Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Professionelle Homepage Layout

  1. #1
    Kerstin
    Gast

    Standard Professionelle Homepage Layout

    Hallo, habe schon eine Homepage, aber der Hintergrund und einfach das Layout ist nicht professionell wie auf anderen HP. Wie macht man sowas richtig? Vorallem wie macht man diese schönen, bunten Frames, die verschiedene Formen haben.
    Habe schon einige Bücher daheim, aber nix hilft mir.

    Gruß
    Kerstin
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    König(in)
    Registriert seit
    05.04.2004
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.454
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hallo Kerstin,

    oh, das ist eine Frage, die sich nicht so einfach beantworten läßt. Grundlegend lässt sich aber sagen: Übung macht den Meister.

    Ich empfehle Dir, ein paar Dir professionell erscheinende Websites anzuschauen, genau unter die Lupe zu nehmen, was Dir daran gefällt, Layout, Navigation Bedienung etc. und dann zu versuchen, diese nachzubauen, natürlich mit Deinem persönlichem Touch. Also praktisch nur Ideen zu sammeln.

    Eine professionelle Webseite entsteht immer zunächst auf dem Blatt Papier. Zeichne dort auf, wie die grundlegende Sturktur sein soll. Wann ist wo die Navigation, welche Elemente gibt es auf der Webseite etc.

    Schau auch mal, wenn möglich in den Quelltext der Webseiten, die Dir gut gefallen, und analysiere, mit welcher Technik es dort gemacht wird. Denk dabei aber immer daran, dass es nicht erlaubt ist Quelltext zu kopieren.

    Du solltest Dich für eine Professionelle Webseite intensiv auseinandersetzen mit:
    • HTML
    • Verwendung von Tabellen in HTML als Mittel zur ausrichtung von Elementen (Menü, Content etc.)
    • CSS
    • Grafikbearbeitung und Methoden im Web


    Sehr gut helfen könnte Dir dabei folgende Seite, die ein absolutes Muss in meinen Augen ist.
    ::] www.drweb.de

    Wenn Du dann spezielle Fragen hast, helfe ich gerne weiter.
    Beatz
    my $favorite_homepage = array(
    "Multigaming Playhouse" => "http://www.playhouse-multigaming.de"
    );
    my $homepage = array(http://www.mohaa-wiki.de, http://www.berufe-portal.de, http://www.mywibb.de);

  3. #3
    Interessierte/r
    Registriert seit
    17.02.2004
    Beiträge
    120
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von Beatz
    oh, das ist eine Frage, die sich nicht so einfach beantworten läßt. Grundlegend lässt sich aber sagen: Übung macht den Meister.
    Das ist soweit richtig, üben ist das Wichtigste. niemand kriegt eine professionelle Website auf Anhieb hin.

    Zitat Zitat von Beatz
    Du solltest Dich für eine Professionelle Webseite intensiv auseinandersetzen mit:
    • HTML
    • Verwendung von Tabellen in HTML als Mittel zur ausrichtung von Elementen (Menü, Content etc.)
    • CSS
    • Grafikbearbeitung und Methoden im Web
    Tabellen sind eigentlich nicht zur Ausrichtung von Elementen gedacht. Dazu gibt es die Positionkerung mettels CSS. Wenn mal irgendetwas nicht mit CSS geht, dann kann man immer noch Tabellen zur Hilfe nehmen, aber eigentlich sollte man Tabellen nur zur Darstellung tabellarischer Daten verwenden

    Gerade Einsteigern würde ich empfehlen, zunächst ausschließlich mit Div/CSS zu arbeiten und erst später dann Tabellen als Ergänzung dazuzunehmen.

    Zu deinen Punkten würde ich noch folgende hinzufügen:
    • Benutzbarneit/Bedienbarkeit (Usability)
    • Zugänglichkeit (Accessibility)
    • Grundlagen über Design/Farbenlehre


    Stefan

  4. #4
    Interessierte/r
    Registriert seit
    08.04.2004
    Ort
    OH,HH,WR
    Beiträge
    131
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    .. css ist to much vorerst. man sollte lieber mit den grundlagen beginnen. css ist davon ab auch nicht mit allem zeugs kompatibel. css ist dann wohl mehr ne stilfrage.

  5. #5
    König(in)
    Registriert seit
    05.04.2004
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.454
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Über die Frage "Positionierung mit CSS oder Tabellen" läßt sich bekanntlich streiten. Jeder hat seine eigenen Vorlieben und jede Methode hat seine eigenen Vor- und Nachteile Es ist natürlich auch okay, das ganze, rein mittels CSS zu machen. Wenn Du eine professionelle Webseite machen möchtest, musst Du Dich eh mit beiden Thematiken intensiv auseinandersetzen und dann entscheiden, welche für Dein geplantes Layout die geeignetere Methode ist.

    Grundlegend lässt sich zu den beiden Methoden sagen:
    Rein CSS ist sinnvoll, wenn man sich für ein schlichtes Layout ohne viel Schnickschnack entscheidet. Wenn man ein komplexes Design mit vielen Details im Auge hat, sind Tabellen die geeignetere Methode.
    Beatz
    my $favorite_homepage = array(
    "Multigaming Playhouse" => "http://www.playhouse-multigaming.de"
    );
    my $homepage = array(http://www.mohaa-wiki.de, http://www.berufe-portal.de, http://www.mywibb.de);

  6. #6
    Interessierte/r
    Registriert seit
    17.02.2004
    Beiträge
    120
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von jaaam
    .. css ist to much vorerst. man sollte lieber mit den grundlagen beginnen. css ist davon ab auch nicht mit allem zeugs kompatibel. css ist dann wohl mehr ne stilfrage.
    Ja, erst mit den Grundlagen. Das bedeutet, dass man zunächst lernen muss sein Dokument mittels (X)HTML logisch zu strukturieren.

    Im zweiten Schritt kommt dann die optische Gestaltung mittels CSS dran.

    erst danach kommt vertiefender Stoff, z.B. Gestaltung mittels Tabellen, selten gebrauchte Tags oder CSS-Eigenschaften etc.

    Das halte ich so für die didaktisch Vernünftigste Lösung, auch wenn die kurzfristigen Erfolgserlebnisse ausbleiben.

    Zur Kompatiblität von CSS muss man folgendes sagen: Die aktuellen Browser, also IE ab 5.0, Mozilla ab 1.4, Netscape ab 7.0, Opera ab 6.0 etc, unterstützen alle gemeinsam eine gewisse Teilmenge von CSS, mit der man gut arbeiten kann. Sie ist völlig ausreichend, um wirklich gute tabellenfreie Layouts hinzukriegen.

    Hinzu kommen neben den technischen Argumenten noch gestalterische. In der letzten Zeit merkt man doch, dass den Designern wenig Neues einfällt. Sie weichen auf Flash und andere Spielereien aus, was oft zu Lasten der Usability geht. Wirklich innovatives Design ist heutzutage häufig CSS-basiert.

    Stefan

  7. #7
    Kerstin
    Gast

    Standard

    Hallo,

    danke für die vielen Antworten
    Aber, ich muss sagen ihr haut ganz schön mit Wörtern um euch, die mir nur die Fragezeichen raus hauen

    Nun weiß ich überhaupt nicht, wie ich so eine super schöne Seite bekomme, muss also erstmal alles über CSS-Programmieren lesen, einen Grundkurs in HTML habe ich mal besucht, das war aber nicht gerade erleuchtend für mich was das Styling betrifft.

    Gruß
    Kerstin

  8. #8
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Einen Grundkurs in HTML ist eine sehr gute Grundlage für eine gute HP und aller Anfang ist schwer
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  9. #9
    König(in)
    Registriert seit
    05.04.2004
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.454
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hallo Kerstin,

    wie ich schon oben beschrieben habe, ist es ein langer Weg. Diesen kannst Du nur durch praktische Erfahrung machen. Fange klein an und arbeite Dich langsam nach oben.

    Wenn Du eine professionell gestaltete Seite selbst machen willst, gibt es nur diesen einen Weg. Und die Wörter mit denen wir hier "um uns schlagen" können Dir doch nur dabei helfen, die richtigen Fragen zu stellen.

    Du hast sicherlich nicht erwartet, dass Du nach ein paar Antworten eine professionelle Seite selbst machen kannst. Dazu bedarf es jahrelanger Erfahrung.
    Beatz
    my $favorite_homepage = array(
    "Multigaming Playhouse" => "http://www.playhouse-multigaming.de"
    );
    my $homepage = array(http://www.mohaa-wiki.de, http://www.berufe-portal.de, http://www.mywibb.de);

  10. #10
    Youngster
    Registriert seit
    12.04.2004
    Ort
    gräfelfing
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard electropolyp

    also ich muss schon sagen ihr kennt euch schon aus mit html, respekt!
    aber um einem anfänger die allumfassende frage zu beantworten, wie man so ein "professionelles homepage-layout" erstellt, hilft es glaube ich nicht gerade, diesen mit fachgesimpel zu bombardieren...
    ich bin genau so wie ihr der meinung dass "learning by doing" fürs erste die einfachste methode ist um in html einzusteigen. später kann man sich feinheiten immer noch aneignen.
    aus meiner erfahrung mit html kann ich nur sagen: man sollte erstmal anfangen sich mit der grundlegenden syntax auseinanderzusetzten (schrift gestalten, bilder einfügen, frames und tabellen erstellen usw...). man braucht dafür nicht unbedingt gleich bücher zu studieren, im internet gibt es hunderte von seiten auf denen das erklärt ist. ich habe meine ersten schritte z.b. mit http://selfhtml.teamone.de/ gemacht, sehr zu empfehlen!
    wenn man dann schonmal etwas übung hat, kann man sich daran machen details und zusätzliche funktionen einzubinden. ob jetzt zuerst mit css oder mit tabellen arbeiten... meiner meinung nach gibt es keine genaue strategie, nach der man vorgehen MUSS. das ist einfach eine frage der übung.
    und richtig, wer noch überhaupt keine ahnung hat wie html funktioniert, der sollte sich halt einfach mal n paar professionelle HP's und ihren quelltext anschauen, da kann man auch schon schlau draus werden.
    also: klein anfangen, dann wird man bald auch verstehen was die jungs hier mit den "fachbegriffen" meinten

    und im übrigen: html ist zwar schon sehr zeitaufwendig aber "jahrelange erfahrung" ist ja wohl ein bisschen übertrieben!
    we all live and die

Ähnliche Themen

  1. Homepage -> Layout, Design und Themen
    Von Alienx im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 23.01.2009, 21:10
  2. Bieten professionelle Banner
    Von max274 im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2008, 23:19
  3. Biete professionelle Webdesign
    Von Don Luigi im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.06.2007, 15:05
  4. Professionelle Homepage Design für wenig Geld !
    Von NeOViP im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.02.2007, 01:00
  5. Homepage Layout
    Von Adlerr2000 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.04.2006, 21:19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •