Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Seite mit 3 Auflösungen anbieten

  1. #1
    morku
    Gast

    Standard Seite mit 3 Auflösungen anbieten

    Hallo Zusammen,

    ich habe meine neue Homepage in Plone fertig angelegt und wollte jetzt gern wissen ob ich es so einrichten kann dass man die auswahl von 3 verschiedenen auflösungen hat. also beispielsweise 1280x1024, 1600x1200 und 1920x1440.

    ist es möglich?

    oder wäre es einfacher zu definieren dass sich die seite prozentual dem bildschirm anzeigt?

    bitte um antwort

    dankeschön
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    22.02.2005
    Beiträge
    1.558
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Wie meinst du das mit den Auflösungen? Willst du 3 fixe Layouts erzeugen?
    Diesen Aufwand würde ich nicht treiben. Baue ein flexibles oder auch liquides Layout und der User hat die Freiheit in der Auflösung zu sehen wie er es möchte.

    Torty
    "Carpe Diem" powered by positiv Feelings

  3. #3
    Interessierte/r
    Registriert seit
    24.09.2006
    Ort
    Nordhessen
    Beiträge
    127
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Einer der Gründe, warum Plone gerade bei Behörden so beliebt ist, ist die Barrierefreiheit.
    Lies dir mal die Seite /accessibility-info durch.
    Es kommt nicht auf das Design an, sondern darauf, dass jeder Mensch die Seite sehen /lesen/erfühlen kann.

    Um dir deine Seite in den monstergroßen Auflösungen anzuschauen, installiere dir unter Linux eine virtuelle Auflösung, die den Auflösungen entspricht. Dann kannst du dir die Seite (mit scrollen) anschauen.
    Der Trend geht allerdings dahin eine Seite auf ca 800px Breite zu begrenzen - den Inhalt aber flexibel (Torty nennt es liquid) zu halten.

  4. #4
    Gast

    Standard

    wie meinst du das mit "Baue ein flexibles oder auch liquides Layout und der User hat die Freiheit in der Auflösung zu sehen wie er es möchte. "

    sorry verstehe es nicht könntest du das näher erläutern?
    wie muss ich dafür vorgehen?

    vielen dank schonmal für die antworten

  5. #5
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    2.720
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Beim flexiblen Layout geht es darum, den HP-Elementen wie z.B. Header, Navi, Content keine festen Breiten in Form von Pixelwerten zuzuordnen. Stattdessen definiert man die Breiten in Prozentangaben. Also nicht Navibreite=300 px sondern Navibreite=30%. Damit nimmt die Navi stets 30% der Bildschirmbreite ein, unabhängig von der Auflösung. Das kann bei extrem hohen Auflösungen auch Nachteile haben, weil dann manche Elemente zu breit werden was den Lesefluss beeinträchtigen kann. Weitere Grenzen ergeben sich dadurch, wenn z.B. Grafiken mit bestimmten Pixelgrößen eingebunden sind, die dann die "rechnerische Prozentbreite" übersteigen. Dies führt dann dazu, dass einzelne Elemente nicht mehr neben- sondern untereinander dargestellt werden.
    Ich denke aber, dass im Rahmen der Standardauflösungen die Vorteile überwiegen.
    Nähere Erläuterungen siehe
    http://www.webkrauts.de/2004/12/16/f...xibles-layout/.
    Du kannst dir auch mal meine HP mit verschiedenen Auflösungen ansehen. Die ist nach diesem Prinzip gemacht.

    Dies ist wohl die einfachste und universellste Methode. Eine weitere Möglichkeit wäre, pro Auflösung ein eigenes CSS-Stylesheet zu entwickeln und dann die unterschiedlichen Styles zur Auswahl per CSS-Styleswitcher
    anzubieten. Hab ich auch bei mir unter "myPteam" in der oberen Horizontal-Navi eingebaut, allerdings nicht für verschiedene Auflösungen, sondern für unterschiedliche Farbgestaltungen.

  6. #6
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    22.02.2005
    Beiträge
    1.558
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Thx sejuma
    "Carpe Diem" powered by positiv Feelings

  7. #7
    Gast

    Standard

    hhmm ok also danke schonmal für die antwort und deine bemühungen sejuma! das mit der prozentualen größe wäre rein theoretisch eine möglichkeit allerdings kommt diese leider nicht in frage da heutzutage 30zoll displays keine seltenheit mehr sind und die grafiken somit grausam aussehen würden.

    wie ist das mit dem eigenen stylesheet pro auflösung das hört sich vielversprechend an. ist das ein großer aufwand? oder gibts da schon was fertiges dazu? oder wie müsste ich da genau vorgehen?

    hey nochmals vielen vielen dank für die bemühungen!

  8. #8
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    2.720
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Also 30 Zoll scheinen mir für den "Tagesgebrauch" nun wirklich übertrieben.

    Um Stylesheets zu benutzen solltest du dich mit CSS auskennen. Dem liegt folgendes Prinzip zugrunde:
    Bei der HP trennt man Inhalt und Layout. Somit werden z.B. Farb- und Schriftangaben nicht im HTML-Code hinterlegt, sondern in einer zentralen CSS-Datei (man kann die Formatangaben auch in den jeweiligen Head einer HP schreiben, aber das halte ich nicht für sinnvoll).
    Wenn dir heute danach ist, dass deine HP einen roten Hintergrund haben soll, dann gibst du einmal in der CSS-Datei background-color:red an. Das schlägt dann auf alle Seiten einheitlich durch. Ist dir morgen nach blau, dann änderst du nur an einer Stelle eben diesen Parameter.
    Auf die gleiche Weise kann man mehrere Stylesheets erstellen. Bezogen auf die Auflösungen wären alle von der Grundstruktur und Inhalt identisch. Sie würden sich lediglich in der Definition der einzelnen Elemente unterscheiden. Bei ner kleinen Auflösung machst du z.B. die Navi 200px breit, bei ner großen (zweites Layout) nimmst du 300px. Aber wie bereits erwähnt: In gewissem Rahmen halte ich Prozentwerte für besser.

    Zum Thema CSS gibt's z.B. hier weitere Infos:
    http://css.fractatulum.net/warum_css.htm
    http://www.webmaster-resource.de/tut...s-tutorial.php
    http://www.stichpunkt.de/css/bereiche.html
    http://www.css4you.de/wslayout1/index.html

Ähnliche Themen

  1. Homepagebaukasten anbieten
    Von Hermann Lecken im Forum Script-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.10.2007, 15:58
  2. Designs zum anbieten!!!
    Von R.K.C. im Forum Sponsor gesucht !
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.08.2007, 21:41
  3. Seite für mehrere Auflösungen
    Von Phoeby99 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.07.2005, 23:09
  4. Seite funzt net in allen Auflösungen richtig!
    Von AAP im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.07.2005, 17:35
  5. Gifsammlung als CD anbieten
    Von lovelilove im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.03.2005, 00:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •