Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Text fett in textarea darstellen?

  1. #1
    stekoe2000
    Gast

    Standard Text fett in textarea darstellen?

    Ich habe eine Seite gemacht, die nun ein Interface zum verändern der Seiteninhalte bekommen soll. Ich bin zwar so weit, dass ich via und Text Fett darstellen lassen kann, aber ich möchte, dass das direkt im Textfeld gezeigt wird. Geht das ? Bei Beepworld ist das ja so ...

    MfG
    SteKoe2000
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    König(in)
    Registriert seit
    05.04.2004
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.454
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Stichwort WYSIWYG. Du benötigst dafür einen solchen Editor. Es gibt schon zahlreiche fertige im Netz zu finden. Der mit Abstand beste ist der FCK Editor.
    Dort hast Du zahlreiche Funktionen, wie beispielsweise Tabellen, einrücken, verwendung von vordefinierten Formatierungen (ähnlich wie Formatvorlagen in MS Word), Bilder mit Uploadmöglichkeit. Jedoch benötigst Du dafür auch PHP. Auf der Homepage findest Du auch eine Demo.
    ::] http://www.fredck.com/FCKeditor/
    Beatz
    my $favorite_homepage = array(
    "Multigaming Playhouse" => "http://www.playhouse-multigaming.de"
    );
    my $homepage = array(http://www.mohaa-wiki.de, http://www.berufe-portal.de, http://www.mywibb.de);

  3. #3
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    2.557
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ...sollte doch mit CSS auch gehn, nicht?

  4. #4
    König(in)
    Registriert seit
    05.04.2004
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.454
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Mit CSS kann man die Schriftfarbe, -gewicht, -art und alles mögliche schon einstellen, aber das gilt dann für die gesamte Textarea. Ich habe den obigen Beitrag so verstanden, dass er beispielsweise nur ein Wort Fett schreibt und dieses so dargestellt werden soll. Das ließe sich mit CSS nicht realisieren.
    Beatz
    my $favorite_homepage = array(
    "Multigaming Playhouse" => "http://www.playhouse-multigaming.de"
    );
    my $homepage = array(http://www.mohaa-wiki.de, http://www.berufe-portal.de, http://www.mywibb.de);

  5. #5
    Gast

    Standard

    Ja, genau das habe ich gesucht ... nur dachte ich, dass ich es selber programmieren kann :>

  6. #6
    König(in)
    Registriert seit
    05.04.2004
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.454
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    *LOL* Könnte man natürlich, man kann alles. Ist nur die Frage, wie professionell es dann wird und wieviel Zeit das braucht Dieser Editor ist schon recht lange verfügbar. Ich möchte nicht wissen, wieviel reine Entwicklungszeit das gekostet hat!
    Beatz
    my $favorite_homepage = array(
    "Multigaming Playhouse" => "http://www.playhouse-multigaming.de"
    );
    my $homepage = array(http://www.mohaa-wiki.de, http://www.berufe-portal.de, http://www.mywibb.de);

Ähnliche Themen

  1. Html Tabellenhintergrund - gesamter Text wird fett
    Von Toli im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.04.2008, 23:08
  2. Html code als text darstellen lassen
    Von badmicha im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 20:19
  3. externer Text in Textarea
    Von tom50000 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.09.2006, 16:02
  4. Bild und Status farbig oder per Text darstellen
    Von im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.05.2006, 18:19
  5. BIG FETT LOB
    Von Hugo1of2 im Forum Forum-Hilfe.de intern
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.07.2003, 19:13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •