Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Problem beim ZENTRIEREN

  1. #1
    vrime
    Gast

    Standard Problem beim ZENTRIEREN

    Hallo!

    Brauche bitte dringend Feedback zu folgendem Problem. Bin dankbar für jede Antwort.

    Es ist total simple:
    Tabelle mit 100% Breite und Höhe, darin befindet sich ein kleines Bild, das sowohl horizontal als auch vertikal zentriert werden soll. Tut es aber nicht.
    Link: www.engram.cc/nolda/index.htm

    DANKE im voraus & LG an alle, vrime
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Moin!

    Das Problem liegt beim Dokumententyp. Du hast da einen Verweis zur W3C / XHTML drinnen und verwendest dann in der Tabelle die Angabe "height=100%". Das paßt nicht zusammen, denn bei Tabellen ist "height" nur für th- und td-Tags zulässig, nicht für die Tabelle an sich. Wenn du jedoch den (generell sinnlosen) Verweis zur W3C wegläßt und den richtigen Dokumententyp für deinen Quelltext wählst, dann verwenden die Browser ihre eigene "Was-ist-HTM"-Bibliothek. Damit verstehen sie auch eine Tabellenhöhe von 100%, den diese Angabe gab es früher einmal und alle Browser wissen das auch (noch).

    Bei der Gelegenheit:
    Formatiere am besten alles mit Stylesheets, dann könnte es auch künftig mit der 100%-Angabe bei Tabellen wieder klappen, denn mit CSS 2 sollen diverse Änderungen kommen. Meines Wissens ist die height-Angabe für Tabellen als Stylesheet dann wieder dabei. Ohne den verweis auf die W3C funktioniert es auch heute schon.

    Code:
    <!doctype html public "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
    reicht als Dokumententypangabe für die meisten Fälle völlig aus.
    Denn XHTML-Verweis solltest du auch ausbauen - oder die Seite komplett auf XHTML umstellen und nicht nur 2 Meta-Tags. Ob sich XHTML jemals allgemein durchsetzen wird ist allerdings fraglich und ich würde an deiner Stelle zunächst erstmal bei dem normalen HTML bleiben.


    Code:
    <!doctype html public "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
    
    <head>
     <meta http-equiv="content-type" content="text/html;charset=utf-8">
     <meta name="generator" content="Adobe GoLive">
     <title>nolda.at | nolda76</title>
    <style type="text/css">
    <!--
    	body &#123;
    		margin&#58; 0px;
                    paddimg&#58;0px
    		font-family&#58; verdana, arial, helvetica, sans-serif;
    		font-size&#58; 10px;
    		color&#58; #000000;
    		background-color&#58; #FFFFFF;
    		font-weight&#58; normal;
    		text-decoration&#58; none;
    		line-height&#58; 14px;
    		text-align&#58;center;
    
    		&#125;
    	td &#123;
    		margin-bottom&#58; 0;
    		font-family&#58; verdana, arial, helvetica, sans-serif;
    		font-size&#58; 10px;
    		color&#58; #000000;
    		font-weight&#58; normal;
    		text-decoration&#58; none;
    		line-height&#58; 14px;
    		&#125;
    	.small &#123;
    		margin-bottom&#58; 0;
    		font-family&#58; verdana, arial, helvetica, sans-serif;
    		font-size&#58; 9px;
    		color&#58; #afafaf;
    		font-weight&#58; normal;
    		text-decoration&#58; none;
    		line-height&#58; 14px;
    		&#125;
    	a &#123;
    		font-family&#58; verdana, arial, helvetica, sans-serif;
    		font-size&#58; 10px;
    		color&#58; #ffffff;
    		background-color&#58; #003781;
    		font-weight&#58; bold;
    		text-decoration&#58; none;
    		&#125;
    	a&#58;hover &#123;
    		background-color&#58; #afafaf;
    		&#125;
    -->
    </style>
    		
    		<script language="JavaScript" type="text/JavaScript">
    		<!--
    		function PopUp&#40;url,w,h&#41;
    		&#123;
    		var dim=eval&#40;"'width='+w+',height='+h+'toolbar=0,location=0,directories=0,status=0,menubar=0,scrollbars=0,resizeable=0,top=100,left=100'"&#41;;
    		Npop = window.open&#40;url,"pop",dim&#41;;
    		&#125;
    		//-->
    		</script>
    
    	</head>
    
    <body>
    
    <table style="border&#58;0px;width&#58;100%;height&#58;100%;margin&#58;auto" cellpadding="0" cellspacing="0">
     <tr>
      <td style="text-align&#58;center;">
       [img]img/nolda76.gif[/img]
      </td>
     </tr>
    </table>
    
    </body>
    </html>
    G.a.d.M.

    Ronald

  3. #3
    vrime
    Gast

    Standard DANKE

    vielen dank!
    hast mir den tag gerettet

    lieben gruß, branka

Ähnliche Themen

  1. Problem: min-width - Div zentrieren
    Von problemkind im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.11.2006, 21:26
  2. Problem beim zentrieren des Menüs
    Von CA2k im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.03.2006, 19:06
  3. Fehler in FF und Fehler beim zentrieren
    Von smello im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2006, 15:22
  4. bild zentrieren beim Laden in einem iframe
    Von patr im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.12.2005, 22:40
  5. Problem mit PHP beim hochziehe.
    Von Sepp im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.12.2005, 20:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •