Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Seitenübergang

  1. #1
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    06.10.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    507
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Seitenübergang

    Hi Leute,
    kleines Problem oder eher eine Frage.
    Ich habe folgendes in meiner Datei drin:
    Code:
    <meta http-equiv="Page-Exit" content="revealTrans&#40;Duration=1.0,Transition=1&#41;">
    Soll bewirken, dass bei verlassen dieser Seite eine "Annimation" kommt.
    Tut es auch teilweise. Wie immer aber nur im IE und nicht im FF.
    Gibt es ein Script, dass für beide passt?
    Wenn ja welches?

    Gruß
    Starfighter

    ps.: die Page ist noch net im I-net, deshalb kein Link. Sollte dies unbedingt nötig sein, werde ich sie reinsetzen.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Großmeister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.10.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    507
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ich habe bereits im I-net gesucht, jedoch immer mit dem Ergebnis, dass dieser Übergang nur im IE geht. Gibt es GARKEINE andere Möglichkeit?

    Gruß

  3. #3
    Shogun Avatar von DarkSyranus
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    ::1/128
    Alter
    25
    Beiträge
    3.446
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Nein, gibt es nicht in HTML.
    Dieser Effekt existiert nur im IE.
    Man könnte das soweit ich weis evtl. in Javascript machen, jedoch hab ich davon keine Ahnugn wie.
    Auch geht es dann nicht, wenn der Surfer Javascript deaktiviert ist.

  4. #4
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Moin!

    Die Überblendeffekte sind ein Eigenbau von Mikrosoft und haben im Internet nichts zu suchen. Wenn du es trotzdem einbaust, dann funktioniert es eben nur im IE. Ein Lösung für Mozilla-Browser gibt es nicht, da diese sich strikt an die Vorgaben der Internetkomission halten (was Bill Gates nicht macht).

    Eine Javascript-Lösumg kannst du vergessen, da die Seite ja schon geladen sein muß, bevor das Script ausgeführt werden kann.

    G.a.d.M.

    Ronald

  5. #5
    Großmeister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.10.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    507
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    k danke ... dann werde ich das dabei belassen

    Gruß

  6. #6
    Shogun Avatar von DarkSyranus
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    ::1/128
    Alter
    25
    Beiträge
    3.446
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Ronald
    Eine Javascript-Lösumg kannst du vergessen, da die Seite ja schon geladen sein muß, bevor das Script ausgeführt werden kann.
    Ähm, die Seite ist doch schon geladen.
    Er wollte doch den Effekt für den "Page-Exit".

  7. #7
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    O.K. - der o.a. Meta-Tag betrifft den Page-Exit.
    Normalerweise verwendet man aber beides:
    Seite 1 wird ausgeblendet und Seite 2 wird gleichzeitig eingeplendet - erst dadurch entsteht der Überblendeffekt richtig.
    Das wiederum ist mit Javascript nicht lösbar.
    Das Ausblenden bekäme man vielleicht noch hin, indem man einen Filter auf die ganze HP anwendet und den Filterwert mit Javascript und einem 'onExit = return ...." steuert.

    G.a.d.M.

    Ronald

Ähnliche Themen

  1. Seitenübergang überblenden
    Von umbenannt im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.07.2004, 23:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •