkLila" type="text" value="Projektnummer" size="<%=Projekt%>"></td>
    				<td>[img]images/bg.jpg[/img]</td> 
    				<td><input readonly class="zeileDarkLila" type="text" value="Version" size="<%=Version%>"></td>
    				<td>[img]images/bg.jpg[/img]</td>
    				<td><input readonly class="zeileDarkLila" type="text" value="Lizenznummer" size="<%=Nummer%>"></td>
    			</tr>
    		<%if &#40;&#40;gerade mod 2&#41;=1&#41; then%>
    			<tr>
    				<td><input readonly class="zeileLightGray" type="text" name="Projektnummer" size="<%=Projekt%>" value="<%response.write&#40;RS_Objekt&#40;"Projekt"&#41;&#41;%>"></td>             
    				<td>[img]images/bg.jpg[/img]</td>
    				<td><input readonly class="zeileLightGray" type="text" name="Version" size="<%=Version%>" value="<%response.write&#40;RS_Objekt&#40;"Version"&#41;&#41;%>"></td>
    				<td>[img]images/bg.jpg[/img]</td>
    				<td><input readonly class="zeileLightGray" type="text" name="Lizenznummer" size="<%=Nummer%>" value="<%response.write&#40;RS_Objekt&#40;"Nummer"&#41;&#41;%>"></td>
    			</tr>	
    		<%else%>
    			<tr>
    				<td><input readonly class="zeileWhite" type="text" name="Projekt" size="<%=Projekt%>" value="<%response.write&#40;RS_Objekt&#40;"Projekt"&#41;&#41;%>"></td>              
    				<td>[img]images/bg.jpg[/img]</td>
    				<td><input readonly class="zeileWhite" type="text" name="Version" size="<%=Version%>" value="<%response.write&#40;RS_Objekt&#40;"Version"&#41;&#41;%>"></td>
    				<td>[img]images/bg.jpg[/img]</td>
    				<td><input readonly class="zeileWhite" type="text" name="Nummer" size="<%=Nummer%>" value="<%response.write&#40;RS_Objekt&#40;"Nummer"&#41;&#41;%>"></td>
    				<td>[img]images/bg.jpg[/img]</td>
    			</tr>
    		<%end if
    		gerade = gerade + 1
    		RS_Objekt.MoveNext
    	wend
    
    %>
    
    </form>
    </table>
    </div></td></tr>
    </table>
    HELP!!! PLEASE!!!

    P.S.: Mit dem div hab ich nur rumgespielt, weil er die styles in im td-tag auch nicht angenommen hat...
    Dulden hat noch lange nichts mit Toleranz zu tun!

    Toleranz heißt akzeptieren und unterstützen, weniger ist Dulden!

  6. #6
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.05.2004
    Beiträge
    374
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hat denn wirklich keiner eine Idee???
    *mirignoriertvorkomm*

    Muss ja nichts ausgereiftes sein... vielleicht langt ja ein Denkanstoss...

    Dulden hat noch lange nichts mit Toleranz zu tun!

    Toleranz heißt akzeptieren und unterstützen, weniger ist Dulden!

  7. #7
    Meister(in)
    Registriert seit
    30.05.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    346
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ist die Seite schon online?
    Wenn ja schick mal den Link!

  8. #8
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.05.2004
    Beiträge
    374
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Nein und das wird sie auch nie, da sie nur Betriebsintern genutzt werden soll...
    Aber das ist ja eigentlich auch nicht das Problem...
    Man kann ja jede x-beliebige Tabelle verwenden, die breiter ist als der Bildschirm... da wäre das gleiche Problem gegeben...
    Dulden hat noch lange nichts mit Toleranz zu tun!

    Toleranz heißt akzeptieren und unterstützen, weniger ist Dulden!

  9. #9
    Meister(in)
    Registriert seit
    30.05.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    346
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Denkanstöße:

    Zeilenumbruch
    Als Titel bei mouseover komplett anzeigen, sonst abgeschnitten
    Daten in ein div, dann overflow

  10. #10
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.05.2004
    Beiträge
    374
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von Cyberlord
    Denkanstöße:

    Zeilenumbruch
    Um meine Verzweiflung in ein Wort zu kleiden: Hä?

    Zitat Zitat von Cyberlord
    Als Titel bei mouseover komplett anzeigen, sonst abgeschnitten
    Auch auf die Gefahr, mich zu wiederholen... Hä?

    Zitat Zitat von Cyberlord
    Daten in ein div, dann overflow
    Das hab ich ja schon probiert...
    ...aber allein mir fehlt das Wissen...
    Dulden hat noch lange nichts mit Toleranz zu tun!

    Toleranz heißt akzeptieren und unterstützen, weniger ist Dulden!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 00:11
  2. feste tabellen verändern sich bei stretch-tabelle
    Von mabuhay im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.09.2005, 14:00
  3. Hilfe - Startseite beim IE läßt sich nicht mehr verändern !
    Von jedimaster im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.05.2005, 17:20
  4. Layer verschieben sich...
    Von Rocco im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.06.2004, 21:10
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.03.2004, 13:47

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •