Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Intro: keine Schriften & transparenter Hintergrund

  1. #1
    st0ny000
    Gast

    Standard Intro: keine Schriften & transparenter Hintergrund

    Hallo zusammen,

    für einen Auftrag musste ich ein Flashintro erstellen. Da ich damit bisher absolut keine Erfahrungen gemacht habe, habe ich mich eben wie immer so durchgewurschtelt, bis es den Anforderungen nun reicht. Sehen könnt ihr es hier: http://www.hotel-weiden.com/neu/de/intro.php
    Ich habe jetzt zwei Probleme:

    Zuerst einmal das kleinere Übel, dass keinerlei Schriften angezeigt werden. Ich gehe davon aus, dass es daran liegt, dass ich die Schriftart Georgia verwendet habe und diese nicht Standard ist. Liege ich damit richtig oder handelt es sich vielleicht doch um ein anderes Problem?

    Dann würde ich dem Video auch gerne einen transparenten Hintergrund verpassen. Dabei habe ich schon etwas von wmode transparent oder etwas in der Art gelesen, hat mir allerdings nichts gebracht. Ich glaub man sieht schon, dass ich wirklich keine Ahnung davon habe.

    Also wenn hier jemand kurz Zeit hätte, mir da durchzuhelfen wärs wirklich sehr nett. Schönen Sonntag wünsch ich noch

    MfG
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    also bei schriftarten is flash wien bild. du kannst jede einbinden die du hast
    und diese wird dann auch angezeigt. die schrift wird also nicht wie bei
    html "geladen" sondern ist bereits fest im film verankert.

    mit dem transparenten hintergrund bin ich mom. etwas überfragt...
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  3. #3
    Youngster
    Registriert seit
    17.12.2006
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hallo,

    also das mit den Schriftarten hat sich erübrigt, das passt jetzt alles. Ich bekomme allerdings immernoch keinen transparenten Hintergrund hin. Ist das denn so richtig?

    Code:
    <html xmlns="http&#58;//www.w3.org/1999/xhtml" xml&#58;lang="de" lang="de">
    <head>
    <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1" />
    <title>intro</title>
    </head>
    <body bgcolor="#ffffff">
    
    
    
    <object classid="clsid&#58;d27cdb6e-ae6d-11cf-96b8-444553540000" codebase="http&#58;//fpdownload.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab#version=8,0,0,0" width="600" height="500" id="intro" align="middle">
    <param name="allowScriptAccess" value="sameDomain" />
    <param name="movie" value="intro.swf" /><param name="quality" value="high" /><param name="wmode" value="transparent" /><param name="bgcolor" value="#ffffff" /><embed src="intro.swf" quality="high" wmode="transparent" bgcolor="#ffffff" width="600" height="500" name="intro" align="middle" allowScriptAccess="sameDomain" type="application/x-shockwave-flash" pluginspage="http&#58;//www.macromedia.com/go/getflashplayer" />
    </object>
    </body>
    </html>
    MfG

  4. #4
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Guten Morgen,
    die Transparenz wird in der html - Seite festgelegt:
    z.B.:
    Code:
    <OBJECT classid="clsid27CDB6E-AE6D-11cf-96B8-444553540000"
    codebase="http&#58;//download.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab#version=5,0,0,0"
    WIDTH=174 HEIGHT=212>
    <PARAM NAME=movie VALUE="dein.swf">
    <PARAM NAME=quality VALUE=high>
    
    <PARAM NAME=wmode VALUE=transparent> // ----------- für den IE ------
    
    <PARAM NAME=bgcolor VALUE=#FFCC66>
    <EMBED src="dein.swf" quality=high
    
    wmode=transparent // -------- für den NN ab Version 6 ---------
    
    bgcolor=#FFCC66 WIDTH=174 HEIGHT=212 TYPE="application/x-shockwave-flash" PLUGINSPAGE="http&#58;//www.macromedia.com/shockwave/download/index.cgi?P1_Prod_Version=ShockwaveFlash">
    </EMBED> </OBJECT>
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  5. #5
    Youngster
    Registriert seit
    17.12.2006
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hallo driver,

    der HTML-Code, der dort steht, ist aus der dazugehörigen HTML-Datei des Intros. Deshalb ja meine Frage, ob das auch so hinhaut, wie ich das dort stehen habe.

    MfG

    /edit: Habe jetzt einfach mal deinen Code eingefügt und mit dem funktioniert es im Firefox. Allerdings nicht im IE. Vielleicht kannst du ja mal einen Blick drauf werfen.

  6. #6
    Youngster
    Registriert seit
    17.12.2006
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    keine idee?

Ähnliche Themen

  1. Transparenter Hintergrund bei Golive
    Von annas im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.09.2006, 16:49
  2. gimp Transparenter Hintergrund?
    Von Nilos007 im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.12.2005, 12:44
  3. Buttons-transparenter hintergrund
    Von HoLo im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.09.2004, 12:35
  4. Transparenter Hintergrund
    Von Foulfang im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.05.2004, 19:39
  5. Transparenter Hintergrund..GIF aber wie?
    Von Sakuraba im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.05.2004, 11:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •