Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Laminat und Dehnungsfuge

  1. #1
    Harke73
    Gast

    Standard Laminat und Dehnungsfuge

    Hallo,

    ich möchte demnächst Laminat in meinem Wohnzimmer verlegen. Aus den zahlreichen Threads zu diesem Thema habe ich schon viele wertvolle Informationen bekommen. Eine Frage bzw. Problem habe ich allerdings denoch.

    In meiner Wohnung sind bereits Sockelleisten vorhanden, die möchte ich nur ungern beschädigen da es eine Mietwohnung ist. Wenn ich nun den Mindestabstand von ca 10mm zur Wand einhalte habe ich aber eine Lücke. Meine Frage ist nun ob sich diese durch das Dehnungsverhalten des Laminat mit der Zeit deutlich verkleinert oder ob ich diese Lücke nicht doch besser abdecken sollte. Habt Ihr da vieleicht pfiffige und kostengünstige Ideen. Wie gesagt die vorhandenen Leisten sollten nicht beschädigt werden. Weil mein Zimmer ziemlich zugestellt ist wäre es zwar nur an wenigen Stellen ein optisches Problem, aber wenn ich mir schon die ganze Arbeit mache möchte ich es schon halbwegs ordentlich haben.

    Freue mich auf Eure Antworten
    Heike
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    06.10.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    507
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    also so ein riesige Dehnung gibt es nicht (aus eigener Erfahrung) ... kann man das Parkett nicht unter die Leisten verlegen? (Leisten erhöhen oder so)
    Die Lücken kann man sonst ziemlich schon mit Kork ausfüllen (Nicht schwerund abdichtend)

  3. #3
    HTML Newbie
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Das ist eine nette Idee mit dem Kork. Sieht bestimmt auch optisch gut aus
    Heike

  4. #4
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Die Sockelleisten sind geklebt? Weil Du von beschädigen sprichst...
    Normalerweise sind Sockelleisten aus Holz verschraubt, dann kannst Du sie ohne jede Beschädigung entfernen und wieder anbringen.
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  5. #5
    Gast

    Standard

    kann man was machen gegen kratzer im laminat?
    sonst muß ich meine kaution hinterlassen!
    das wäre schade
    danke

  6. #6
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Hamburg-Süd
    Beiträge
    85
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ich würde ca. 10 mm Luft lassen und dann mit Viertelstäben 14x14mm arbeiten, das verarbeiten wir oft in Altbauwohungen, wor die Leisten nicht abzunehmen sind.

    @Gast: Äußerst unhöflich, hier einfach reinzuplatzen, nicht mal "Guten Tag" zu sagen und deinen Vorredner zu unterbrechen....

Ähnliche Themen

  1. Laminat
    Von hupdidu im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.10.2007, 14:26
  2. Laminat legen???
    Von Hase im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.05.2007, 13:25
  3. Laminat verlegen?
    Von baier im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.02.2007, 13:19
  4. Laminat
    Von jana im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.06.2005, 22:21
  5. Laminat
    Von Pfeffi im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.02.2004, 11:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •