Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Einlogverfahren

  1. #1
    Nickname2910
    Gast

    Standard Einlogverfahren

    Folgendes.
    Ich brauch auf meiner Homepage eine Funktion,
    die es ermöglicht, das sich Benutzer erst Anmelden
    müssen, mit Benutzernamen und Passwort, dass
    sie bestimmte Rechte nutzen können.
    Und bei jedem Neuaufruf der Seite muss sich neu
    eingeloggt werden mit dem vorher bestimmten
    Benutzername und Passwort.
    Bitte um Hilfe, Danke!!!
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    14.12.2006
    Ort
    Fayetteville, Arkansas
    Beiträge
    191
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Also entweder du versuchst das ganze mit PHP oder mit einer htaccess Datei...
    Nachteile haben beide, da du wahrscheinlich erstmal PHP lernen muesstest und bei htaccess koennte man nur auf eine Seite anwenden (man kann es natuerlich auch auf mehrere anwenden, nur man muesste sich jedes Mal neu einloggen)...

    Wenn du wa wirklich tolles machen willst dann lern mal PHP, hier ein gutes Tutorial das dir spaeter auch ein Loginsystem erklaert:
    http://tut.php-q.net/
    "Progress is not made by ambitious early risers, progress is made by lazy people looking for an easier way to do things."
    -- I'm not sure who said it, but he/she is my hero --

  3. #3
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von Baum
    bei htaccess koennte man nur auf eine Seite anwenden (man kann es natuerlich auch auf mehrere anwenden, nur man muesste sich jedes Mal neu einloggen)...
    Falsch!

    Htaccess schützt Verzeichnisse und sobald man einmal das richtige Paßwort eingegeben hat, stehen einem alle Dateien in dem Verzeichnis zur Verfügung.
    Ein "Ausloggen" gibt es bei htaccess nicht, die Freigabe erlischt automatisch, wenn der Browser geschlossen wird (nicht der Browser-Tab!), d.h. solange der Browser läuft, erfolgt keine erneute PW-Abfrage - auch über Tage nicht.

    G.a.d.M.

    Ronald

  4. #4
    Nickname2910
    Gast

    Standard

    das heißt dann wohl, das ich php lernen muss?
    oder gibts auch ne andere möglichkeit?
    lg ich

  5. #5
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Mit einem CGI-Script könnte es auch gehen, da ist PHP lernen aber einfacher.
    Es gibt massenweise PHP-Scripte-Sammlungen im Internet - such dir eins aus und passe es optisch an, dann hast du sofort etwas und kannst in Ruhe PHP lernen.

    G.a.d.M.

    Ronald

  6. #6
    Nickname2910
    Gast

    Standard

    Ok, ich währe dir sehr verbunden, wenn du mir einen Link dazu geben würdest. Bin grad im Anfangsstatus von PHP.
    Hab schon nen Webserver mit SQL Datenbanken und ne Seite liegt auc hschon drauf, brauch jetzt nur noch des Script, könntest du mir den Link geben?
    lg ich

  7. #7
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    15.10.2005
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    89
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Versuchs doch erstmal mit PHPKit.

    Ich hab auch damit angefangen. Ist nicht gerade berauschen, aber wenn du was besonderes machen willst, musst du wirklich PHP lernen !
    Du brauchst dann natürlich ein Webspace, dass PHP unterstützt.
    da empfehle ich Funpic. Und du brauchst eine MysgL datenabk, bekommst du auch bei Funpic.
    PHPkit, kannst du dir Kostenlos bei http://www.phpkit.de downloaden !

    MfG

    Koki
    ...

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •