Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Zinsrechnung

  1. #1
    markus1610
    Gast

    Standard Zinsrechnung

    Zwei Darlehen von 3600€ und 4200€ bringen in 7 Monaten gleich viel Zinsen. Zu welchem Zinsfuß sind sie ausgeliehen, wenn das erste Darlehen mit 1% höher verzinst wird?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    2.720
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    6 und 7 %
    Den Weg dahin solltest du selbst rauskriegen.

  3. #3
    Gast

    Standard

    Wie kommt ihr darauf? ich weiß nicht wie man das rechnen soll

  4. #4
    Gast
    Gast

    Standard

    Als kleine Hilfe würde ich mir mal überlegen, was 1% Zinsen an Wert (€) bedeutet.

  5. #5
    Gast

    Standard

    Ich weiß ist etwas spät. Aber: Wenn man davon ausgeht,dass sich der jeweilige Zinssatz auf ein ganzes Jahr bezieht(wie das üblich ist). Muss die Rechnung etwas anders aussehen:

    Z2=Z1+0.01
    3600*(Z1+0.01)^(7/12)=4200*Z1^(7/12)
    Z1=0,03306 d.h. ca. 3,3%
    Z2=0,04306 d.h. ca 4,3%

  6. #6
    Gast

    Standard

    sry
    die Formel stimmt nicht ganz hab das mit Zinseszins durcheinander gehauen.
    Muss heißen:
    3600*(Z1+0.01)*(7/12)=4200*Z1*(7/12)
    Ergebnisse ändern sich etwas...

Ähnliche Themen

  1. Zinsrechnung
    Von Gast im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 16:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •