Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Links innerhalb einer Grafik

  1. #1
    SparkleLight
    Gast

    Standard Links innerhalb einer Grafik

    Hallo!

    Und zwar müssen wir im Unterricht eine Grafik erstellen in der mehrere Begriffe enthalten sind und diese Begriffe müssen Verlinkungen zu anderen Seiten enthalten.
    Das soll die Grafik sein:
    http://img145.imageshack.us/img145/7...kgrafikid1.jpg
    Und diese Begriffe darauf sollen nun diese Verlinkungen enthalten.
    Nun zu meiner Frage: Wie macht man das in einem einfachen Windows Editor? Wir dürfen keine Software außer dem Editor von Windows verwenden.
    Es wäre echt toll wenn ihr mir möglichst schnell helfen könntet!

    lg Sparkle
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ganz einfach..... selfthtml anschauen, programmieren.

    ich hab bis jetzt alle i-net seiten min windows editor gemacht.
    is absolut kein problem... funzt einwandfrei...

    ich würd da die grafik komplett machen und einbinden.
    dann mit ner map die einzelnen bereiche verlinken...
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  3. #3
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    59
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ich würde es auch mit imagemap machen, aber mal ne blöde Frage, wie bekomme ich die Bereiche genau hin? ich mache das normal mit Dreamweaver, dann komme ich auf folgendes:

    Code:
    [img]file:bionikgrafikid1.jpg[/img]
    <map name="Map" id="Map">
    <area shape="poly" coords="430,75,569,76,591,84,597,97,590,114,574,122,430,122,413,114,405,100,412,83" href="#" target="_blank" />
    </map>
    Aber wenn ich das nur mit einem Editor machen soll, wie bekomme ich die map-bereiche raus?

    Gruß
    Chris

  4. #4
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    hehe... raten....

    also angeblich gehts auch wenn ma die grafik in a grafikprog läd und dann
    die mousepositionen anschaut... hat bei mir noch nie geklappt....

    ich geb deshalb immer irgend nen wert an, schau wo des liegt und geh dann
    von dem aus. mittlerweile hab ich sogar schon n richtig gutes auge für pixelabstände...

    btw. musst du des ja eh mit mehreren rect`s machen, damit du mehrere links hinbekommst...
    da sinds dann auch nur 4 werte die du brauchst..
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  5. #5
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von driver
    also angeblich gehts auch wenn ma die grafik in a grafikprog läd und dann die mousepositionen anschaut... hat bei mir noch nie geklappt....
    Normal geht das genau so ohne Probleme.
    Vielleicht vertauscht dein Grafikprogramm in der Anzeige die x- und y-Koordinaten miteinander ?
    Hast du das mal getestet ?

    Wundert sich mal wieder ...

    Ronald

  6. #6
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    jup, hab ich.... hat nicht geklappt.

    allerdings war die differenz immer... äh.. proportional konstant.
    als ob der browser und des grafik -programm die pixel-einheiten
    unterschiedlich interpretieren würden... also ziemlich seltsam...

    hab auch nix dazu im i-net gefunden.... naja... mittlerweile störts eh nimmer...*g+
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  7. #7
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    59
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    @driver
    Hm ok, dachte es gäbe vielleicht was, was ich nicht weiß, aber ok, dann bleibe ich beim Dreamweaver

Ähnliche Themen

  1. Kann eine Grafik in einer anderen Grafik durchlaufen
    Von Bianca77 im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.07.2007, 09:04
  2. Ausrichtung von Bildern innerhalb einer Tabelle
    Von hilfesucher im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.06.2007, 15:04
  3. Zeilenabstand innerhalb einer Zelle (Tabelle)
    Von Flower_Jessy im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.10.2006, 18:50
  4. Grafik innerhalb eines CSS-Layers positionieren
    Von rothom im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.05.2004, 12:53
  5. Verlinken innerhalb einer Seite!
    Von Mafu im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.04.2004, 16:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •