Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: CSS-Link

  1. #1
    odyssee
    Gast

    Standard CSS-Link

    Hi Leute!

    Ich arbeite gerade an einer Homepage für die Stufe. Hab schon mal ein wenig mit CSS gearbeitet (allerdings, war die Datei aus einem Template und ich hab sie einfach mal durch die verschiedenen Versionen meiner Privaten Homepage durchgeschleppt. Bis jetzt genügte sie auch meinen Ansprüchen, was Design angeht, doch jetzt wird es für die geplante Stufenpage etwas komplizierter.

    So folgendes. Ich steuer mit der CSS-Datei bis jetzt nur die Fonts, aber jetzt möchte ich, dass die Überschriften meiner Navigationstabelle ne andere Schriftfarbe haben, wie der Inhalt, weil die auf nem "Gras-Hintergrund" stehen und dann schlecht mit schwarz zu erkennen sind. Also soll weiß her.

    Code:
     a:link { color:#000000; text-decoration:none; font-weight:none; font-size:11pt }
     a:visited { color:#000000; text-decoration:italic; font-weight:none; font-size:11pt }
     a:hover { color:#000000; font-weight:none; font-size:11pt text-decoration:italy}
     a:active { color:#FFFFFF; text-decoration: underline; font-weight:bold; font-size:11pt }
     a:topic {color:#FFFFFF; text-decoration:none; font-weight:bold; font-size:11pt }
     body { background-color: #333333; font-family: Verdana,Arial,Helvetica,sans-serif; color:#000000; font-size:11pt }
     #start { font-family: Arial,sans-serif,verdana; color:#11406C; font-weight:bold; font-size:16pt; }
     #headline { font-family: Arial,sans-serif,verdana; color:#11406C; font-weight:bold; font-size:11pt; }
     #content { font-family: Arial,sans-serif,verdana; color:##11406C; font-size:10pt; }
    So sieht der Code meiner CSS-Datei bis jetzt aus. Was ich vor habe ist, den Code von a:topic für die Überschriften zu verwenden, aber wie verlinke ich das jetzt so, dass er es erkennt. Wäre froh, wenn ihr mir weiterhelfen könntet.

    mfg Regent
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    odyssee
    Gast

    Standard

    Shit .. falsches Forum -.- Man sollte aufpassen, wo man gerade ist .. tut mir leid .. Bitte ein ADMIN den Thread zu Einsteiger & HTML verschieben. danke

  3. #3
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Mache einfach aus den Überschriften einen Link.

    Hoffe mal, das ich Deine Frage jetzt richtig verstanden habe
    Code:
    Überschrift
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  4. #4
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    2.557
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ...soweit ich dein problem verstehe, würde es mit klassen zu lösen gehen (Scheiss deutsch...)

    Code:
    <style type="text/css">
    .farbe_eins &#123; font-style&#58;italic; color&#58;#FF66CC;&#125;
    .farbe_zwei &#123; font-style&#58;italic; color&#58;#CC00CC;&#125;
    </style>
    
    &#91;...&#93;
    
    <span class="farbe_eins">Text mit Farbe #FF66CC</span>
    <span class="farbe_zwei">Text mit Farbe #CC00CC</span>
    mfg
    Rocco

  5. #5
    König(in)
    Registriert seit
    05.04.2004
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.454
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hallo odyssee,

    das ist im Grunde genommen ganz einfach. Du kannst in CSS für jedes HTMl-Tag Eigenschaften deklarieren. Die Syntax ist dann folgende:
    Code:
    HTML-TAG, der dargestellt werden soll &#123; 
      Eigenschaft1&#58;Wert1; 
      Eigenschaft2&#58;Wert2; 
      Eigenschaftn&#58;Wertn; 
    &#125;
    In Deinem Fall nehme ich an, dass Du mit "<h1>" als Überschrift arbeitest? Dann müsstest Du die Schriftfarbe wie folgt ändern.
    Code:
    h1 &#123;
      color&#58;#FFFFFF;
    &#125;
    Hinweis zu Deinen CSS
    Du hast einige StyleSheets mit dem #-Zeichen definiert. Diese legen die Eigenschaften für ein HTML-Tag mit der entsprechenden ID fest.
    Beatz
    my $favorite_homepage = array(
    "Multigaming Playhouse" => "http://www.playhouse-multigaming.de"
    );
    my $homepage = array(http://www.mohaa-wiki.de, http://www.berufe-portal.de, http://www.mywibb.de);

  6. #6
    odyssee
    Gast

    Standard

    Der Beatz wie er leibt und lebt. Einfach nur Kompetent. Aber ich denk mal, dass mit den Klassen hört sich gut an (erinnert mich so an Informatik *hrhr*)

    Obwohl *nachdenk* Beatz? Wie geb ich dem Zeugz denn ID's ?? Ich mein .. Ne Layer-ID kennsch ja, aber wie bring ich das nem HTML bei??

    Danke für euren geilen Support *mal lobz*

  7. #7
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    14.10.2003
    Ort
    Germany
    Beiträge
    194
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    was soll das denn für eine pseudo klasse sein?
    Code:
    a&#58;topic
    du gibst deiner Überschriift eine Klasse (hier headline) :

    Code:
    Überschrift
    und im css-style vergibst du die gewünschte Eigenschaft
    so, wie Rocco das hier auch schon beschrieben hat:


    Code:
    <style type="text/css">
    .headline &#123; color&#58;#008284;&#125;
    </style>

  8. #8
    odyssee
    Gast

    Standard

    ja, aber der trick ist ja, dass es kein link sein soll .. das ist ja mein Problem .. ich kann links ja mit Eigenschaften versehen, dass weiß ich ja auch, aber es soll nur ein text sein, der halt eine besondere Formatierung bekommt.

    http://web7.p15135430.pureserver.info/abitur/home.php

    ^^ das ist die page, soweit sie jetzt fertig ist und die schrift über der navigation soll halt verändert werden von schwarz in weiß ..

  9. #9
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    2.557
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ja, das funktioniert dann eh so, wie ed home und ich das gezeigt haben. das wird dann ja auch kein link.

    mfg
    Rocco

  10. #10
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    14.10.2003
    Ort
    Germany
    Beiträge
    194
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von odyssee
    ja, aber der trick ist ja, dass es kein link sein soll .. das ist ja mein Problem .. ich kann links ja mit Eigenschaften versehen,

    ^^ das ist die page, soweit sie jetzt fertig ist und die schrift über der navigation soll halt verändert werden von schwarz in weiß ..
    wie schön, der quelltext sagt dir alles, was du wissen musst, schaumal:
    Code:
    <span class="Stil1">Page</span>
    Da ist ja deine class (Stil1), der gibst du nur noch im style color Farbe und das war es schon.

    die grüne Farbe ist übrigens eine grafik die im tabellen-td liegt.
    Was willst du eigentlich ändern? nur die Schriftfarbe (span-class), oder auch den TabellenZeilenHintergrund?
    Hätte diese specielle Zeile eine Classe könnte man das in einer Zeile im style ändern, so wirst du wohl entweder... nein.. es gibt zuviele Möglichkeiten,, was soll ich mir hier die Finger wundschreiben, wenn ich gar nicht weiß, was eigentlich gewollt ist.

    ps: font-weight:none

    Hier ist mal ein Link über CSS http://www.css4you.de/trickkiste/index.php

Ähnliche Themen

  1. Link...
    Von Silas_T im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.10.2006, 20:45
  2. link
    Von konnyzelger im Forum Link Tipps
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.09.2006, 15:38
  3. bild als link ohne link-markierung
    Von Kanzler2 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.04.2005, 23:14
  4. Just Link???
    Von Ilmer im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.01.2005, 19:04
  5. PHP link
    Von Gast im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.10.2004, 22:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •