Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: eine aufgabe zum thema "Folgen" (Mathe)

  1. #1
    sun
    Gast

    Standard eine aufgabe zum thema "Folgen" (Mathe)

    Kann jemand diese Aufgabe lösen???



    Die Bevölkerungszahl der Erde beträgt etwa 6,4 Milliarden(Stand Februar 2005).
    Derzeit wächst die Erdbevölkerung jährlich ungefähr um 1,4% .

    a) Beschreibe das Wachstum mithilfe einer Folge.

    b)Berechne die Bevölkerungszahl bei gleichbleibender Wachstumsrate für die Jahre 2005 - 2025.

    c)Wann ungefähr wird sich die Bevölkerungszahl gegenüber 2005 bei gleichbleibender Wachstumsrate verdoppelt haben?

    d)Wenn die Erdbevölkerung weiterhin so wächst, wie viele Menschen leben dann 2100 auf der Erde?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    a) Ich habe keine Ahnung, was eine "Folge" ist.
    b) Den Wert für 2005 hast Du. Für 2006 rechnest Du 1,4% drauf. Auf diesen Wert rechnest Du wieder 1,4% drauf für 2007. Usw. usf. (Ist im Prinzip wie bei einer Zinseszinsrechnung.)
    c) Sofern Du bei b) nicht eh schon auf die Lösung gekommen bist, einfach weiterrechnen. Oder eben eine Gleichung aufstellen (mit der "Zinseszins"formel) und dieses gleich 12,8 Mio setzen.
    d) Die "Zinseszins"formel für 95 Jahre berechnen.
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  3. #3
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    09.12.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    2.496
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    X = anzahl der bevölkerung die du berechnest
    t = zeit in Jahren (1 jahr)

    X = 6,4mrd * 1,014^t

    bsp:

    d) 2100:
    x = 6,4mrd * 1,014^95
    x ~ 24mrd
    Sei immer du selbst. Außer du kannst Batman sein. Sei immer Batman!

  4. #4
    Gast

    Standard

    vielen dank für die antworten
    Ich habe mich gestern jedoch nochmal intensiv mit ein paar anderen mit dieser aufgabe beschäftigt und habe die lösung schon raus.
    Aber trotzdem dankeschön

Ähnliche Themen

  1. [Mathe]Folgen
    Von Leo im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.01.2008, 22:16
  2. FAQ zum Thema "Buchbesprechungen"
    Von Torty im Forum Literaturempfehlungen und Buchbesprechungen ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.12.2006, 19:14
  3. Thema als "wichtig" anzeigen...
    Von CleanUp im Forum Forum-Hilfe.de intern
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 25.02.2006, 22:39
  4. Bitte hier lesen bevor eine "Hilfe"-Anfrage
    Von umbenannt im Forum Forum-Hilfe.de intern
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.02.2004, 16:06

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •