Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Fahrschule-Tipps, Tricks und mehr ...

  1. #1
    Meister(in)
    Registriert seit
    14.05.2006
    Beiträge
    380
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Fahrschule-Tipps, Tricks und mehr ...

    Huhu,

    ich werde bald 19 und habe mich nach langen Ringen mit mir selbst, entschlossen, die Fahrschule anzugehen.
    Ich habe ehrlich gesagt Angst davor, weil ich nicht gern Dinge tue, die ich nicht beherrsche!
    Hat jmd. ein paar Tipps und Tricks wie man gut durch die Fahrschule kommt?
    Oder weoß jemand tückische Fallen, die Prüfer gerne bei der Prüfung fordern?

    Liebe Grüße und ich hoffe auf zahlreiche, intelligente Antworten
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Leben - es gibt nichts selteneres auf der Welt. Die meisten Menschen existieren nur. (Oscar Wilde)

    Liebe Grüße

  2. #2
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    öhm..... eigentlich musst auf nix achten.....oder aufpassen.
    geh einfach mal hin, dann hast evtl paar theoretische, da lernst
    halt weng was über verkehrszeichen... s meiste weist eh scha..

    fahren is net schwer. selbst wennst noch nie hinter nem steuer gesessen hast,
    der fahrlehrer holt dich, fährt mit dir auf irgend ne seitenstrasse wo du erstmal
    in ruhe versuchen kannst anzufahren. dann mal kupplung treten, versuchen
    in den 2ten gang zu schalten... alles eins nach dem anderen...

    also wirklich absolut kein grund zur sorge.

    schwer sind nur bei der theor. prüfung manche fragen wenns um anhängelast,
    bremswirkung etc geht. aber des kann ma lernen - wie in da schule auch...
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  3. #3
    CLiff
    Gast

    Standard

    ...ich würde auch schon vor den Fahrstunden zb. bei Freunden mal das Kuppeln "versuchen", dadurch spart man Zeit und damit Geld, weil Fahrstunden sind nicht unbedingt billig =/
    gruß

  4. #4
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    achte aber drauf das du das am besten auf privaten flächen machst,
    sonst könntest du erwischt werden... dann musst noch 2 jahre warten..

    nur so als warnung... wärst net die erste *G*
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  5. #5
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    14.05.2006
    Beiträge
    380
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    *lol* ich bin schon mal gefahren
    Und sogar schon bis in 3. geschalten... wow, was?!
    Ich hab eben nur Schiss, weil ichs in ner Großstadt lerne und man da ständige die Fahrbahn wechseln muss *bibber*. Ich hab eher Angst vor den andern Autos
    Leben - es gibt nichts selteneres auf der Welt. Die meisten Menschen existieren nur. (Oscar Wilde)

    Liebe Grüße

  6. #6
    Kaiserliche Hoheit Avatar von vbtricks
    Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.586
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Salut,

    bloß nicht verrückt machen. Gerade bei der praktischen Prüfung kann dir das den Kopf kosten...

    Theorie ist ein Witz, das ist pures Auswendiggelerne.

    Das mit dem Üben mit Familie und Co ist so eine Sache. Da kann es dann schon mal zu Streitereien kommen, aber wenn du das schon mal gemacht hast, kannst du es ja einschätzen.

    Beim Fahrlehrer aufpassen, dass er dir nicht viele unnötige Fahrstunden andreht, manche scheinen da die Grundeinstellung zu haben, dass Mädchen deutlich mehr Fahrstunden brauchen.


    Stefan
    Farben richtig wählen: ColorBlender
    Website validieren: W3C Markup Validation Service
    Meine Website: vbtricks
    Kleines Snake zwischendurch?

  7. #7
    Interessierte/r
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    130
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    So direkt viele Tipps kann ich nicht mehr beitragen, mich nur den anderen anschließen...
    Theorie ist echt ein Witz, ich hab nichtmal die Hälfte der Bögen zur Übung gemacht weil ich nachher immer 0 Fehlerpunkte hatte. Nur einen Bogen hab ich ganz oft gemacht, da werden alle "Zahlenfragen" abgefragt, wenn du den beherrschst kann dir eigentlich gar nichts mehr passieren bei der Theorie. (Ausser man übersieht ne Frage, ich muss wohl nicht erzählen wem das passiert ist )
    Und zum praktischen Teil, wenn du schonmal gefahren bist, wird das bestimmt nicht so das große Problem sein. Das mit der Angst um wegen den anderen Autos wird auch nachlassen, mit der Zeit und ein wenig Übung bekommt man selbst in der Fahrschule schon einen gewissen Überblick. Bei mir war das eher andersrum, da hatte mein Fahrlehrer Angst um die anderen Autos, weil ich Anfangs noch keinen Überblick hatte und viel zu schnell gefahren bin nur hat sich bis heute an dem zu schnell fahren nix gebessert
    und die praktische Prüfung ist auch nicht so schwer, wenn man ruhig und gelassen bleibt... was aber bei einigen leichter gesagt als getan ist. Man kann seinen Fahrlehrer auch noch fragen, was man für einen Prüfer bekommt, der hat mir schon Wochen vorher verraten was ich beachten muss und was der mir für Fragen stellen wird.
    Einen hab ich noch (Antwort is aber auch jetzt schon irgendwie zu lang geworden ^^ )
    Verrate niemandem wann du deine Prüfungen hast, dann hat man nicht mehr so einen großen Druck, dass man das nicht packt und andere dann irgendwie enttäuscht oder verärgert sind.
    Hoffe ich konnte noch irgendwie helfen.
    MfG Phun
    Man muss nicht verrückt sein um mit mir befreundet zu sein...
    ABER es hilft!!!

  8. #8
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    09.12.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    2.496
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ahja, der führerschein

    beachte die tipps von den postern über mir das sollte helfen
    du musst nicht unbedingt mit freuden üben etc, nach ein paar stunden kannst du eigentlich fahren und bruachst nur noch die übung & übersicht...

    ein paar kumpel von mir waren auf einem verkehrsübunsplatz und haben da 50€ oder so für 1,5std fahren (mit dem eigenen auto, ohne lehrer etc) ausgegeben. ich habe dies nicht gemacht, in den ersten stunden fuhr ich shclechter als meine freunde, doch nach ein parr fahrstunden hat te sich das erledigt und im endeffekt habe ich dann sogar noch vor ihnen die prüfung absolviert (und mit weniger fahrstunden)
    ich hab auch in ner großstadt (ok, ne recht kleine großstadt) meine prüfung gemacht und das war eigentlich auch kein problem. aber da kommt es auch ganz auf den fahrkehrer drauf an. es gibt einige, die werden schnell wütend oder ungeduldig, wenn man den wagen oft absäuft oder zu langsam fährt etc, aber meiner war immer ganz ruhig und hatte verständnis. das hilft echt !
    mein fahrlehrer hat sich seit der 1. stunde immer mit mir unterhalten während dem fahren. soggar während der praktischen prüfung hat er sich mit dem prüfer unterhalten, so entstand gleich eine sehr entspannte situation.
    die prüfung selbst, ist meißtens nicht sher schwer, man muss nur beachten, dass man geschwindigkeiten einhält und niemandem die vorfahrt nimmt
    aber das lernst du ja alles in deinen fahrstunden & nach ner zeit automatisiert sich das autofahren
    vll hilfts dir ein bischen, mfg
    Sei immer du selbst. Außer du kannst Batman sein. Sei immer Batman!

  9. #9
    Meister(in)
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    263
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    hm vielleicht noch ein konkreter tipp:

    pass bei den stoptafeln auf das du auch wirklich stehst, schon ein winziges rollen kann dich bei der prüfung einige Euros kosten. (Auch auf Haltelinie achten, auch an der linie stehen bleiben wennst nix siehst, dann langsam zur sichtlinie rollen)

    darauf schaun sie bei uns in Ö zumidnest sehr

    mfg
    Stefan

  10. #10
    Interessierte/r
    Registriert seit
    02.04.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    138
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ich habe letztes Jahr auch meinen Führerschein gemacht.

    - Bin einmal durch die Theorie gerasselt, weil die Fragen manchmal echt gemein sind. Daher am besten auswendig lernen, das dauert leider ein paar Tage.

    - Falls Du einen Vortest in Deiner Fahrschule machen musst und Du mehr oder weniger unbeaufsichtigt bist, kannst Du Deinen Stift benutzen, um die richtigen Kreuzchen bei Fragen, wo Du unsicher bist, zu machen. Dazu misst Du mit dem Stift die Abstände Deiner richtigen Kreuzchen, merkst Dir diese und überträgst diese auf die unsicheren Antwortfelder.
    In der echten Theorieprüfung funktioniert dies allerdings nicht, da haben die mehrere Kontrollbögen; in der Fahrschule nur einen einzigen.

    - Kein Grund zur Panik. Dein Fahrlehrer macht das nicht zum ersten Mal und wird Dir das schon alles beibringen. Am Anfang ist es eine Herausforderung alles gleichzeitig zu machen, aber mit der Zeit klappt das.

Ähnliche Themen

  1. elexpress.de - IT News, Tipps, Tutoriale & mehr
    Von Darkxor im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 21:34
  2. [url]www.sport-tipps.at[/url]
    Von Sport-Tipps im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.02.2008, 21:01
  3. Schüler Tricks
    Von JJAANN im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.12.2007, 17:37
  4. Tipps, Tricks, Tweaks und nützliche Tools zu Windows
    Von ravel im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.09.2006, 08:43
  5. Tipps für die Startseite?!?
    Von Gerald im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.07.2005, 12:01

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •