Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: divs reihum ein- u. ausblenden

  1. #1
    Teeny
    Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    39
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard divs reihum ein- u. ausblenden

    ...ich hab' noch was. JS- Experten werden nur ganz müde lächeln, ich bin aber einfach in JS syntaktisch (noch) nicht so sattelfest:
    Ich möchte auf Klick eine Bilderserie nach und nach durchklicken, darunter soll sich entsprechend der Text ändern.
    Für die Bilder also folgendes:
    Code:
    var pics=new Array();
    pics[0]="../Bilder/FB1.jpg";
    pics[1]="../Bilder/FB2.jpg";
    pics[2]="../Bilder/FB3.jpg";
    pics[3]="../Bilder/FB4.jpg";
    var n=0;
    function next()
                {
                 if (n>2)
                 n=0;
                 else
                    n=n+1;
                    window.document.bild.src=pics[n];
                }
    ...aber was mach ich mit den Texten? Habe in ein div mehrere andere (mit jew. Texten) übereinander 'reingepackt. Wie blend' ich die jetzt am cleversten reihum an und aus?
    Und: Darf ich, damit's klappt, einigen Divs über CSS das Attribut 'hidden' zuordnen, oder ist JS dann quasi seiner Möglichkeiten beraubt?
    LM
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Gast

    Standard

    body:

    <span id="text_ausgabe">&nbsp</span>

    js:

    document.getElementById('text_ausgabe').firstChild .nodeValue = "dein text";

  3. #3
    Gast

    Standard

    Fall's du's mit ein- / ausblenden machen willst geht's mit JS so:

    document.getElementById('test_ausgabe').style.visi bility = 'hidden';
    document.getElementById('test_ausgabe').style.visi bility = 'visible';

  4. #4
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    39
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Wollte nur eben (mit Verspätung) mitteilen, daß es gemäß obigen Tipps funktioniert hat. Ich kam leider zwischendurch eine Woche nicht ins Netz, sonst hätte ich mich schon vorher gemeldet. Am Ende war's i.d.T. eine 'Syntaxschwäche', sprich: Ich war zwischendurch nah dran, hatte aber das Wort 'style' vergessen. Also: Dankeschön!
    LM

Ähnliche Themen

  1. Dateiname ausblenden
    Von 00eraser00 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.08.2008, 14:10
  2. Zeile ein- / ausblenden
    Von driver im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.03.2008, 20:03
  3. etwas ausblenden php?
    Von Gast im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.02.2007, 15:18
  4. 2 divs gleichzeitig ausblenden
    Von Java-nas im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.11.2006, 12:26
  5. Internetexplorerleiste ausblenden
    Von Dennis24 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.11.2005, 00:25

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •