Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Frisches Trinkwasser

  1. #1
    Wassernixe
    Gast

    Standard Frisches Trinkwasser

    Hallo zusammen,

    will mir gerne den neuen Trinkwasser-Despenser von AEG zulegen (Gerät benötigt Wasseranschluss).
    Lege Wert auf eigenes Wasser, aber in unterschiedlicher Art. Mal gekühlt,
    mal mit viel oder weniger Kohlensäure.
    Hat jemand mit dem Gerät Erfahrung oder gibt es es andere Alternative?
    Wer kann mir weiterhelfen?

    Wassernixe
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Habe mit dem Gerät jetzt keine Erfahrung, aber Spender sollen sehr enpfindlich gegen Keime sein, falls man sie nicht richtig reinigt.
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  3. #3
    Chris006
    Gast

    Standard keinen

    Hallo
    nimm doch lieber eine Umkehr-Osmose Anlage.
    Dann hast wirklich sauberes Wasser. Die meisten Filter haben kein Membran & somit bleiben verunreinigungen im Wasser.
    Mfg Chris

  4. #4
    Chris006
    Gast

    Standard wasser

    Hier mal schauen ) ist zwar off topic aber naja
    http://www.vitaler-leben.com

    Wenn Infos über Umkerh Osmose brauchst, schau mal hier http://www.kuna-water.com

  5. #5
    gelöschter User
    Gast

    Standard

    Wenn ich frisches Trinkwasser trinken möchte trink ich ausm Wasserhahn

  6. #6
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Zitat Zitat von crAzywuLf
    Wenn ich frisches Trinkwasser trinken möchte trink ich ausm Wasserhahn
    Immer so direkt crAzywuLf
    Was Wasser in der Leitung ist teilweise besser, wie das Wasser aus der Flasche
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  7. #7
    chris007
    Gast

    Standard keinen

    Wasser aus der Leitung ist nicht nur teilweise besser, es ist besser. Aber, gesund ist es allemal nicht. Wie wir ja wissen trinkt der Mensch 80% der Krankheiten. Sollten viren im wasser sein, wirst du krank. Abgesehen vom clohr, nitrat, blei usw usw usw

  8. #8
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    09.12.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    2.496
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    wenn man danach geht, darf man gar nichts mehr essen und trinken und sollte sowieso den ganzen tag zu hause bleiben

    aber die chlor, nitrat, .... mengen im wasser sind gering genug, dass dir nichts passiert, und die werden auch oft genug kontrolliert
    und wenn du dir eigenes wasser machen willst, dann hol dir so ein gerät, mit dem du kohlensäure hinzufügen kannst (wassermax oder wie die alle heissen)
    da läufst du nicht auf gefahr, dass das wasser im wasseranschluss vergammelt und so alnge stillsteht...
    Sei immer du selbst. Außer du kannst Batman sein. Sei immer Batman!

  9. #9
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Ich habe auch schon von Aktiv-Kohle-Filtern für Leitungswasser geholt, die eben Kalk usw. aus dem Wasser holen. Britta-Filter ist glaube ich sowas. Hab ich im Reformhaus stehen sehen.

    Hab aber keine Erfahrung damit, ich trinke das Leitungswasser so, wie es aus dem Hahn kommt.
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  10. #10
    Gast

    Standard

    crAzywuLf hat folgendes geschrieben:
    Wenn ich frisches Trinkwasser trinken möchte trink ich ausm Wasserhahn

    Da ist aber gar nicht gut. Laut Unesco liegen wir deutschen hinsichtlich der Trinkwasserqualität noch hinter Jamaica, Venezuela. Mal davon abgesehen bietet der Iran oder aber auch Ghana, Mali im Vergleich zu Deutschland Top Trinkwasserqualitäten.

    Da sauf ich dann schon lieber aus einer Pferdetränke in Mali als in Deutschland.

Ähnliche Themen

  1. Noch frisches Funforum
    Von funmaker im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.04.2007, 18:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •