Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: pex.exe - Fehler in Anwendung!!??

  1. #1
    Sia
    Gast

    Standard pex.exe - Fehler in Anwendung!!??

    Hallo Ihr Lieben!

    Kann mir das bitte jemand übersetzen?

    Habe Software installiert und nun erscheint ein Alertfenster....

    Die Anweisung in "0x77f481bd" verweist auf Speicher in "0x00a0627a".
    Der Vorgang "written"konnte nicht auf dem Speicher durchgeführt werden.

    Danke schon mal....

    LG Sia
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Sia
    Gast

    Standard

    Vielleicht sollte ich noch etwas dazuschreiben

    Also ich verwende XP und die Software ist von Ulead Photo Explorer "Digital Phot Album"...

  3. #3
    Samurai
    Registriert seit
    04.05.2004
    Ort
    @Home
    Beiträge
    208
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zu wenig Ram? Wiviel hast du denn?
    Gruss Joel

  4. #4
    Gast

    Standard

    Hi, Joel....blöde Frage...WO sehe ich das???

  5. #5
    Samurai
    Registriert seit
    04.05.2004
    Ort
    @Home
    Beiträge
    208
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Start -> Einstellungen -> Systemsteuerung -> (Leistung und Wartung ->) System
    Gruss Joel

  6. #6
    Sia
    Gast

    Standard

    Danke...also ich habe 256 MB Ram...

    LG Sia

  7. #7
    Samurai
    Registriert seit
    04.05.2004
    Ort
    @Home
    Beiträge
    208
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Was hat das Programm den für Systemvoraussetzungen?
    Gruss Joel

  8. #8
    Sia
    Gast

    Standard

    Also folgende Systemvoraussetzungen:


    . Intel Pentium III Prozessor oder höher
    . Windows 98, 2000 Me, XP
    . 64MB RAM (128MB empfohlen)
    . 35MB freier festplattenspeicher für die Installation des Programmes
    . Windows kompatible Mous
    . True Color oder Hi-Monitor und Adaptor
    . Auflösung von 800x600
    . 16-Bit Soundkarte oder bessere ersion und Lautsprecher (empfohlen)
    . CD-Rom-Laufwerk
    . Direkt X 8.1 oder höher

    LG sia

  9. #9
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    07.06.2004
    Beiträge
    55
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    hmm also es liegt wohl am Arbeitsspeicher, der höchtswahrscheinlich zu voll ist.
    Du kannst ihn folgendermaßen freiräumen:
    a) durch einen Neustart, und wenn das nicht funktioniert dann
    b) durch eine kleine Datei. Also:
    1. Lege dir eine Textdatei und nenne diese "Speicher freiräumen".
    2. Trage in diese Datei nun folgende Zeile ohne die Anführungszeichen ein:
    "FreeMem = Space(32000000)"
    2. Nun speicherst du diese Datei, klick aber vorher bei Speichern unter bei Dateityp auf "alle Dateien". Nun speicherst du diese Datei unter dem Namen Speicher freiräumen.vbs, also mit der Endung vbs, statt txt.
    3. Jedesmal wenn du jetzt auf diese Datei doppelklickst werden 32 Mbyte Arbeitsspeicher freigeräumt.

    Du solltest die Größe auf keinen Fall auf über die hälfte deines AS erhöhen, denn dann könnt u.U dein System zusammenbrechen.

    Ich hab mir diese Information auch erst neulich geholt, weis also nicht ob es funktioniert, aber ich sehe hier solange du nicht die Größe auf 128000000 erhöhst kein risiko.

    Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

    Gruß Blackeagle

Ähnliche Themen

  1. Javascript Anwendung???
    Von finefine im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.05.2008, 12:18
  2. Fehler in Anwendung
    Von Gast im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.06.2007, 15:14
  3. Anwendung der Gravitatiosgesetze
    Von Hexe im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2006, 18:01
  4. Anwendung starten
    Von simcon94 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.09.2004, 08:45

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •