Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Mal wieder eine Frage: unexpected T_VARIABLE in... on line 5

  1. #1
    Youngster
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Mal wieder eine Frage: unexpected T_VARIABLE in... on line 5

    Ich Habe die Datenbank noch einmal gelöscht, und alles von vorne angefangen Die Scripte ein wenig umgearbeitet und so...

    Nun habe ich folgendes Problem, das einmfügen der daten in die 1 Datenbank klappt super, aber beim Ausgabescript bekomme ich folgende Fehlermeldung:

    parse error, unexpected T_VARIABLE in /****/abfragen.php on line 5
    Ich finde den Fehler bloss nicht, hab schon zwei tage gesucht
    Vielelicht hat jemand bessere Augen als ich

    hier das Script:
    Code:
    01 <?php
    02
    03 include&#40;"db.php"&#41;
    04
    05 $abfrage = "SELECT * FROM seminare1";
    06 $ergebnis = mysql_query&#40;$abfrage&#41;;
    07 list&#40;$name,$datum&#41; = mysql_fetch_row&#40;$ergebnis&#41;;
    08 while &#40;list&#40;$name,$art&#41; = mysql_fetch_row&#40;$ergebnis&#41;&#41; &#123;
    09    echo "$name am $datum
    \n";
    10 &#125;
    11 mysql_close&#40;$connection&#41;;
    12
    13 ?>
    Schon mal vielen Dank im Voraus
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Milchreis schmeckt hervorragend, wenn man ihn kurz vor dem Verzehr durch ein saftiges Steak ersetzt. (www.frag-mutti.de)

  2. #2
    Forum Guru
    Registriert seit
    04.04.2005
    Beiträge
    4.139
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Code:
    01 <?php
    02
    03 include&#40;"db.php"&#41;;
    04
    05 $abfrage = "SELECT * FROM seminare1";
    …
    Immer schön nach jeder "Funktion" ein ; machen
    Facebook Gruppe: Böses Encoding

  3. #3
    Youngster
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ah da *an kopp patsch*
    Milchreis schmeckt hervorragend, wenn man ihn kurz vor dem Verzehr durch ein saftiges Steak ersetzt. (www.frag-mutti.de)

  4. #4
    Youngster
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    und nun habe ich das nächste Problem...
    ich bekomm nur eine weisse Seite, habe in der echo zeile noch eine or die anweisung hinten dran gesetzt:
    Code:
    while &#40;list&#40;$name,$datum&#41; = mysql_fetch_row&#40;$ergebnis&#41;&#41; &#123;
        echo "$name am $datum
    \n" or die &#40;mysql_error&#40;&#41;&#41;;
    &#125;
    bekomme aber auch keine Fehlermeldung
    daten sind definitiv in der datenbank

    weiss gerade nimmer weiter, wenn jemand eine idee hat, wäre ich äußerst dankbar...
    Milchreis schmeckt hervorragend, wenn man ihn kurz vor dem Verzehr durch ein saftiges Steak ersetzt. (www.frag-mutti.de)

  5. #5
    Forum Guru
    Registriert seit
    13.01.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    5.240
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    probiers mal so:

    Code:
    while &#40;$row = mysql_fetch_array&#40;$ergebnis&#41;&#41; &#123;
      echo $row&#91;'name'&#93;." am ".$row&#91;'datum'&#93;."
     \n" or die&#40;mysql_error&#40;&#41;&#41;;
    &#125;
    wenn das nicht geht, dann poste mal dein select..

  6. #6
    Youngster
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    *seufz* Leider keine Änderung
    ich poste noch mal den gesamten Code

    Code:
    01 <?php
    02
    03 include&#40;"db.php"&#41;;
    04
    05 $abfrage = "SELECT name,datum FROM seminare1";
    06 $ergebnis = mysql_query&#40;$abfrage&#41;;
    07 list&#40;$name,$datum&#41; = mysql_fetch_row&#40;$ergebnis&#41;;
    08 while &#40;$row = mysql_fetch_array&#40;$ergebnis&#41;&#41; &#123;
    09   echo $row&#91;'name'&#93;." am ".$row&#91;'datum'&#93;."
     \n" or die&#40;mysql_error&#40;&#41;&#41;;
    10 &#125;
    11 mysql_close&#40;$connection&#41;;
    12
    13 ?>
    Milchreis schmeckt hervorragend, wenn man ihn kurz vor dem Verzehr durch ein saftiges Steak ersetzt. (www.frag-mutti.de)

  7. #7
    Forum Guru
    Registriert seit
    13.01.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    5.240
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Code:
    <?php
    
      include "db.php";
    
      $sel = "SELECT `name`, `datum` FROM `seminare1`";
      $get = mysql_query&#40;$sel&#41;;
      echo "<ul> \n";
      while &#40;$row = mysql_fetch_array&#40;$ergebnis&#41;&#41; &#123;
        echo "[*]".$row&#91;'name'&#93;." am ".$row&#91;'datum'&#93;." \n";
      &#125;
      echo "[/list]";
    
      mysql_close&#40;$connection&#41;;
    
    ?>
    probiers mal so. und wenn es nicht geht teste mal dein sql im phpmyadmin direkt auf der db.

  8. #8
    Youngster
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ich werd nochmal bekloppt, nun habe wieder diese Meldung:
    mysql_fetch_array(): supplied argument is not a valid MySQL result resource
    der select direkt über phpmyadmin funzt übrigens super

    Milchreis schmeckt hervorragend, wenn man ihn kurz vor dem Verzehr durch ein saftiges Steak ersetzt. (www.frag-mutti.de)

  9. #9
    Forum Guru
    Registriert seit
    13.01.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    5.240
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Code:
    <?php
    
      include "db.php";
    
      $sel = "SELECT `name`, `datum` FROM `seminare1`";
      $get = mysql_query&#40;$sel&#41;;
      echo "<ul> \n";
      while &#40;$row = mysql_fetch_array&#40;$get&#41;&#41; &#123;
        echo "[*]".$row&#91;'name'&#93;." am ".$row&#91;'datum'&#93;." \n";
      &#125;
      echo "[/list]";
    
      mysql_close&#40;$connection&#41;;
    
    ?>
    hm wir hatten noch $ergebnis statt $get in der while schleife..

  10. #10
    Youngster
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    YEEEEEEEEEEEESSSSSSS!!!!
    DAAAAAAAAAAAANKEEEEEEE!!!
    Milchreis schmeckt hervorragend, wenn man ihn kurz vor dem Verzehr durch ein saftiges Steak ersetzt. (www.frag-mutti.de)

Ähnliche Themen

  1. wieder eine frage zu vb (filestream)
    Von SeekeR im Forum Forum für alle anderen Programmiersprachen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.02.2008, 20:04
  2. unverständlicher "unexpected T_VARIABLE"
    Von sprint im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.11.2007, 01:53
  3. mal wieder eine frage zu div
    Von arnim im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.06.2007, 19:30
  4. Schon wieder eine Frage mit iFrames und scrollbalken
    Von neipal im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.08.2005, 13:16
  5. mal wieder eine Frage zu trasparenz
    Von Snowman1 im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.03.2005, 23:16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •