Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Per Zufall wechselnde Hintergrundgrafiken erzeugen mit css

  1. #1
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    08.11.2006
    Beiträge
    56
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Per Zufall wechselnde Hintergrundgrafiken erzeugen mit css

    Hallo!

    Leider finde nichts im Net wo ich mit css eine zufällige Hintergrundgrafik laden kann. (nur mit php) Ich wollte css nehmen da ich schon so viel Java auf meiner Seite verwende und so langsam alles auf css umschreiben wollte. Habe bis jetzt die Erfahrung gemacht das alles mit css am besten funktioniert und auch viel Java ersetzen kann.
    Vielleicht könnt ihr mir helfen.

    Danke schon einmal an alle die mir Helfen können / wollen.

    Code:
    <html>
    <head>
    <title>Background to fit screen</title>
    <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
    <meta http-equiv="Imagetoolbar" content="no">
    
    <style type="text/css">
    body &#123;background-image&#58;url&#40;motor.jpg&#41;; background-repeat&#58;no-repeat;
    background-position&#58;50% 50%; background-attachment&#58;fixed;&#125;
    </style>
    <script language="JavaScript"> 
    <!-- 
    var message=""; 
    function clickIE&#40;&#41; &#123;if &#40;document.all&#41; &#123;&#40;message&#41;;return false;&#125;&#125; 
    function clickNS&#40;e&#41; &#123;if 
    &#40;document.layers||&#40;document.getElementById&&!document.all&#41;&#41; &#123; 
    if &#40;e.which==2||e.which==3&#41; &#123;&#40;message&#41;;return false;&#125;&#125;&#125; 
    if &#40;document.layers&#41; 
    &#123;document.captureEvents&#40;Event.MOUSEDOWN&#41;;document.onmousedown=clickNS;&#125; 
    else&#123;document.onmouseup=clickNS;document.oncontextmenu=clickIE;&#125; 
    
    function disableselect&#40;e&#41;&#123; 
    return false 
    &#125; 
    function reEnable&#40;&#41;&#123; 
    return true 
    &#125; 
    document.onselectstart=new Function &#40;"return false"&#41; 
    if &#40;window.sidebar&#41;&#123; 
    document.onmousedown=disableselect 
    document.onclick=reEnable 
    &#125; 
    
    function scrollit_r2&#40;seed&#41;
    &#123;
      var m1  = " Herzlich Willkommen                                                                             ";
      var m2  = "                                                 Tragen Sie zur Verbesserung bei und schreiben Sie uns ihre Meinung";
      var msg=m1+m2;
      var out = " ";
      var c   = 1;
      if &#40;seed > 100&#41;
    	 &#123;
              seed--;
              var cmd="scrollit_r2&#40;" + seed + "&#41;";
              timerTwo=window.setTimeout&#40;cmd,50&#41;;
    	 &#125;
        	 else if &#40;seed <= 100 && seed > 0&#41;
    		 &#123;
    	  	  for &#40;c=0 ; c < seed ; c++&#41;
    		      &#123;
            	  	out+=" ";
    		      &#125;
      		  out+=msg;
    		  seed--;
    		  var cmd="scrollit_r2&#40;" + seed + "&#41;";
      		  window.status=out;
      		  timerTwo=window.setTimeout&#40;cmd,100&#41;;
     		 &#125;
        		  else if &#40;seed <= 0&#41;
    			 &#123;
               		  if &#40;-seed < msg.length&#41;
    			    &#123;
                    	     out+=msg.substring&#40;-seed,msg.length&#41;;
                    	     seed--;
                    	     var cmd="scrollit_r2&#40;" + seed + "&#41;";
                                 window.status=out;
                    	     timerTwo=window.setTimeout&#40;cmd,100&#41;;
          			    &#125;
                		     else
    				 &#123;
                    		   window.status=" ";
                    		   timerTwo=window.setTimeout&#40;"scrollit_r2&#40;100&#41;",45&#41;;
    		                 &#125;
          			 &#125;
    &#125;
    // -->
    </script>
    </head>
    
    <body>
    
    
    <font color="#FF0000">usw vieles mehr </font>
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    jhagskn
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    eaogoet
    </body>
    </html>
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    König(in) Avatar von chris90night
    Registriert seit
    09.09.2006
    Ort
    <?php echo $_SERVER['PHP_SELF']; ?>
    Beiträge
    1.096
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    JAVA != JavaScript!!!


    Denk immer daran: auch am anderen Ende der Leitung sitzt ein Mensch!

  3. #3
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    09.12.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    2.496
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Mit css kannst du das nicht, das ist keine script-sprache
    Sei immer du selbst. Außer du kannst Batman sein. Sei immer Batman!

  4. #4
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.11.2006
    Beiträge
    56
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Danke schon einmal für eure Antworten! Was kann ich da am besten nehmen? Möchte möglichst Die bisherigen Funktionen behalten die ich eingestellt habe. Achso sollte auch am besten dann mit allem Explorer funktionieren.
    Danke Schon einmal in vorraus.

  5. #5
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    09.12.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    2.496
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    wenn du php zur verfügung stehen hast, würde ich das nehmen. das geht garaniert in allen browsern
    Sei immer du selbst. Außer du kannst Batman sein. Sei immer Batman!

  6. #6
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.11.2006
    Beiträge
    56
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hi!

    php würde ich gere nehmen aber ich glaube das ich das nicht kann. Schon alleine weil meine kenntnisse sehr begrnzt sind. Gibt es eigentlich ein Programm wie Microsoft Office FrontPage nur für php?
    Schau mal unter www. e34 - teile .de
    Die Seite hat zur Zeit zu viel Java. möchte später einmal alles umschreiben. Aber erst einmal muss der grobe Aufbau fertig sein.

    Lg

  7. #7
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    09.12.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    2.496
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    also, ich wollte dir ja helfen
    aber ich bin auf die seite gegenagen wo du das angeblich her hast und mein AV meldet nen trojaner & noch mehr
    also auf ide seite geh ich nicht, ich bin nicht so der css-profi, machs einfahc nach der anleitung
    javascript müsste ich mir uach alle funktionen zusammensuchen

    in php ist das nicht sehr schwer
    Sei immer du selbst. Außer du kannst Batman sein. Sei immer Batman!

  8. #8
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.11.2006
    Beiträge
    56
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    WAAAASSSS!
    Meiner meldet nicht! Habe auch einen Router vielleicht blockt der alles!
    Du must mir aber glauben das ich das nicht wollt!

    Kopiere das jetzt mal:


    Code:
    Per Zufall wechselnde Hintergrundgrafiken erzeugen
    
    Eine kleine Spielerei mit Hintergrundgrafiken&#58; Bei jedem Aufruf einer Seite ändert sich die Grafik. Um in der css-Datei php ausführen zu können muß diese mit der Endung .php gespeichert werden, also nicht style.css, sondern style.php. Damit sie aber als css-Datei erkannt wird, muß ganz zu Anfang Folgendes stehen&#58;
    
    <?php 
    header&#40;"content-type&#58; text/css"&#41;;
     ?>
    
    Und dieses ist der "Zufallsgenerator" für die unterschiedlichen Grafiken, der irgendwo, am besten auch gleich oben oder vorm Aufruf notiert wird&#58;
    
    <?php 
        $new&#91;1&#93; = "header0.jpg";
        $new&#91;2&#93; = "header1.jpg";
        $new&#91;3&#93; = "header2.jpg";
        $new&#91;4&#93; = "header3.jpg";
        $zufall = rand&#40;1,4&#41;;
     ?>
    
    Und so wird die Zufallsgrafik aufgerufen&#58;
    
    <?phpbackground&#58; url&#40;images/header&#41; no-repeat;?>
    
    Der Validator läßt sich übrigens ein U für ein X vormachen und validiert die style.php, die als css ausgegeben wird, einwandfrei &#58;-&#41;
    Mehr Informationen unter&#58; http&#58;//www.gabis-bloghaeuschen.de/?p=224
    Leider verstehe ich das nicht ganz. Warscheinlich kann ich das so auch nicht verwenden.
    Kann ich dann später eigentlich mit php auch Inline-Popup einfügen?
    Auf www. e34 - teile .de kannst Du aber drauf gehe da ist ganz sicher kein Virus oä. ist meine Seite!!!!!

    Würde mich freuen wenn Du mir trotzdem hilfst!

    Danke

    Lg Henrik

  9. #9
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.11.2006
    Beiträge
    56
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Achso gibt es eigentlich ein Programm wie Microsoft Office FrontPage nur für php?

  10. #10
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    09.12.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    2.496
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    1. das programm das ich benutze : www.maguma.com

    2. hier der code

    also das ist erstmal die funktion, die kannst du oben in den quelltext einbauen, am besten ganz nach oben !
    Code:
    <?php
    function random_pic&#40;&#41; &#123;
    	$ordner = "./bilder/random";
    	if&#40;$v = opendir&#40;$ordner&#41;&#41; &#123;
    	    $bilder = scandir&#40;$ordner&#41;;
    	    $anzahl = count&#40;$bilder&#41;;
    	    $bild = rand&#40;0, $anzahl-1&#41;;
    	    if&#40;$bilder&#91;$bild&#93; == "." || $bilder&#91;$bild&#93; == ".."&#41; &#123;
    	        return random_pic&#40;&#41;;
    	    &#125;
    	    else &#123;
    	    return $bilder&#91;$bild&#93;;
    	    &#125;
    	&#125;
    	else &#123;
    	    if&#40;is_file&#40;$ordner."/".$bilder&#91;0&#93;&#41;&#41; &#123;
    	        return $bilder&#91;0&#93;;
    	    &#125;
    	    else &#123;
    	        return false;
    	    &#125;
    	&#125;
    &#125;
    ?>
    dann brauchst du die funktion nur noch da aufrufen, wo du die haben willst, also bei dir im body tag

    Code:
    <body style="background-image&#58; url&#40;'bilder/random/<?=random_pic&#40;&#41;;?>'&#41;">
    die bilder liegen in diesem beispiel im unterordner bilder/random
    das kannst du aber auch ändern, du musst nur über all wo bilder/random/ steht dieses ersetzen

    das scripts liest die bilder automatisch aus dem ordner aus !
    Sei immer du selbst. Außer du kannst Batman sein. Sei immer Batman!

Ähnliche Themen

  1. Zufall und Rundung in SWI Prolog
    Von The User im Forum Forum für alle anderen Programmiersprachen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.11.2007, 11:08
  2. Hintergrundgrafiken in divs
    Von firefigther im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 15:24
  3. Hintergrundgrafiken bei Tabellen
    Von Maggi_MUZ im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 15:47
  4. [Suche] Hintergrundgrafiken
    Von mr_jingles im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.03.2006, 01:37

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •