Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Hilfe bei Mainboard Asus a8n SLI

  1. #1
    Gast

    Standard Hilfe bei Mainboard Asus a8n SLI

    hey jungs
    ich hab emir jetz mein pc entlich fertig zusammen gebaut hab alle teile einzeln gekauft udn heute zusammen geschraubt dann passierte das was passiern musste, ich starte den pc jo bild is da alles aber er fährt nicht hoch i.wie glaube ich das der meine festplatte oder so nicht erkennt weil wenn ich die windows cd ins laufwerk einleg und installieren will sagt mit das windows setup keine festplatte gefunde bitte F3 drücken um neuzustarten! =( was soll ich machen kann ich i.was mit der asus treiber cd anfangen die dabei lag ? =/ help pls greetz silent!
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Shogun Avatar von DarkSyranus
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    ::1/128
    Alter
    25
    Beiträge
    3.446
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Nein hab das Board auch.
    Die CD kannst du erst benutzen, wenn du windof installiert hast.
    Die Festplatte musst du im Bios eintragen.
    Welche Festplatte hast du?
    Weiteres kommt gleich.

    *EDIT* Bei mir sind die Einstellungen für Primary IDE Master und Secondary IDE Master alle auf auto.
    Damit klappt alles.

  3. #3
    Gast

    Standard re

    hey erstmal big thx für die schnelle antwort leider bin ich nicht so begabt wenn es um hardwear geht und so ! Wie trage ich meine festplatte ein im bios?!
    also auf der festpaltte steht drauf !
    western digital
    wd160
    Enhance IDE hard Drive!
    helft mir bitte hab jetz schon so vbiel geld udn zeit infestiert das wird doch zuschaffen sein ^^

  4. #4
    Shogun Avatar von DarkSyranus
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    ::1/128
    Alter
    25
    Beiträge
    3.446
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Moin
    Beim Booten Entf drücken.
    Dann unter dem Menüpunkt Primary ide master anwählen und alle Auswahlmöglichkeiten auf AUTO setzen.
    Dasselbe bei Secondary ide master.
    Dann den BIOS speichern und neustarten.

  5. #5
    Gast

    Standard re

    meinst du dann sollte er die festplatet erkenn und ich zumindest formatiern könen um windows neu zu installen! is die festplatet richt für das Mainboard !
    kann es vll sein das mein DDR Ram nicht für das mainboad geigent is ich hab leider keien ahnung ob man ins bios und so kann auch wenn der ram falsch is !

  6. #6
    Shogun Avatar von DarkSyranus
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    ::1/128
    Alter
    25
    Beiträge
    3.446
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Kann man wenn der pc auch nur anfängt zu satrten.
    Einfach beim Starten(Anzeiges des Bildes oder der Daten) Entf drücken.

  7. #7
    Gast

    Standard re

    hey meinproblem hat sich immer noch nicht gelöst =/ also ich post hier mal 3 bilder vll köntn ihr mir weiter helfen der findet i.wiemeine festplatte ent denk ich mir weil ich auch mit der windows cd nicht neu installen kann weil keine festplatet gefudne wird
    BILD 1

    BILD 2

    BILD 3

  8. #8
    Shogun Avatar von DarkSyranus
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    ::1/128
    Alter
    25
    Beiträge
    3.446
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ok, ich schreib dir kurz nen tut mit nen paar photos, könnt nen paar Minuten dauern.

  9. #9
    Gast

    Standard re

    das währe echt net ich dank dir =)

  10. #10
    Shogun Avatar von DarkSyranus
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    ::1/128
    Alter
    25
    Beiträge
    3.446
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Tutorial zur Erkennung der Festplatte an IDE 1.

    Schritt 1.
    Wir starten unseren Rechner und drücken beim Start die Entf Taste.
    Dann kommen wir ins Bootmenü.


    Schritt 2.
    Wir wählen mit Hilde der Pfeiltasten den die erste Eingabestelle für IDE an, genannt Primary IDE Master und Bestätigen mit der Entertaste.


    Schritt 3.
    Wir stellen die im Bild unten rot markierten Werte auf Auto.
    Die wird gemacht, indem wir sie wieder per Pfeiltasten anwählen und dann Enter drücken. Dann kommt ein kleines Auswahlmenü, in dem wir (wieder per Pfeiltasten) dei richtige Einstellung (AUTO) anwählen. Mit Enter bestätigen.


    Jetzt gehen wir per Esc Taste ins hauptmenü des Bootmenüs (siehe Bild 1) und wählen ganz oben die Liste der Menüpunkte an.
    Dort auf Exit gehen.
    Im folgenden Untermenü etwas in der Art wie Exit & save changes ( Ich hab grad dengenauen wortlaut vergessen ) auswählen. Bestätigen und mit gespeicherten Einstellungen das Bootmenü verlassen.
    Jetzt sollte euer IDE Anschluss das ANgeschlossene Gerät z.B. festplatte erkennen.

Ähnliche Themen

  1. Onboardsoundkarte von asus
    Von Grappa im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 11:52
  2. amd athlon 64 3500+ übertakten mit asus mainboard m2r-fvm
    Von mathias im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 05:18
  3. ASUS X50V-AP048C
    Von Starfighter im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 21:33
  4. ASUS Eee Pc
    Von the_killer im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.08.2007, 19:11
  5. Motherboard ASUS p2-99
    Von im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 17:22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •