Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Einloggen und dann unterschiedliche seiten anzeigen

  1. #1
    Lusa
    Gast

    Standard Einloggen und dann unterschiedliche seiten anzeigen

    hallo, ich habe da ein problem. ich möchte ein login machen, welches schon fertig ist und funktioniert. mein problem ist, das ich wenn sich unterschiedliche leute einloggen auch nur die für sie gedachte seite öffnet. wie realisiere ich das am besten. ich bin anfänger, also wäre es nett, wenn ihr euch relativ einfach ausdrückt. kann ich das in die login abfrage mit einbauen oder muss ich das extra machen. mein login, geht über eine csv datei.

    vielle dank schonmal im vorraus. ich hoffe, das ich das einigermaßen erklärt habe, was ich möchte.

    holger
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Gast

    Standard

    Am besten durch PHP?

    Einfaches Bsp.:

    <?php

    // eingeloggt
    if($_SESSION['login_done']){
    header("location: 1.php");
    }
    else{
    header("location: 2.php");
    }

    ?>

  3. #3
    Lusa
    Gast

    Standard

    Hallo, so wirklich habe ich das nicht verstanden. meine einlog datei sieht folgendermassen aus:

    Code:
    <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
    <html>
    <body>
    <?php
      $benutzer=$HTTP_POST_VARS&#91;'benutzer'&#93;;
      $pass=$HTTP_POST_VARS&#91;'pass'&#93;;
      $status=0;
      $userdatei="user.csv";
      //CSV-Datei laden
      $bol=file_exists&#40;$userdatei&#41;;
      if &#40;$bol&#41; &#123;
        $datei = fopen&#40;$userdatei,"r"&#41;;
        if &#40;$datei&#41; &#123;
          $dateigroesse=filesize&#40;$userdatei&#41;;
          while&#40;&#40;$data=fgetcsv &#40;$datei, $dateigroesse, ";"&#41;&#41;!=false&#41; &#123;
           //Prüfen, ob Benutzer vorhanden ist
             if &#40;$benutzer==$data&#91;0&#93;&#41; &#123;
                  $status=1;
                  break;
                 &#125;
           &#125;
          fclose&#40;$datei&#41;;
         &#125;
        &#125;
    // Prüfen, ob Benutzer gefunden wurde
      if &#40;$status==1&#41; &#123;
        if &#40;$data&#91;0&#93;==$benutzer&#41; &#123;
         if &#40;$data&#91;1&#93;==$pass&#41; &#123;
            print &#40;"Login korrekt"&#41;;
            print &#40;"
    
    Klicken Sie hier zum Zugang&#58;</p>"&#41;;
            print &#40;"Team ändern"&#41;;
          &#125;
         else &#123;
            print &#40;"Benutzername korrekt, Passwort NICHT KORREKT!
    
    "&#41;;
            print &#40;"Noch ein Versuch..."&#41;;
          &#125;
        &#125;
      else &#123;
            print &#40;"Benutzername NICHT KORREKT!
    
    "&#41;;
            print &#40;"Noch ein Versuch..."&#41;;
        &#125;
     &#125;
    else &#123;
            print &#40;"Benutzername NICHT vorhanden!
    
    "&#41;;
            print &#40;"Noch ein Versuch..."&#41;;
        &#125;
    
    ?>
    </body>
    </html>
    in der datei die nach dem login aufgerufen wird, gibt es 2 frames und in dem einen frame soll für jeden benutzer eine andere seite angezeigt werden. inn der csv datei steht es an der dritten stelle.
    ist das so einfach überhaupt möglich?

    holger

  4. #4
    Forum Guru
    Registriert seit
    13.01.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    5.240
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    nee das ist so nichts. ein login über ne csv datei ist erstens unsicher und zweitens nicht sinnvoll.
    und vergiss die frames geschichte, mach einfach eine seite und füll den content dynamisch ab.

    hast du kein mysql zur verfügung?

  5. #5
    Gast

    Standard

    nein, hab ich nicht, die frame sache soll aber so sein. sonst geht es nicht so wie ich es möchte. kann ich es nicht irgendwie doch so machen? ich habe keine ahnung wie ich es sonst anstellen soll. kann mir da nicht mal einer nen code für schreiben. ich habe von php keine ahnung. es muss auchnicht hundertprozent sichersein. hauptsache es funktioniert. für mich war es mit der csv datei a´m einfachsten.

    holger

  6. #6
    tomte
    Gast

    Standard

    Ich würde an deiner Stelle einen Login über .htaccess machen, da bekommste zwar ein extra Popup für PW + Nick aber erstens ist es sicherer und 2. könnte ich dir weiterhelfen, da ich vor kurzem einen Code dafür gescriptet habe Ich weiß nicht, ob man den übertragen kann, aber du könntest es ja mal probieren :P

    Code:
    <script language="php">
     
    $name = $_SERVER&#91;'PHP_AUTH_USER'&#93;; 
    
    $user1_name = "Nick1"; 
    
    $user2_name = "Nick2"; 
    
    $user3_name = "Nick3"; 
    
    $user4_name = "Nick4"; 
    
    if &#40;$user1_name == "$name"&#41; 
    &#123; 
    header &#40;"Location&#58; Nick1datei.html"&#41;; 
    &#125; 
    
    if &#40;$user2_name == "$name"&#41; 
    &#123; 
    header &#40;"Location&#58; Nick2datei.html"&#41;; 
    &#125; 
    
    if &#40;$user3_name == "$name"&#41; 
    &#123; 
    header &#40;"Location&#58; Nick3datei.html"&#41;; 
    &#125;
    
    if &#40;$user4_name == "$name"&#41; 
    &#123; 
    header &#40;"Location&#58; Nick4datei.html"&#41;; 
    &#125;
    
    else
    &#123;
    echo "Passwort oder Benutzereingabe falsch!
    Der eingegebene Benutzername lautet '$name'";
    &#125; 
    
    </script>
    Das ganze ginge auch schöner mit ner Schleife und ich hab grade noch ne Idee:

    Code:
    <script language="php">
     
    $name = $_SERVER&#91;'PHP_AUTH_USER'&#93;; 
    
    header &#40;"Location&#58; $name'.html'"&#41;;
    
    </script>
    Bin mir net sicher, ob des auch so hinhaut, aber so in der Art müsste es gehen...
    Vllt kann sich da ja noch wer äußern, der erfahrener ist

    MfG tom

  7. #7
    Forum Guru
    Registriert seit
    13.01.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    5.240
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    @tom - ja das ganze geht schöner mit einer schleife

    Code:
    <?php
    $name = $_SERVER&#91;'PHP_AUTH_USER'&#93;;
    
    $arrUser = array&#40;"user1_name" => "Nick1", "user2_name" => "Nick2", "user3_name" => "Nick3", "user4_name" => "Nick4"&#41;;
    
    for &#40;$i = 0; $i < count&#40;$arrUser&#41;; $i++&#41; &#123;
        if &#40;$arrUser&#91;$i&#93; == $name&#41; &#123;
           header&#40;"Location&#58; nick".$i."datei.php"&#41;;
        &#125; else &#123;
           echo "Passwort oder Benutzereingabe falsch!";
        &#125;
    &#125;
    ?>
    so long

  8. #8
    Gast

    Standard

    hi jungs,

    ich danke euch für die tips, muss aber gestehen, das ich nur bahnhof verstehe. tom könntest du mir bei dem Code helfen? das sieht alles ganz gut aus. würde mich freuen wenn du mir helfen könntest. ich weiß momentan nicht, wo ich die passwörter und usernamen und die aufzurufenden datei hinschreiben soll. ich habe davon nicht viel bis garkeine ahnung.

    holger

  9. #9
    Forum Guru
    Registriert seit
    13.01.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    5.240
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    wieviele unterschiedliche user müssten es denn sein?

  10. #10
    Gast

    Standard

    also das kann ich nicht genau sagen, das müsste schon flexibel sein. aber am anfang brauch ich ungefähr 20. könnte ich die dann selber erweitern?

    holger

Ähnliche Themen

  1. Portlet nur auf bestimmten Seiten anzeigen lassen
    Von ssi:gen im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.07.2007, 15:14
  2. Seiten nur im Hauptframe anzeigen aber wie ?
    Von Nibelunge im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.07.2006, 14:59
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.01.2006, 09:48
  4. www. seiten direkt anzeigen
    Von mich-cha im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.04.2005, 09:54
  5. Seiten verkleinert im Frame anzeigen?
    Von Marlene im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.04.2005, 11:27

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •