Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: PHP-tageszhler (rckwrt

  1. #1
    Christoph Eder
    Gast

    Standard PHP-tageszhler (rckwrt

    Hallo!
    Ich habe eine Frage..
    Ich erstelle gerade fr einen Verstorbenen Freund von mir eine Website ( www.florian-k.at)

    Und mchte einen Countdown einbauen, der Rckwrts zhlt.. (oder wie ich das beschreiben soll..)

    Ich meine, das ich einen Tag (und ev auch sogar Uhrzeit) eingebe, und er zeigt mir dann bsplsweise an:

    Es ist nun schon:
    2Monate 3tage 5Stunden und 12Sekunden
    her, das Florian von uns gegangen ist!
    (muss nicht ganz so ganau sein!)

    Ich bitte um Hilfe, da es wirklich wichtig wre!
    Danke im Vorraus fr jede Hilfe!

    lg, Christoph
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist lter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind mglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    11.04.2007
    Beitrge
    85
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    hallo!

    hab deine homepage schon gesehen! Auf Szene1.at...

    Ich werd dir mal einen Counter basteln...
    Welche Sprache? PHP oder JS?

    lg Sebi

  3. #3
    Christoph Eder
    Gast

    Standard

    Hallo! das wre echt nett von dir!
    Die Sprache wre PhP..
    Sorry, wenn ich ein bisschen versptet schreibe, aber ich war die letzte Zeit ein bisschen im Stress!

    lg, christoph

  4. #4
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    28.08.2006
    Ort
    EBE-da wo andere Urlaub machen (Berliner bis 2001)
    Beitrge
    191
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Wrde mich auch interessieren. Ich habe sowas nur als JavaScript

  5. #5
    Eder Christoph
    Gast

    Standard

    Wenn jemand soetwas in JAva script hat, bitte auch posten. java funktioniert natrlich auch!
    Danke, lg, Christop

  6. #6
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    28.08.2006
    Ort
    EBE-da wo andere Urlaub machen (Berliner bis 2001)
    Beitrge
    191
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Das Script wird auf meiner Seite:
    http://www.lutz-nelde.de/Hauptseiten/Werbinich.htm verwendet. Ich hoffe, da ich es richtig rauskopiert habe. Ansonsten siehe Quelle im Script.

    <script type="text/javascript">

    // <![CDATA[
    function countUp() {
    var jahr=1955, monat=10, tag=05, stunde=00, minute=00; // Jahrestag hier angeben

    var akt=new Date();
    var j=akt.getFullYear()-jahr;
    var m=akt.getMonth()+1-monat;
    var t=akt.getDate()-tag;
    var s=akt.getHours()-stunde;
    var u=akt.getMinutes()-minute;
    if(u<0) {s--; u=60+u;}
    if(s<0) {t--; s=24+s;}
    if(t<0) {m--; t=new Date(akt.getFullYear(),akt.getMonth(),0).getDate() +t;}
    if(m<0) {j--; m=12+m;}

    var z="";
    if(j) {z = j + " Jahr"; if(j>1) z += "e";}
    if(m) {if(z) z += ", "; z += (m + " Monat"); if(m>1) z += "e";}
    if(t) {if(z) z += ", "; z += (t + " Tag"); if(t>1) z += "e";}
    if(s) {if(z) z += ", "; z += (s + " Stunde"); if(s>1) z += "n";}
    if(u) {if(z) z += " und "; z += (u + " Minute"); if(u>1) z += "n";}
    document.write(z);
    }
    // ]]>
    </script>
    <script type="text/javascript">countUp()</script><

  7. #7
    Teeny
    Registriert seit
    26.03.2007
    Ort
    CH - Russikon
    Beitrge
    45
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zum ersten: Mein Beileid!

    In die Variable $zday muss das Datum des Ablebens eingetragen werden. Dies in Form des UNIX-Timestamps. Hier wird ein solcher Dienst angeboten.

    Code:
    <?php
    
    $zday = "568594800";
    
    $zday_yhr = date&#40;"Y", $zday&#41;;
    $zday_mon = date&#40;"n", $zday&#41;;
    $zday_day = date&#40;"j", $zday&#41;;
    $zday_hou = date&#40;"G", $zday&#41;;
    $zday_min = date&#40;"i", $zday&#41;;
    $zday_sec = date&#40;"s", $zday&#41;;
    
    $now = time&#40;&#41;;
    
    $now_yhr = date&#40;"Y", $now&#41;;
    $now_mon = date&#40;"n", $now&#41;;
    $now_day = date&#40;"j", $now&#41;;
    $now_hou = date&#40;"G", $now&#41;;
    $now_min = date&#40;"i", $now&#41;;
    $now_sec = date&#40;"s", $now&#41;;
    
    $int_yhr = $now_yhr - $zday_yhr;
    $int_mon = $now_mon - $zday_mon;
    $int_day = $now_day - $zday_day;
    $int_hou = $now_hou - $zday_hou;
    $int_min = $now_min - $zday_min;
    $int_sec = $now_sec - $zday_sec;
    
    //coded by she3p
    
    ?>
    
    Es ist nun schon&#58;
    
    <?php echo $int_yhr; ?> Jahre, <?php echo $int_mon; ?> Monate, <?php echo $int_day; ?> Tage, <?php echo $int_hou; ?> Stunden, <?php echo $int_min; ?> Minuten und <?php echo $int_sec; ?> Sekunden
    
    her, seit..
    Habs ausprobiert (der Timestamp stellt meinen Geburtstag dar), leider funktioniert es noch nicht perfekt, die Ausgabe fr den Tag ist "-1". Hab leider noch keine Ahnung wieso. Ich wrds einfach probieren, wenn probleme auftreten, einfach noch einmal melden.
    Hab das Script noch als Datei angehngt.

    Code:
    md5 - Prfsumme&#58; cc3657d5b9aca40af8e620708996465d
    Fr Probleme damit stehe ich zur Verfgung
    she3p
    Angehngte Dateien Angehngte Dateien
    OS: Ubuntu 7.04
    .ccc

  8. #8
    Gast

    Standard

    Hallo!
    Danke fr eure Antworten!

    Habe die JAVA-Version genommen, da es bei der PHP Version zu problemen mit der Zeit-Anzeigegekommen ist..
    Er hat nicht 1,2,3,4,5 sondern 5,4,3,2,1 gezhlt, bei tag und minute.

    Jedenfalls funktioniert es jetzt mit JAVA einwandfrei!

    DANKE, DANKE nocheinmal fr eure Antworten!

    Mit freundlichen Gren

    www.florian-k.at

hnliche Themen

  1. PHP Tageszhler im HTML-Title
    Von Tode im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.09.2006, 17:57
  2. Tageszhler
    Von Tobi17 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.04.2005, 20:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •