Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Alter automatisch ändern

  1. #1
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    26.03.2007
    Ort
    Battle.Net
    Beiträge
    83
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Alter automatisch ändern

    Hi,
    ich habe um ehrlich zu sein nicht den nerv jede Woche bei allen 20 Member meines Clanes nachzuschauen ob die zufällig Geburtstag haben, desshalb habe ich die Idee das ganze mit PHP zu lösen.
    Das Problem daran is das ich PHP fast 0 kann^^

    Gibt es eine relativ einfach Lösung für mein Problem?

    hier ein beispeil profil (wo das eben gemacht werden müsste)
    http://telmata.te.funpic.de/AoP-HP/profiles/telmata.htm
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Teeny
    Registriert seit
    26.03.2007
    Ort
    CH - Russikon
    Beiträge
    45
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    #meep

    (Ich gehe in der Schilderung hier eigentlich davon aus, dass du irgendwas verstehst von PHP, falls dem nicht so ist, einfach nachfragen )

    1.) Datum in der Form: date('dm'); in eine dafür vorgesehene Tabelle (mySQL) speichern.

    2.) Beim Auslesen könnte man folgendes realisieren

    Code:
    <?php
    
    $datgeb = $datumAUSdatenbank;
    $datnow = date&#40;'dm'&#41;;
     if&#40;$datumausdatenbank == $datenow&#41;&#123;
     echo "Herzlichen Glückwunsch, du hast heute Geburtstag ;&#41;";
     &#125;
    
    ?>
    ps: Es gibt bestimmt stilvollere Varianten, aber ich denke sie sollte dennoch funktionieren =)
    OS: Ubuntu 7.04
    .ccc

  3. #3
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.03.2007
    Ort
    Battle.Net
    Beiträge
    83
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von she3p
    (Ich gehe in der Schilderung hier eigentlich davon aus, dass du irgendwas verstehst von PHP, falls dem nicht so ist, einfach nachfragen )
    naja, ich kenn den befehl echo xD

    nee spaß bei seite:
    ich beschäftige mich während der Arbeit bisschen mit PHP tuts, aber ich habe dort keine möglichkeit das geschriebene zu testen (darf eigt. netmal ins i-net^^)

    @Topic
    Ich wollte eigentlich das es automatisch die Zahl ändert, also das Alter.
    Die Nachricht wegen Geburtstag brauch ich nicht.
    Mir gehts nur darum net jedesmal aufs Geburtsdatum zu schauen und gegebenenfalls das Alter um 1 zu erhöhen. hätte das gern automatisiert (sofern das geht,w as ich denke)

  4. #4
    Teeny
    Registriert seit
    26.03.2007
    Ort
    CH - Russikon
    Beiträge
    45
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    '\(o.O)/' achso

    Code:
    <?
    
    if&#40;$berechnen&#41;
    &#123;
    $heute_tag=date&#40;"d"&#41;;     //Aktueller Tag
    $heute_monat=date&#40;"m"&#41;;     //Aktueller Monat
    $heute_jahr=date&#40;"Y"&#41;;     //Aktuelles Jahr
    $jahr_geb=$heute_jahr-$jahr;     //Geburtsjahr vom Aktuellen Jahr Subtrahieren
    if &#40;mktime&#40;0,0,0,$heute_monat,$heute_tag,$heute_jahr&#41; < mktime&#40;0,0,0,$monat,$tag,$heute_jahr&#41;&#41;     //Abfrage ob im aktuellen Jahr der Geburtstag schon überschritten wurde
     &#123;
    $jahr_geb--;     //Wenn nicht, dann ein Jahr abziehen
     &#125;
    echo $jahr_geb;     //Ausgabe
    &#125;
    
    ?>
    *Quelle
    OS: Ubuntu 7.04
    .ccc

  5. #5
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.03.2007
    Ort
    Battle.Net
    Beiträge
    83
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Vielen Dank!
    Werde es heut abend wenn ich zuhause bin gleich mal ausprobieren

    Bei mir is halt das Problem das ich zwar die meisten Funktionen verstehe aber keinen einzigsten Syntax kenn auser echo xD

  6. #6
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.03.2007
    Ort
    Battle.Net
    Beiträge
    83
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    sry das meine Antwort so spät kommt. Hatte überhaupt keine Zeit auch nur irgendwas an der HP zu machen.
    Hab das jetzt grad eingefügt aber jetzt zeigt es mir an der Stelle garnix an oO

    http://telmata.te.funpic.de/AoP-HP/profiles/telmata.php

    *edit*
    mir fällt grad so auf...
    Wo muss denn das Geburtsdatum eigentlich hin?
    *edit2*
    Zitat Zitat von she3p
    '\(o.O)/' achso

    <?

    if($berechnen)
    {
    $heute_tag=date("d"); //Aktueller Tag
    $heute_monat=date("m"); //Aktueller Monat
    $heute_jahr=date("Y"); //Aktuelles Jahr
    $jahr_geb=$heute_jahr-$jahr; //Geburtsjahr vom Aktuellen Jahr Subtrahieren
    if (mktime(0,0,0,$heute_monat,$heute_tag,$heute_jahr) < mktime(0,0,0,$monat,$tag,$heute_jahr)) //Abfrage ob im aktuellen Jahr der Geburtstag schon überschritten wurde
    {
    $jahr_geb--; //Wenn nicht, dann ein Jahr abziehen
    }
    echo $jahr_geb; //Ausgabe
    }

    ?>

    *Quelle
    muss ich alles was ich rot markiert habe auf das Datum ändern?
    Wenn ja, wie sieht es mit heute_jahr aus? Am Anfang steh doch als Kommentar das es das AKTUELLE jahr is. später sieht es für mich aus als ob dort das geburtsjahr rein muss.

  7. #7
    Teeny
    Registriert seit
    26.03.2007
    Ort
    CH - Russikon
    Beiträge
    45
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Betrachte folgende Zeile:

    Code:
    $jahr_geb=$heute_jahr-$jahr; //Geburtsjahr vom Aktuellen Jahr Subtrahieren
    Also müsste $jahr der Geburtstag deines Members sein.. (im Kommentar der Zeile wirds erklärt)
    OS: Ubuntu 7.04
    .ccc

  8. #8
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.03.2007
    Ort
    Battle.Net
    Beiträge
    83
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ok und mit dem Monat/Tag lag ich richtig oder wie?
    kanns grad net überprüfen weil ich jetzt schlafen muss :/

    mach das gleich morgen auf Arbeit obwohl ich dort eigentlich net ins Internet darf und dl verbot habe^^

    *edit*
    sry, das hab ich ja total überlesen

    *edit*
    Code:
    <?php
    
    if&#40;$berechnen&#41;
    &#123;
    $heute_tag=date&#40;"d"&#41;;     //Aktueller Tag
    $heute_monat=date&#40;"m"&#41;;     //Aktueller Monat
    $heute_jahr=date&#40;"Y"&#41;;     //Aktuelles Jahr
    $jahr_geb=$heute_jahr-$1989;     //Geburtsjahr vom Aktuellen Jahr Subtrahieren
    if &#40;mktime&#40;0,0,0,$heute_monat,$heute_tag,$heute_jahr&#41; < mktime&#40;0,0,0,$12,$22,$heute_jahr&#41;&#41;     //Abfrage ob im aktuellen Jahr der Geburtstag schon überschritten wurde
     &#123;
    $jahr_geb--;     //Wenn nicht, dann ein Jahr abziehen
     &#125;
    echo $jahr_geb;     //Ausgabe
    &#125;
    
    ?>
    Parse error: syntax error, unexpected T_LNUMBER, expecting T_VARIABLE or '$' in /usr/export/www/vhosts/funnetwork/hosting/telmata/AoP-HP/profiles/telmata.php on line 234
    irgendwie stimmt da was ne oO

Ähnliche Themen

  1. Alter automatisch errechnen lassen - PHP
    Von Rolf Jakob im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 20.07.2008, 23:52
  2. Alter Camcoder
    Von JJAANN im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.02.2008, 21:53
  3. Datum -> Alter
    Von im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 22.01.2007, 20:22
  4. Datenbankabfrage Alter
    Von BlueWonder im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.05.2004, 17:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •