Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Plone mit FileSystemStorage

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    28.11.2006
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Plone mit FileSystemStorage

    Hallo zusammen,

    ich bin ein absoluter Neuling im Bereich Zope/Plone.
    Jedoch habe ich mich mal an die Sache herangetraut und bin eigentlich mit dem Plone als CMS soweit zufrieden.
    Nun bin ich an meine Grenzen gestoßen, wo 'normales' Internet-Wissen nicht mehr ausreicht.

    Ich wollte in Plone für meine Dokumente nicht mehr die ZODB benutzen, sondern wollte sie lokal in einem Ordner des Serves ablegen.
    Gesurft und gefunden.
    Ich habe mich dann für das FileSystemStorage des INGENIWEB-Teams entschieden.
    Die Installation verlief einwandfrei, war ja auch nicht schwer.
    Nur mit der Konfiguration habe ich jetzt meine Probleme.
    Ich habe die Pfadangaben für den Main-Store und Backup-Store geändern. Nur wie kann ich jetzt Plone weismachen, dass neue Dokumente dort abzuspeichern sind?

    Für jede Antwort bin ich dankbar, besonders für welche, die ich mit einer 4-tägigen Zope/Plone-Praxiserfahrung auch verstehn kann.

    Gruss
    Sascha

    Versionen:
    Plone 2.5.1
    Zope 2.9.5-final
    Win32-Betriebssystem mit IIS
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Gast

    Standard

    FileSystemStorage ist ein Produkt, dass eigentlich für Entwickler gedacht ist. Um es nutzen zu können, musst du dich mit der Erstellung eines eigenen AT-Content-Typen beschäftigen. Steht afaik auch im Readme bzw. in der Doku zum Produkt.

    Gruss
    Maik

  3. #3
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    28.11.2006
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Danke für die Antwort, ich habe mir das schon fast gedacht, dass das FSS nur eine Art Zwischenprodukt ist.
    Jedenfalls habe ich die Lösung meines Problemes mittlerweile auch gefunden.
    Ich benutze das Produkte PloneFilesZip, welches mir erlaubt den Inhalt eines Ordners auf einem Lokalen Dateispeicher in Form eines ZIP-Archivs zu speichern.

    Gruss
    Sascha

Ähnliche Themen

  1. Site error nach Migration von Plone Instance 2.0.5 auf Plone Instance 2.5.3
    Von lakul im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.08.2008, 11:41
  2. Plone Site in neue Plone Installation einbinden
    Von lakul im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 20:14
  3. Upgrade von Plone 2.1.2 auf Plone 2.5.2 inkl. python/Zope
    Von ThorstenS im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.02.2007, 15:12
  4. Plone und XML
    Von steffen26 im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.01.2007, 13:56
  5. Plone und SQL
    Von 00eraser00 im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.09.2006, 10:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •