Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Event-Magazin.com

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Event-Magazin.com

    Das Event-Magazin ist ein Projekt von freiberuflichen journalisten, Schülern und Studenten aus ganz Deutschland. Alle haben sich zusammen gefunden, da sie eine gemeinsame Leidenschaft teilen, nämlich das Fotografieren, das Schreiben und Veranstaltungen zu besuchen. Sie sind teilweise Mitglied im Jugendpressebund und schreiben aktiv für die Presse.

    www.event-magazin.com
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    also mal ganz ehrlich.... tolle adresse, tolle projekt.. hört sich alle sau gut an...
    ABER DANN NE BEEPWORLD SEITE ?

    was hat euch denn da geritten...

    aber zur bewertung
    - die ausrichtung is mies, bei größeren auflösungen klebt es richtig oben links
    - der inhalt is im gegensatz zu den bannern usw viel zu klein
    - die scrollbar is ziemlich weit in der seite (jedenfalls beim ff)
    - die untermenüs sind eigentlich recht kurz, trotzdem is die scrollbar da
    - des 4images gallery teil is nicht schlecht, passt aber absolut net in den iframe (lieber in neuem fenster)

    quelltext sag ich nix, design is ganz ok. wirkt zwar teilweise etwas "unsauber"
    aber fürn beepworld design ganz ordentlich...
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  3. #3
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
    Solche Prokekte sollte man nicht unbedingt bei Beepworld machen.
    Macht einen schlechten Eindruck auf die Besucher wie mich
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  4. #4
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Da wir Mitarbeiter haben, die nicht mit HTML klarkommen, haben wir uns entschlossen, die Seite bei Beepworld aufzubauen.

    @driver... wie kann man das mit der ausrichtung ändern?

  5. #5
    Meister(in)
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    263
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    nur weil man kein HTML oder CSS kann, muss man noch lange nicht auf beepworld setzen! Probiert mal ein ordentliches CMS wie Joomla oder TYPO3 aus! Damit werdet ihr bestimmt glücklich, wenn euer Projekt wächst. Um Inhalte einzufügen, braucht man kein HTML können sondern man hat einen Texteditor

    Fazit: Projekt top, Seite flop - sorry

  6. #6
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    sicher kann man des, aber ich hab kein plan wie des mit beepworld geht.
    außerdem bräuchte man dazu ja wieder html und css kentnisse
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  7. #7
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ich habe jetzt mit den Mitarbeitern gesprochen und nach etlichen Tipps denke ich persönlich auch dass es besser ist ohne Beepworld zu arbeiten.
    Ich persönlich habe HTML Kenntnisse - zumindest grundlegende.

    Dazu habe ich aber noch einige Fragen:
    Wie funktioniert das mit Joomla/TYPO3?
    Kann mir jemand das Design so coden, dass es zentriert ist und es nicht verrutschen kann mit den Iframes etc?
    LG Domi

  8. #8
    Meister(in)
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Gotha
    Beiträge
    430
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hallo,
    ich würde dir von Typo 3 abraten. Es ist für den Anfang zu schwer und ohne Kenntnisse kaum machbar.
    Greif lieber auf Joomla zurück.
    Du musst dir das CMS downloaden (http://www.joomlaos.de/) und auf dein Webspace mittels FTP hochladen. Dann richtest du dir eine Datenbank ein. Danach kannst du mit der Installation beginnen.
    Danach wirst du ein fertiges CMS vorfinden. Dein Design musst du dann noch anpassen und die gewollten Funktionen gegebenenfalls installieren.
    Dabei werden bestimmt einige Frage auftreten, die du selbst nicht lösen kannst. Am besten wendest du dich an ein entsprechendes Joomla Forum, die werden dir dann besser helfen können als wir.

    Viele Grüße
    Das Leben ist binär. Entweder Du bist eine 0 oder eine 1.
    Meine Seite: sr-web.de

  9. #9
    Meister(in)
    Registriert seit
    11.04.2007
    Ort
    Bern (CH)
    Beiträge
    341
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Wenn du ein CMS (wie Joomla/TYPO3) benutzen willst, brauchst du Webspace bei einem Hosting Provider. Dort kannst du das CMS dann installieren, Style anpassen und loslegen. Beim Hoster musst du darauf achten, dass er PHP und MySQL unterstützt/anbietet.

    Für die Installation des CMS liegt normalerweise eine Schritt-für-Schritt-Anleitung bei. Dies sollte eigendlich jedermann mit gesundem Menschenverstand und ein wenig PC-Technischer Ahnung hinbekommen. Bei manchen Hostern ist bereits ein CMS dabei welches sich auf Knopfdruck installieren lässt.

    Für das erstellen/anpassen des Styles muss man zwingend HTML/CSS-Kenntnisse haben, da die Templates nunmal erstellt werden. Es ist im Normalfall NICHT möglich dies mit einem WYSIWYG-Editor wie Dreamweaver, Frontpage, etc. zu machen.

    Nach dem Anpassen der Templates sind keine HTML-Kenntnisse mehr notwendig. Man muss, wenn man jetzt beispielsweise einen Artikel schreiben will, nur noch Texten und das CMS erledigt den Rest, indem es den Text mit den zuvor erstellten Templates zusammenfügt.

    Finde übrigens auch, dass es ein super Projekt ist!!
    We'll be right back after these commercials...


  10. #10
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Das kommt bei mir jetzt so rüber, dass ich dann ein ganz neues Design erstellen muss und das dann wahrscheinlich ganz anders aussehen wird wie das aktuelle oder

Ähnliche Themen

  1. Vorschläge für ein Logo für ein Vip-Magazin gesucht
    Von Bianca77 im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.02.2008, 10:04
  2. ConflictError in event-log (zope)
    Von zopemin im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.06.2007, 21:16
  3. Event Script verändern?
    Von Blaubär im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 19:48
  4. Imagemap auf nen mouseover event
    Von Fuzzle im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.03.2007, 10:50
  5. Event Community
    Von extr3m0 im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.02.2007, 17:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •