Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Tables und Höhe

  1. #1
    Gast

    Standard Tables und Höhe

    Hallo!

    Eine Frage zu HTML und Tables.

    Ich habe einen großen Table, den ich jederzeit über 100% der Seite ausstrecken will, v.a. in der Höhe. Jetzt ist es aber so, dass ich immer height="100%" oder height="*" angebe.

    Aber nie füllt der Browser den Table bis ans untere Ende des Browserfensters auf. Immer nur so hoch, soviel Inhalt da ist.

    Ab und zu sind halt nur 2-3 Zeilen Text, der Table sollte aber trotzdem so hoch wie das angezeigte Browserfenster.

    Muß ich da erst eine JS-Abfrage über die Fenstergröße starten und die dann als fixe Höhe angeben? Geht das überhaupt?

    SG
    JT
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    wo gibst du des height an ?

    im <table>, <tr> oder <td> ?
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  3. #3
    Gast

    Standard

    gebe das height im <table> und im <td> an. habe einen gesamttable, der die einzelnen untertables miteinander verschachtelt

  4. #4
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Re: Tables und Höhe

    Zitat Zitat von Anonymous
    Hallo!

    Eine Frage zu HTML und Tables.

    Ich habe einen großen Table, den ich jederzeit über 100% der Seite ausstrecken will, v.a. in der Höhe. Jetzt ist es aber so, dass ich immer height="100%" oder height="*" angebe.

    Aber nie füllt der Browser den Table bis ans untere Ende des Browserfensters auf. Immer nur so hoch, soviel Inhalt da ist.

    Ab und zu sind halt nur 2-3 Zeilen Text, der Table sollte aber trotzdem so hoch wie das angezeigte Browserfenster.

    Muß ich da erst eine JS-Abfrage über die Fenstergröße starten und die dann als fixe Höhe angeben? Geht das überhaupt?

    SG
    JT
    Welchen Browser verwendest du, welchen Dokumententyp hast du eingetragen, welchen Zeichensatz und welche Stylesheets verwendest du ?

    Gib am Besten mal die URL, dann kann man sehen, wo der Fehler liegt - Javascript brauchst du dafür keinesfalls.

    G.a.d.M.

    Ronald

  5. #5
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    also normal würde es im <table> klappen....

    ansonsten schließ ich mich mal roland an...
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  6. #6
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von driver
    ansonsten schließ ich mich mal roland an...
    Grrrrrrr

    ixh heiße Ronald

  7. #7
    Gast

    Standard

    Ich hatte das Problem ja schon öfters. Es geht einfach darum, dass die Tables farbig sind und egal ob inhalt drin steht oder nicht sich immer bis ans maximum vom browserfenster ausdehnen.

    gibt es dort keine allg. regeln. weil mit height="100%" geht das ja lange nicht. da muß man ja noch extra margin-right/margin-bottom: 0px angeben, weil IEX von haus aus nicht ganz an den Rang hingeht.

    welchen browser ich verwende ist egal. das sollte für alle browser gleich ausschauen am ende.

    SG

    p.s.: der link ist:

    http://www.enderdigital.com/eulennest/shop/test.html

  8. #8
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Es geht sehr wohl mit height = 100%, allerdings solltest du dem Browser zunächst sagen, was er an BAsisdatenbraucht:

    1. Dokumententyp,
    2. Zeichensatz,
    2. deine CSS:
    - Padding hat im Body-Tag nichts zu suchen
    - margin stellst du nur für oben und links ab, aber nicht für rechts und unten

    Ändere mal:

    a) die Stylesheets in
    Code:
    body &#123; 
            margin&#58;0px;
            color&#58; #000000;
            width&#58; 100%;
            font-family&#58; Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif;
            font-size&#58; 9px;
            background-color&#58; #ffffff;
            scrollbar-darkshadow-color&#58; #CCCCCC;
            scrollbar-face-color&#58; #E5E5E5;
            scrollbar-highlight-color&#58; #6D6D6D;
            scrollbar-shadow-color&#58; #6D6D6D;
            scrollbar-3dlight-color&#58; #DADADA;
            scrollbar-base-color&#58; #6D6D6D;
            scrollbar-arrow-color&#58; #005050;
            &#125;
    Alle anderen Angaben im Body-Style gehören da nicht rein und verwirrenden Browser nur.

    b) Dokumententyp:
    Die Angabe zumDokumententyp gehört in die allererste Zeile einer jeden HTML-Seite, wobei der Typ dem Inhalt entsprechen muß. Im Zweifel schau mal bei SelfHTML nach, da sind die verschiedenen Typen aufgelistet.
    Für deine Seite kannst du
    Code:
    <!doctype html public "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
    nehmen.

    Auch solltest du einen Meta-Tag für den europäischen Zeichensatz einbauen (kommt zwischen <head> und </head> irgendwo hin):
    Code:
       <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
    Die Angaben zu Farben pp können aus dem Body-Tag raus, tausch mal die Zeile des Body-Tag un die einleitende Tabellen aus gegen
    Code:
    <body>
    <table border="5" style="width&#58;100%";height&#58;100%" cellspacing="0" cellpadding="0">
    Nun müßtest du einen Rahmen von 5 Pixel sehen, welcher deine Tabelle umfaßt und überall direkt an das Browserfenster angrenzt. Wenn dem so ist, kann du "border" wieder auf 0 setzen - wenn dem nicht so ist, dann weiß ich auch

    G.a.d.M.

    Ronald

  9. #9
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ronald... sauerei... hab ich nie gesehen, dabei bin ich doch schon ne zeit dabei... verzeihung....
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  10. #10
    Gast

    Standard

    HALLO RONALD!

    DANKE VIELMALS FÜR DEINE TIPPS. WERDE SIE GLEICH MAL AUSPROPIEREN.

    SG

Ähnliche Themen

  1. tables, columns
    Von Finne im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.02.2007, 14:58
  2. Inhalt einer HP aus MySQL Tables auslesen.
    Von Tikonteroga im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.12.2006, 20:02
  3. <div>-tags vs. tables
    Von tebox im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.01.2006, 08:56
  4. Vorteil von Frames auch mit Tables realisierbar?
    Von Guest im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2005, 22:15
  5. Tables un deren begriffe
    Von Joe im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.04.2005, 17:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •