Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: "Simulation" von verschiedenen Systemeinstellungen

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard "Simulation" von verschiedenen Systemeinstellungen

    Hallo zusammen!.. und hiermit zu meinem ersten Eintrag hier im Forum

    Also ich habe gerade meinen ersten Blog veröffentlicht..
    .. und da stelle ich mir die Frage, wie der so bei meinen Besuchern aussieht.
    Ich habe schon festgestellt, dass es (je nach Einstellung der Farbtiefe, Auflösung, Browser..?!) Unterschiede gibt, wie etwas dargestellt wird.

    Nun: Gibt es dafür ein Programm, welches mir mal meinen Blog in unterschiedlichsten Umgebungen simuliert?.. bzw. eine andere Möglichkeit, um diese Abweichungen gering zu halten?

    Joa, so viel zu meinen ersten Gedanken!-)
    LGrüße, Dirk
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru
    Registriert seit
    13.01.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    5.240
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    eigentlich gibt es nur die manuelle anpassung..

    grösse
    variante 1 - wähle eine grösse die für alle user gut aussieht..
    ganz sicher bist du wenn du die seite kleiner als 800x600 machst, heute hat aber glaub ich ~ 70% aller surfer mindestens 1024x768 ..
    variante 2 - du machst die seite (sollte bei einem blog kein problem sein) dynamisch in der grösse, arbeitest also zb. mit % angaben..

    farbtiefe
    wähle farben so dass sie korrekt angezeigt werden.. problematisch sind vorallem helle farben wie dunkel- grau, blau usw.
    bei "schlechten" monitoren werden die farben (helle) nicht sehr schön angezeigt.. und farben wie FCFCFC fast gar nicht..

    browser
    webseiten optimiert man mindestens für internet explorer und firefox.. ist eigentlich immer zu schaffen, beim ie zwar zum teil
    durch tricks, dass die seite bei beiden zumindest fast gleich angezeigt wird.
    mir persöhnlich ist weiteres optimieren zu dumm, ist aber bei grossen seiten wichtig. bei deinem blog ist ie & firefox sicher ein guter anfang.
    so long

  3. #3
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    du könntest dir die 3 am meisten genutzten browser holen
    - internet explorer (meist ja eh schon auf den win pcs drauf)
    - opera
    - firefox (da deckst dann meist auch safari ab)
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  4. #4
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von phore
    ganz sicher bist du wenn du die seite kleiner als 800x600 machst, heute hat aber glaub ich ~ 70% aller surfer mindestens 1024x768 ..
    Ich hab grade mal in meine Statistik '07 gesehen:

    94% der User hat 1024 x 768 oder größer eingestellt, 5% haben 800 x 600 und der Rest irgendw dazwischen (basiert auf Knapp 16.000 verschiedenen Usern seit 01.01.07).

    G.a.d.M.

    Ronald

  5. #5
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ahja, danke! ..Also sind das die drei Dinge, auf die man achten sollte bzw. die man einmal ausprobieren kann, indem man seine eigenen Einstellungen ändert!?
    Hmm..ob ich genau alles mit % einstellen soll, weiß ich zwar (noch) nicht, aber ich hoffe zudem, dass sich andere beschweren, wenn es alles nicht stimmt!

    Btw. zu den Farben: In meinem Blog habe ich einfach mal mit einem "Colour-Analyser" Farbwerte gescannt und diese dann als Hintergrund genommen, damit die Bilder direkt passen.. So sieht das zumindest bei mir auch passend aus

  6. #6
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Also ich habe meine Internetseiten alle auf eine Breite von etwa 100 Pixel fixiert, die paar User, die noch mit altenMonitoren unterwegs sind müssen damit leben. Übrigens waren es Anfang letzen Jahres noch etwa viemal so viele mit 800x600. Wenn der Trend so weiter geht, dann taucht der Wert in 1 - 2 Jahren gar nicht mehr auf.

    Im Gegenzug nehmen die richtig großen Auflösunge auch kräftig zu (1600 x 1200 Pixel liegt schon bei fast 2%).

    Wenn du deine HP in prozentualen Angaben fertigst, dann wirst du sie auf solchen Monitoren fürchterlich auseinandergezerrt sehen und Photos/Grafiken sehen dann u.U. ziemlich lächerlich aus.

    Aus diesem Grund empfehle ich die HP auf eine feste, aber nicht zu kleine Breite zu fixieren, mindestens 800px und höchstens 1024px.

    Die 1000er-Breite hat den Vorteil, daß man seitlich noch etwas Platz hat und sich so alles gleichmäßg und kaum merkbar verschiebt, falls eine Scroll-Leiste erscheint.

    Ob man die Höhe auch noch fixiert ist Geschmackssache, ich mache es meistens auf 100% und baue dafür für den Content ein Iframe ein. Damit fällt das Problem der seitlichen Scroll-Leiste auch gleich weg und Header und Navigation sind immer an der gleichen Stelle sichtbar. Den Content kann man dann trotzdem scrollen, sofern er entsprechend lang ist.

    G.a.d.M.

    Ronald

  7. #7
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    hm, ich bin net sicher obs wem was nutzt - vielleicht gibts ja auch bessere lösungen, aber ich poste einfach mal...

    wenn ma verschiedene auflösungen testen will muss ma ja meistens die
    auflösung vom pc verstellen. denn die größe vom browserfenster anpassen
    is meistens etwas kompliziert - die genaue auflösung trifft ma selten...
    deshalb ne kleine hilfe:

    - geh in folgenden Order: C:\Dokumente und Einstellungen\username\Favoriten\Links
    - kopiere bzw erzeuge eine neue internetverknüpfung
    - auf die erstelle rechtsklick -> eigenschaften
    - reiter "webdokument"
    - als url eingeben: javascript:window.resizeTo(1024,76

    fertig. im ie kann man die "links" neben der adressbar anzeigen lassen und recht schnell die auflösung wechseln.
    vielleicht geht des ja auch bei anderen browser....

    nur mal so als hinweis is manchmal ganz nützlich
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  8. #8
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ... und für den Firefox installierst du dir die Erweiterung "Webdeveloper", da hast du neben div. Werkzeugen auch ein Funktion "Größe". Dort kannst du viele verschiedenen Auflösungen eintragen und per mouseclick den Browser auf die Ausgabegröße einstellen.

    G.a.d.M.

    Ronald

Ähnliche Themen

  1. "Website-Übersicht"," Barrierefreiheit"
    Von Lopez16 im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.01.2007, 15:59
  2. Probleme mit "width" und "height"
    Von chris90night im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.10.2006, 20:59
  3. php: "bitte warten" oder "login läuft"
    Von phore im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.2006, 18:18
  4. Cliparts zu "Taufe" und "Fussball"?!
    Von Franzi im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.06.2004, 13:37
  5. Text immer "unten" und "rechts" am Frame
    Von Valdyn im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.05.2004, 19:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •