Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: formmailer (php)

  1. #1
    n0b0dy
    Gast

    Standard formmailer (php)

    hi

    ein freund hat mir einen formmailer mit php programmiert
    und es geht auch,
    allerdings geht es irgendwie nicht richtig.

    sobald ich auf senden gehe öffnet er mir mein mailprgramm.
    so sollte das aber nicht sein oder ?

    ich stelle mal den quelltext rein. :




    <html>

    <head>
    <title>mein name</title>

    <style>

    body {
    scrollbar-face-color: 000000;
    scrollbar-shadow-color: ff0000;
    scrollbar-highlight-color:ff0000;
    scrollbar-3dlight-color:000000;
    scrollbar-darkshadow-color:000000;
    scrollbar-track-color:000000;
    scrollbar-arrow-color:ff0000; }
    </style>

    <style type="text/css">
    <!--

    #navi {
    margin:auto;
    width: 600px;
    }

    body {text-align:center
    }

    body {
    font-family:arial,sans-serif;
    font-size:10pt;
    }

    body {
    background-color: #000000;
    }
    a:link, a:visited, a:active, a:focus {
    color:#ff0000;
    text-decoration: none;
    }

    a.cssmenu:link {
    width : 100px;
    color : black;
    background-color : #ff0000;
    text-align : center;
    text-decoration : none;
    font-size : 12px;
    border-top : 1px solid silver;
    border-right : 1px solid black;
    border-left : 1px solid silver;
    border-bottom : 1px solid black;
    padding-top : 2px;
    padding-right : 4px;
    padding-left : 4px;
    padding-bottom : 2px;
    margin-top : 30px;
    margin-right : 10px;
    }

    a.cssmenu:visited {
    width : 100px;
    color : black;
    background-color : #ff0000;
    text-align : center;
    text-decoration : none;
    font-size : 12px;
    border-top : 1px solid silver;
    border-right : 1px solid black;
    border-left : 1px solid silver;
    border-bottom : 1px solid black;
    padding-top : 2px;
    padding-right : 4px;
    padding-left : 4px;
    padding-bottom : 2px;
    margin-right : 10px;
    }


    a.cssmenu:hover {
    width : 100px;
    color : #ff0000;
    background-color : #0000ff;
    text-align : center;
    text-decoration : none;
    font-size : 12px;
    border-top : 1px solid silver;
    border-right : 1px solid black;
    border-left : 1px solid silver;
    border-bottom : 1px solid black;
    padding-top : 2px;
    padding-right : 4px;
    padding-left : 4px;
    padding-bottom : 2px;
    margin-right : 10px;
    }

    //-->
    </style>
    </head>



    <div id="navi">
    Home
    About me
    Photos
    Videos
    Contact
    </div>

    <hr>



    <font color="#ff0000">

    contact



    <form action="mailto:kevin.etheridge@gmail.com" method="post" enctype="text/plain">

    Name : <input name="Name:" size="20">

    Email: <input name="E-mail:" size="20">


    Mail: <textarea name="contact:" rows="7" cols="30">
    Hi,
    </textarea>



    <input type="submit" value="send">
    <input type="reset" value="cancel">

    </form>

    </body>






    </font>


    </body>
    </html>
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    59
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ob es so sein soll solltest du eigentlich wissen, is dann halt kein wirklicher form mailer, mailto: öffnet halt den email client.
    Wenn du das anders haben möchtest musst du als action ein php script angeben, dass das dann per mail() verschickt.

  3. #3
    n0b0dy
    Gast

    Standard

    und wie mach ich das ?
    ich hab halt keine ahnung von php.
    könnte mir das bitte jemand einbauen

  4. #4
    n0b0dy
    Gast

    Standard

    kann mir das bitte jemand einbauen ?

  5. #5
    n0b0dy
    Gast

    Standard

    bitte ! es ist wichtig, es sind ferien und deshalb kann ich meinen kollegen nicht fragen

  6. #6
    n0b0dy
    Gast

    Standard

    antwortet irgendwann irgendjemand, BITTE

  7. #7
    Interessierte/r
    Registriert seit
    10.03.2007
    Ort
    localhost
    Beiträge
    143
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Wenn du das so nicht haben willst, dass du das über Mail verschickst, kannst du den eingegebenen Text über den Web-Server verschicken.
    Guck dir am besten mal das hier an: http://aktuell.de.selfhtml.org/artik...mail/#Beispiel

    Das Beispiel ist ein php-Formmailer, du musst ihn aber noch ein wenig bearbeiten (z.B. deine Mail eintragen).

    P.S.: Das nächste mal auch mal bei Google suchen.
    Gruß CHoTlMaL

  8. #8
    n0b0dy
    Gast

    Standard

    den hab ich schon gesehen.

    ich wollte aber was anderes wissen

    zizat von minimammut:mailto: öffnet halt den email client.
    Wenn du das anders haben möchtest musst du als action ein php script angeben, dass das dann per mail() verschickt.

    wie kann ich das bei meinem derzeitigen "formmailer" einbauen ?

  9. #9
    Interessierte/r
    Registriert seit
    10.03.2007
    Ort
    localhost
    Beiträge
    143
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Das Beispiel arbeitet doch auch mit mail()! (Zeile 50)

    Hier das fertige Script, habs nach deinem angepasst . Du musst nur noch in der Konfiguration deine E-Mail Adresse angeben, etc.:
    Code:
    <?php
    
    ### Konfiguration ###
    
    # Bitte passen Sie die folgenden Werte an, bevor Sie das Script benutzen!
    
    # An welche Adresse sollen die Mails gesendet werden?
    $strEmpfaenger = 'DEINE MAIL-ADRESSE';
    
    # Welche Adresse soll als Absender angegeben werden?
    # &#40;Manche Hoster lassen diese Angabe vor dem Versenden der Mail ueberschreiben&#41;
    $strFrom       = '"ABSENDERNAME" <EVENTUELL NOCH MAIL>';
    
    # Welchen Betreff sollen die Mails erhalten?
    $strSubject    = 'BETREFF';
    
    # Zu welcher Seite soll als "Danke-Seite" weitergeleitet werden?
    # Wichtig&#58; Sie muessen hier eine gueltige HTTP-Adresse angeben!
    $strReturnhtml = 'index.html';
    
    # Welche&#40;s&#41; Zeichen soll&#40;en&#41; zwischen dem Feldnamen und dem angegebenen Wert stehen?
    $strDelimiter  = "&#58;\t";
    
    ### Ende Konfiguration ###
    
    if&#40;$_POST&#41;
    &#123;
     $strMailtext = "";
    
     while&#40;list&#40;$strName,$value&#41; = each&#40;$_POST&#41;&#41;
     &#123;
      if&#40;is_array&#40;$value&#41;&#41;
      &#123;
       foreach&#40;$value as $value_array&#41;
       &#123;
        $strMailtext .= $strName.$strDelimiter.$value_array."\n";
       &#125;
      &#125;
      else
      &#123;
       $strMailtext .= $strName.$strDelimiter.$value."\n";
      &#125;
     &#125;
    
     if&#40;get_magic_quotes_gpc&#40;&#41;&#41;
     &#123;
      $strMailtext = stripslashes&#40;$strMailtext&#41;;
     &#125;
    
     mail&#40;$strEmpfaenger, $strSubject, $strMailtext, "From&#58; ".$strFrom&#41;
      or die&#40;"Die Mail konnte nicht versendet werden."&#41;;
     header&#40;"Location&#58; $strReturnhtml"&#41;;
     exit;
    &#125;
    
    ?>
    
    <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Strict//EN"
    "http&#58;//www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-strict.dtd">
    <html xmlns="http&#58;//www.w3.org/1999/xhtml" xml&#58;lang="de">
    
    <head>
     <title>Einfacher PHP-Formmailer</title>
     <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1" />
    </head>
    
    <body>
     <h1>Kontakt</h1>
    
    <form action="<?php print $_SERVER&#91;'PHP_SELF'&#93;; ?>" method="post">
      <table border="0" cellpadding="5" cellspacing="0">
        <tr>
          <td align="right">Name&#58;</td>
          <td><input name="Name" size="20"></td>
        </tr>
        <tr>
          <td align="right">Email</td>
          <td><input name="E-Mail" size="20"></td>
        </tr>
        <tr>
          <td align="right" valign="top">Mail&#58;</td>
          <td><textarea name="Mail" rows="7" cols="30">Hi,</textarea></td>
        </tr>
        <tr>
          <td></td>
          <td>
            <input type="submit" value=" Absenden ">
            <input type="reset" value=" Zur&uuml;cksetzen">
          </td>
        </tr>
      </table>
    </form>
    </body>
    </html>
    P.S.: Habs selbst getestet und es hat funktioniert.
    Gruß CHoTlMaL

  10. #10
    n0b0dy
    Gast

    Standard

    danke

Ähnliche Themen

  1. formmailer
    Von UltraMeb im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.02.2006, 23:20
  2. PHP Formmailer
    Von Snake110 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.01.2006, 17:10
  3. Formmailer
    Von im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.06.2005, 16:05
  4. formmailer
    Von davidos_no.1 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.05.2005, 19:13
  5. Ne Art Formmailer
    Von vordock im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.04.2004, 20:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •