Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Ausführen von Aktionen bei Klick auf einen Button

  1. #1
    Teeny
    Registriert seit
    17.03.2007
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    26
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Ausführen von Aktionen bei Klick auf einen Button

    Hallo, ich bin dabei mit Macromedia Flash MX ein Menü zu erstellen. Wennman auf einen Button klickt, sollen noch Aktionen ausgeführt werden ( Ausblenden usw.). Nachdem die Aktionen fertig sind söllte dann die angeklickte Seite erscheinen.
    Wie soll ich das machen? (Bin noch absoluter Flash-neuling)
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    folgendes vorgehen...

    du legst beim ersten schlüsselbild ne variable an. nennst diese z.b. film.
    außerdem machst dort den stop-befehl hin, damit der film hält.

    die grafikbuttons musst du in ein symbol umwandeln (schaltfläche).
    danach gibst ihnen ein solches as
    Code:
    on (release) {
    film ="home.swf";
    gotoandplay(2);
    }
    statt home.swf nimmst halt den film den du laden willst.

    bei schlüsselbild 2 machst jetzt das normale fade-out als tween.
    am ende des tweens wieder einschlüsselbild, diesmal mit diesem as
    Code:
    loadmovienum(film,2);
    stop;
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  3. #3
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    17.03.2007
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    26
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    das hab ich soweit eigentlich fast genauso gemacht, aber mit welchem Befehl lege ich denn die Variable fest?

  4. #4
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Code:
    var film = "";
    ich hab sowas auchmal gemacht und kann mich erinnern
    das ich da lang drüber gesessen bin damit des so geklappt hat.
    also falls es nicht funkt, muss ich dich erstmal weng vertrösten,
    dann muss ich mir meine lösung daham nochmal anschauen...
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

Ähnliche Themen

  1. Button-Klick Zähler mit Datenbank
    Von Ich-Wer-Sonst im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.12.2007, 10:22
  2. Button soll beim Klick Text in anderen Frame schreiben
    Von chilly112 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.07.2007, 19:19
  3. Verzögerung für einen Klick definieren
    Von im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.06.2007, 14:39
  4. Button soll php Datei ausführen
    Von flogro im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.06.2006, 02:55
  5. Bei aktueller Zeit einen Befehl ausführen
    Von Mario_1977 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.09.2004, 00:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •