Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Mouseovereffekt

  1. #1
    dragonflyer
    Gast

    Standard Mouseovereffekt

    Hallo!

    habe mal eine Frage. Und zwar habe ich vor auf meiner Seite ein mouseover effekt zu machen. Und zwar soll der so sein das wenn man über einen Link geht irgendwo auf der Seite ein kleines Bild auftaucht und wenn man vom link herunter geht das bild wieder verschwindet.

    Ist das überhaupt zu machen? Und wenn ja wie?

    grüße dragonflyer
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Teeny
    Registriert seit
    04.08.2006
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    41
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Dazu benötigst du javascript. Dann kannst du das bild dynamisch einblenden und ausblenden lassen. Dazu musst du im link das onmouseover und onmouseout attribute setzten und darüber die entsprechenden Anweisungen in js geben.

    Siehe auch:
    > SelfHTML: JavaScript: EventHandler
    > SelfHTML: JavaScript: images.src

  3. #3
    König(in) Avatar von chris90night
    Registriert seit
    09.09.2006
    Ort
    <?php echo $_SERVER['PHP_SELF']; ?>
    Beiträge
    1.096
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Die meiner Ansicht nach bessere Methode, ist mit CSS ...
    JavaScript wird vielleicht geblockt, CSS sicher nicht ...


    Denk immer daran: auch am anderen Ende der Leitung sitzt ein Mensch!

  4. #4
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Moin!

    Mit CSS geht so etwas nicht, damit kannst du keine Grafik ändern, welche sich irgendwo anders auf der Seite befindet. Mit Stylesheets kannst du nur die Hintergrundgrafik des Links ändern.

    G.a.d.M.

    Ronald

  5. #5
    König(in) Avatar von chris90night
    Registriert seit
    09.09.2006
    Ort
    <?php echo $_SERVER['PHP_SELF']; ?>
    Beiträge
    1.096
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ja, aber man könnte doch eine Tabelle mit einer Zelle machen und dann ein Bild als Link und bei "a:hover" dann bildwechsel ... oder geht das nicht?


    Denk immer daran: auch am anderen Ende der Leitung sitzt ein Mensch!

  6. #6
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    wie willst du mit css bestimmten das irgendwo etwas angezeigt wird ?
    du kannst doch nur bestimmen was mit dem eigenen objekt passiert...

    hab selber sowas grad erst gmacht, also falls du noch interesse hast,
    vielleicht kann ichs so ausm kopf wieder zusammensetzen *g*
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  7. #7
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    DAfpür brauchst du keine Tabelle, das kannst du auch mit einem normalen A-Tag machen. Problematik dabei ist blos, daß der Link sich immer irgendwie im und über dem Element befinden muß, welches den Hintergrund trägt.

    Wenn du z.B. links eine Navigation hat und rechts oben auf der HP die jeweils zum Link gehörige Grafik anzeigen willst, dann wirst du da ohne Javascript nicht. Gleiches gilt, wenn für mehrere Links an immer derselben Stelle auf der Seite unterschiedliche Grafiken angezeigt werden sollen.

    Also nur mit CSS ist es kaum zu realisieren oder wenn doch, dann nur mit einer ziemlich gewagten Tag-Verschachtelung.

    G.a.d.M.

    Ronald

  8. #8
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    2.720
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Mit Hilfe eines Hintergrundbildes lässt sich mit CSS sowas konstruieren:

    CSS
    Code:
    a.bild&#123; 
        position&#58;relative; /*this is the key*/ 
        z-index&#58;1; background-color&#58;#ccc; 
        color&#58;#000; 
        text-decoration&#58;none&#125; 
    
    a.bild&#58;hover&#123;z-index2; background-color&#58;#ff0&#125; 
    
    a.bild span&#123;display&#58; none&#125; 
    
    a.bild&#58;hover span&#123; /*the span will display just on &#58;hover state*/ 
        display&#58;block; 
        position&#58;absolute; 
        top&#58;10px; left&#58;10px; width&#58;300px;height&#58;150px; 
        border&#58;1px solid #0cf; 
        background-image&#58;url&#40;deinbild.jpg&#41;;
    background-repeat&#58;no-repeat;
     color&#58;#000; 
        &#125;
    HTML
    Bei unterschiedlichen Bilder müsstest du je Bild dann eine eigene Klasse bilden.
    Zur Erläuterung:
    bei a.bild:hover bestimmst du mit den Werten top und left die Positionierung des Bildes. Bei width und height setzt du die Pixelwerte des jeweiligen Bildes ein.

  9. #9
    dragonflyer
    Gast

    Standard

    ich danke euch erstmal werd es jetzt mal ausprobieren

Ähnliche Themen

  1. Mouseovereffekt=Will net gehen :(
    Von EL im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.08.2007, 15:05
  2. mouseovereffekt bei schrift die 2. ;)
    Von leo im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 09:16
  3. mouseovereffekt bei schrift
    Von leo im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 17:27

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •