Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: AquaStop beim Geschirrspüler

  1. #1
    KSE
    Gast

    Standard AquaStop beim Geschirrspüler

    hallo!

    Ich hätte doch gern mal gewusst ob es möglich ist, das ein Geschirrspüler über keinen AquaStop verfügt und was passieren kann wenn das so ist....
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Ja, die meißten Geschirrspüler verfügen über ein AquaStop .
    Der AquaStop soll verhindern, das bei einem Defekt das Wasser ungehindert auslaufen kann.
    War das deine Farge ?
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  3. #3
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.04.2003
    Beiträge
    2.541
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Admin... wenn das die Frage war, dann ist hier die Antwort :



    ....... ohne Arche Noah geht dann gar nichts mehr .......................




    Gruß
    Pfeffi

  4. #4
    Gast

    Standard

    Also so ein Aqua-Stop gibts auch zum Nachrüsten, das wird auf den Wasserhahn bzw. auf das Schlauchstück geschraubt der zur Spülmaschine oder zur Waschmaschine führt.

    Funktionsweise:
    Normalerweise wird Wasser innerhalb "normaler" Parameter durchgelassen, sofern ein bestimmter Fliessdruck auch hinter dem Aqua-Stop vorliegt (ist normalerweise so solange sich dahinter ein geschlossenes System befindet).

    Fällt der Druck aber hinter dem Aquastop plötzlich ab, so drückt es die Ventilfeder aufgrund der plotzlich stark erhöhten Fließ-Geschwindigkeit und fehlendem Leitungswiderstand der dahinterliegenden Leitung in die Schliessstellung, und verbleibt dort bis man den Wasserhahn davor zudreht.
    D.h. ein platzender Schlauch nach dem Wasserstop bewirkt ein sofortiges Schliessen der Wasser-Zufuhr durch ein solch vorgeschaltetes Sicherheitsventil.
    Man bekommt also keine Überschwemmung.
    (ohne das Ventil läuft das Wasser bis zum "Sankt-Nimmerleinstag" weiter und setzt Deine Bude unter Wasser)...

    Bernd

  5. #5
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: AquaStop beim Geschirrspüler

    Ein solcher Schutz ist sehr schön, wenn der Schlauch platzt. Was aber ist, wenn z.B. der Bottich oder der Faltenbalg undicht wird? Es gab mal Aquastops die auch auf kleine Leckagen
    reagieren. Sobald der Sensor feucht wird, wird über eine el. Leitung am Wasserhahn ein Ventil geschlossen. Weiss jemand, wo ich einen solchen stop herbekomme. Meinen hat leider meine EX (

    Gruß

Ähnliche Themen

  1. Geschirrspüler brummt nur
    Von Schmitti im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.04.2008, 10:33
  2. Wer weißwas üb.Geschirrspüler
    Von Ann im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.01.2008, 00:52
  3. AEG Öko Lavamat 6250 - Aquastop
    Von Marc im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 22:30
  4. Geschirrspüler
    Von Michel1 im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.07.2007, 22:48
  5. aquastop
    Von july im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.02.2007, 11:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •