Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Hintergrund

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Hintergrund

    hi,
    Ich bin momentan dabei eine Hp zu erstellen. Ich habe jedoch ein großes Problem. Nämlich haben die User, die sich dort einmal anmelden werden (Die HP ist noch nicht im Internet) eine andere Bildschirmauflösung als ich.
    Ich habe für meine Page einen eigenen Hintergrund erstellt und möchte gerne das die anderen meinen Hintergrund genau so sehen können wie ich.
    Ich habe bereits erfahren das es ein Script oder sonst etwas gibt, was den Hintergrund automatisch anpasst wenn jemand die Hp aufruft.
    Das müsste man nur auf der Hauptseite einfügen und gut ist.
    Ich habe nur absolut keine Ahnung von gar nichts, deswegen benötige ich dringende und ausführliche Hilfe.

    danke im Vorraus
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    2.720
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Wenn du keine speziellen Angaben machst, wird der Hintergrund wiederholt und erstreckt sich auf das gesamte Fenster bzw. auf das jeweilige Element. Kann bei einem Bild etwas komisch aussehnen.
    Falls er sich nicht wiederholen soll oder nur in der Länge/breite muss man das angeben.
    Also: Wenn du einen "neutralen" Hintergrund hast (Farbe/Muster) sollte es keine Probleme geben.
    Ansonsten mal den Code mit Hintergrundgrafik posten.

  3. #3
    Gast

    Standard

    hier der Code. Habe ich mit Dreamweaver gemacht... Aber normal, nicht mit html und so.. kann das ned



    <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN"
    "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
    <html>
    <head>
    <title>Unbenanntes Dokument</title>
    <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
    <style type="text/css">
    <!--
    .Stil1 {
    font-family: "Lucida Calligraphy";
    color: #0000CC;
    font-size: 36px;
    }
    .Stil3 {color: #000099}
    .Stil4 {font-size: 16px}
    body {
    background-image: url(hintergrund.jpg);background-repeat:no-repeat;background-attachment:fixed;background-position:top center;margin:0;font-size:0%";>

    }
    -->
    </style></head>
    <body>
    <div align="center" class="Stil1">
    <blockquote>
    <p class="Stil3"><u>

    Drovers Run

    </u></p>
    <blockquote>
    <p class="Stil3 Stil4">Du sitzt auf deinem pechschwarzen Rappen und f&uuml;hrst eine wei&szlig;e Stute am langen Z&uuml;gel neben dir her. Dein Hund schleppt sich &uuml;ber den hei&szlig;en Boden. Ihr seid seit Tagen unterwegs... Bisher habt ihr kein Dorf und kein Haus gesehen. Ich braucht Pause und etwas zu trinken. Du suchst Arbeit und ein sicheres Zuhause f&uuml;r dich und deine Tiere... Du ziehst seid langem durchs Land. Dein alter Chef wollte dich nicht mehr auf seiner Ranch haben, weil du zu unf&auml;hig w&auml;rest f&uuml;r seine Ranch. Seid langer Zeit hast du nur durch Betteln auf der Stra&szlig;e Geld verdient. Du verlierst langsam den Mut am Leben und das einzige was dich am Leben h&auml;lt ist das deine Stute tr&auml;chtig ist und einen warmen Stall brauch um ihr Fohlen zur Welt zu bringen... Du h&auml;ngst nur noch schlaff auf deinem Hengst, der dich auf seinem kr&auml;ftigen R&uuml;cken tr&auml;gt. Doch pl&ouml;tzlich bleibt er stehen. Du h&ouml;rst ein leises Brummeln und sp&uuml;rst das die Anspannung die, den K&ouml;rper des Hengstes die ganze Zeit unbequem gemacht hatte, nach l&auml;sst. Langsam hebst du den Kopf und schaust in die Richtung wo auch dein Treues Pferd hin schaut. Du glaubst das du nur tr&auml;umst, denn du siehst in der Ferne hohe D&auml;cher und rie&szlig;ige Koppeln. Mit zahlreichen Pferden drauf. Du reibst dir die Augen um zu sehen ob es wirklich wahr ist. Als du die Augen &ouml;ffnest merkst du das es keine Fatamorgana war. Da ist wirklich eine Ranch... Du treibst deine Tiere das letzte mal an. Erhoffst dir Unterkunft, wenigstens f&uuml;r deine Pferde. Aber Hoffnung hast du keine mehr. Die letzten Tage waren einfach zu anstrengend gewesen. Als du auf die Ranch geritten kommst, sp&uuml;rst du sofort das es hier anders ist als auf deiner alten Ranch. Pl&ouml;tzlich kommt eine h&uuml;bsche Frau aus dem Stall und f&uuml;hrt einen pr&auml;chtigen Friesen neben sich her. Sie l&auml;chelt sich sanftm&uuml;tig und freundlich an. Du wirkst unsicher und wei&szlig;t nicht was du jetzt tun sollst. Die Frau kommt langsam auf dich und deine Tiere zu. 'Hallo. Kann ich ihnen helfen? Ich bin Amber und die Besitzerin von Drover's Run.' H&ouml;rst du sie sagen. Und dann merkst du das du hier willkommen bist. Und wenn du ihr jetzt schilderst das du dringend eine Arbeit und eine Sichere Unterkunft f&uuml;r dich und deine Tiere brauchst, dann hast du f&uuml;r den Rest deines Lebens einen Sicheren Platz. Denn auf Drover's Run bist du genau richtig.

    Die Besitzer Amber und Aaron achten auf innere Werte und nicht ob der Mensch etwas taugt. Er muss freundlich sein und gut mit Tieren um gehen. Wenn du so einer bist, dann melde dich an und steige ein in die Harmonie zwischen Tier und Mensch. SO wie sie es noch nie gab!</p>
    <p class="Stil3 Stil4">Wir freuen uns auf dich!

    Die Besitzer von </p>
    <p class="Stil3 Stil4">Drovers Run </p>
    <p class="Stil3 Stil4"></p>
    <p class="Stil3 Stil4"></p>
    </blockquote>
    </blockquote>
    </div>
    </body>
    </html>

  4. #4
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ups vergessen mich an zu melden.

  5. #5
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    2.720
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ersetze mal das
    Code:
    body &#123;
    background-image&#58; url&#40;hintergrund.jpg&#41;;background-repeat&#58;no-repeat;background-attachment&#58;fixed;background-position&#58;top center;margin&#58;0;font-size&#58;0%";>
    
    &#125;
    durch das:
    Code:
    body &#123;
    background-image&#58; url&#40;hintergrund.jpg&#41;; margin&#58;0;
    &#125;
    Falls sich das Bild wiederholt und du möchtest da nicht dann füge zusätzlich wieder
    Code:
    background-repeat&#58;no-repeat;
    ein.
    Die Datei "hintergrund.jpg" muss sich auf deinem Webspace befinden.

    Viel Erfolg!

  6. #6
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    wenn das hintergrund irgendwas darstellt und dadurch ne feste größe hat,
    sich also nicht wiederholen sollte, dann machste am besten die
    komplette seite in einer festen größe.
    so verhinderst das sich bei größeren auflösungen die schrift anpasst
    und das design, passend zum hintergrund, erhalten bleibt...

    lösen kannst des z.b. mit nem div-container der den kompletten inhalt umfasst
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

Ähnliche Themen

  1. Hintergrund mit CSS
    Von Michilodian im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.11.2007, 16:55
  2. Hintergrund
    Von El im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 00:00
  3. Hintergrund
    Von vision2003 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.11.2006, 12:40
  4. hintergrund
    Von Q-Jack im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.04.2005, 09:09
  5. Hintergrund MP3
    Von im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.11.2004, 17:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •