hallo ihr lieben!
ich bastele gerade ein flash-memory-spiel und hänge an einem problem. ich versuchs kurz und verständlich zu beschreiben:
also ich habe 12 karten und demzufolge 6 kartenpaare. die karten liegen als grafik in der bibliothek und werden mit der funktion unten in zufälliger reihenfolge in das spiel geladen. das klappt auch alles nur will ich den einzelne karten vor dem shuffle eine variable zuweisen, die dann später wieder ausgelesen werden soll. wie kann man das machen?

function ShuffleCards () {
cardArray = new Array();
var startArray = [1, 1, 2, 2, 3, 3, 4, 4, 5, 5, 6, 6];

var placeArray = new Array();
for (a=0; a<startArray.length; a++) {

placeArray.push(a);
}


for (a=0; a<startArray.length; a++) {
do {
trg = random (placeArray.length);
newplace = placeArray[trg];
} while (startArray[a] == startArray[newplace] && a != startArray.length-1);
placeArray.splice(trg, 1);

if (startArray[a] != startArray[newplace]) {
cardArray.push(startArray[newplace]);
} else {
cardArray.unshift(startArray[newplace]);
}
}


}
Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!